Deutscher Stiefsohn Erwischt Big Tit Susi Nackt Und Bekommt Sex

0 Aufrufe
0%


Anmerkung des Autors: Besonderer Dank geht an A, der mich dazu inspiriert hat, es für dieses Kapitel zu schreiben, und dem ich jegliche zusätzliche Energie oder Kreativität schulde, die Sie hier finden können. Du bist sehr nett.
Dies ist eine vierteilige Episode in einer chronologisch und prozedural angeordneten Reihe; Ich empfehle, mit ch zu beginnen. 1 (das auch eines der beliebtesten Kapitel ist) oder zumindest Kapitel 1 lesen. 2, das ist eine sehr kurze Zusammenfassung der Regeln des Universums in diesen Geschichten.
Alle Teile dieses Kapitels wurden fertiggestellt und eingereicht; Erwarten Sie, dass jeden Tag eine Folge ausgestrahlt wird, also bleiben Sie dran.
In dieser Serie geht es um die erstmalige Nutzung, die kostenlose Nutzung, den Altersunterschied, leichtes BDSM/nicht verbunden und leichten Inzest.
****************
Episode 1.
Bist du bereit zu gehen, Schatz? Mit meiner Jacke am Ärmel rief ich die Treppe vom Eingang aus.
Zehn Sekunden Papa Jennifer schrie hinter der Badezimmertür und ich schaute wieder auf meine Uhr, als sie hupte, um mich wissen zu lassen, dass Dave und Layla Kendrick kommen würden, um uns in der Einfahrt abzuholen.
»Sie sind hier, Schatz«, sagte ich.
Oh mein Gott, Daddy, ich KOMME, lachte er, als er oben auf der Treppe erschien und mir fast den Atem raubte, als er zu mir hinabstieg.
Uns ging es gut. Martin Davis, der Gastgeber der Vater-Tochter-Party, sagte, er könne jederzeit nach 13:00 Uhr kommen. Trotzdem war ich absolut nicht daran interessiert, zu spät zu kommen – ich hatte mich wochenlang auf diesen Abend gefreut, seit Martin uns eingeladen hatte.
Sie war einfach gekleidet und ihr Körper und ihre Anmut waren immer ein Blickfang. Sie trug ein sehr leichtes, weißes Strickoberteil, schulterfrei, dünn genug, um zu zeigen, dass sie keinen BH trug. Meistens brauchte er es wirklich nicht; Ihre Brüste waren schlank geformte B-Körbchen, und die markanten Brustwarzen, mit denen sie gesegnet war, wurden akzentuiert gegen den weichen Kaschmir gedrückt, der alle wichtigen Details ihrer Brust perfekt umarmte und an ihnen haftete, wobei ihre Brüste bei jedem Schritt nach unten sanft hüpften. Treppe.
Ihr Top war ein bauchfreies Top, das knapp über ihrem Bauchnabel endete, und ich bewunderte die Linien ihres straffen, pummeligen Bauchs, als sie hinter ihrem kurzen blauen Rock verschwand. Ihre Beine waren nackt und sie war wunderschön wie immer und sie trug ein hübsches Paar weißer Riemchenabsätze, die ihre perfekte dunkelblaue Pediküre zur Geltung brachten. Sie trug ihre kleine Handtasche und ihre Augen leuchteten auf, als sie näher kam, ihr reiches braunes Haar zu ihrem üblichen Pferdeschwanz zurückgebunden.
Okay Dad, ich bin bereit, lächelte er, küsste mich auf die Wange und dankte mir für meine Geduld. Ich lächelte und packte ihn an den Schultern, damit ich ihn noch einmal ansehen konnte.
Liebling, du siehst toll aus, sagte ich und nahm ihn mit einem väterlichen Gefühl mit, als mir klar wurde, wie sehr er gewachsen war. Jennifer errötete und schüttelte mein Schweigen mit einem Kichern. Ich lachte und schüttelte den Kopf. Nein Schatz, das tust du wirklich. Ich bin stolz auf dich. Du bist perfekt. Hast du dich frisch rasiert?«
Jennifer nickte und ich küsste sie auf die Stirn.
Gute Arbeit, Schatz. Lassen Sie mich gleich nachsehen.«
Meine Tochter stöhnte und rollte mit den Augen. Obwohl er erwachsen geworden war, brauchte er immer noch Führung und Verantwortung, und das war meine Verantwortung. Ich warf ihr einen Blick zu, der sagte, dass ich nicht nur scherzte, und mit einem weiteren Stöhnen und einer murmelnden Beschwerde unter ihrem Atem, dass ich ihr nicht vertraute, hob sie ihren Rock und senkte die Vorderseite ihres Höschens für mich.
Bis vor kurzem habe ich den größten Teil ihrer Pflege und Hygiene übernommen, einschließlich Waschen und Stylen ihrer Schamhaare. Jetzt, da er sein Fest feierte, war es für ihn an der Zeit, die Hauptverantwortung für diese Pflichten zu übernehmen, und er versuchte immer noch zu lernen, die Standards einzuhalten, die er brauchte.
Ich vertraue dir, Schatz, sagte ich sanft, kniete mich vor ihn und betrachtete seine Arbeit. Sie war in einer schmalen Prise Landebahn verschwunden, und wie immer versetzte mir ihre Klitoris, die zwischen ihren äußeren Lippen hervorspähte, einen kleinen Schock ursprünglicher Freude an ihrer Perfektion.
Ich fuhr mit meinen Fingern über ihren Bauch und zwischen ihre Beine. Die weiche Haut ihrer Genitalien, frisch von der Rasur und Feuchtigkeit, war noch samtiger als je zuvor. Du hast dich nur ein paar Mal rasiert und das ist ein wirklich wichtiger Tag. Die anderen vier Väter werden dich teilen und es muss wahr sein. Das willst du auch, oder?
Jennifer seufzte erneut und stimmte widerwillig zu und verlagerte ihre Füße, damit ich zwischen ihre Beine greifen und ihren Damm und Anus untersuchen konnte. Ich war froh zu sehen, dass sie so gründlich gearbeitet hatte, und mit einem weiteren Kuss auf ihre Stirn sagte ich ihr, sie solle ihr Höschen ausziehen, und wir gingen zu Dave und Layla.
Die Kendricks waren vor etwa vier Jahren in unsere Nachbarschaft gezogen und Jennifer und Layla waren sehr enge Freundinnen geworden. Beide extrem intelligent und schön und während der gesamten High School unzertrennlich, bildeten sie ein beeindruckendes Duo, das ihre Spuren in der Schauspielabteilung, im Debattierklub und im Model UN hinterließ.
Er sprang aus dem Auto, als wir das Haus verließen, und die Mädchen quietschten, als sie sich umarmten; Unerhört für sie, sie hatten sich seit dem Festival mehrere Wochen nicht gesehen. Dann gab er mir eine große Umarmung.
Vielen Dank, Mr. Stevenson, für die Einladung, sagte er.
Layla glänzte in Leichtathletik und Basketball, während Jennifer anfeuerte und turnte. Er war etwas größer als Jennifer, mit langen, kräftigen Beinen, die zu einem lächerlich perfekten Rücken verbunden waren; Die Gesamtheit dieses unbezahlbaren Apparats wurde perfekt von ihrem kurzen, flauschigen weißen Rock und den eleganten Lederstiefeletten mit offenen Zehen eingerahmt. Oben war sie dünn und anmutig und mit einem kleinen, frechen Paar B-Cup-Brüsten gesegnet, die fast identisch mit denen von Jennifer waren, die in einer dünnen, kobaltfarbenen Rüschenbluse zur Schau gestellt wurden. Wie meine Tochter brauchte sie keinen BH zu tragen und meine Hand strich über ihre Brustwarze, die sie leicht auf Baumwolle drückte.
Trotz ihrer körperlichen Fähigkeiten war sie eine geschmeidige, mädchenhafte Kreatur mit schlanken Gesichtszügen, einem präraffaischen Kinn und funkelnden blauen Augen, die unaufhörlich auf der Suche nach Abenteuern tanzten. Das feuerrote Haar seines Vaters war von den Genen seiner Mutter gemildert worden, und er erbte lange, wellige, kastanienbraune Locken mit einem Hang zu Kupfer an den Enden.
Ich umarmte ihn fest und küsste seinen Kopf. Insgesamt freute ich mich auf diesen Nachmittag, aber ich war besonders aufgeregt, die Gelegenheit zu haben, Leyla zu trainieren.
Im Laufe der Jahre habe ich jede Rolle gespielt, vom Projektmanager der Wissenschaftsmesse über den Frühstückskoch für Pyjamapartys für Jennifer und ihre Freunde bis hin zur Moderatorin philosophischer Diskussionen, und Layla war immer dabei. Er schien gelegentlich mit mir mit dem schüchternen, unbeholfenen Verhalten eines jungen Mädchens zu flirten, das ihre aufkeimende Macht an einem älteren, größeren Mann sorgfältig testet, und wir führten mehrere offene Gespräche über ihre Pläne für ihr Leben und ihre Schwierigkeiten mit Männern oder Frauen ihre Lehrer. Ich hatte beobachtet, wie sie ein unglaublich schönes und erfolgreiches Mädchen wurde, und ich träumte lange, wie sie es genießen würde.
Ich hatte Dave und Layla eingeladen, als Martin mir mitteilte, dass er eine Absage hatte, und ein paar Tage später war ich schockiert, als ich in meinem Briefkasten einen Brief von Layla fand, der ihre Antwort bestätigte.
Darin dankte er mir für die Einladung und fragte, ob sie etwas mitbringen könnten. Dann bemerkte er Jennifers ungewöhnliches Selbstvertrauen in Fragen der Sexualerziehung und fragte, ob ich einen Rat hätte, der ihr helfen könnte, sich wohl zu fühlen, wenn sie ihre eigene Bildungskarriere anstrebe. Er beschrieb, wie der Geschäftspartner seines Vaters am Morgen nach Eid nach Hause kam und ihn vor dem Frühstück in der Küche vor seinen Eltern trainierte, und betonte, wie Teile seiner Sitzung ihn dazu brachten, sich um andere Dinge zu sorgen. seine Ausbildung.
Sie hatte mir noch nie einen Brief geschrieben, und das war charakteristisch für die Art von Briefen, die ein Mädchen an einen Mann schreiben würde, den sie als ihren Mentor betrachtete.
Nach ihrem Fest mussten die Mädchen zu fast jeder Zeit und an jedem Ort Unterricht bei jedem geeigneten Mann nehmen. Dies ermöglichte eine breite Sexualerziehung, die ihr Verständnis für ihr Geschlecht als Gemeinschaftseinheit stärkte.
Mentoring war eine informelle Rolle, bei der ein Mann einem Mädchen ein wenig zusätzliche persönliche Aufmerksamkeit schenken konnte, insbesondere in Bezug auf Dinge wie die Beantwortung von Fragen oder die Unterstützung bei der Entwicklung bestimmter Fähigkeiten, die möglicherweise eine konsequente Übung erfordern, die mehr als eine einzelne Lektion umfasst.
Es war eine Position des Vertrauens und der Vormundschaft; Typischerweise trifft sich eine Mentorin alle paar Wochen mit ihrer Tochter zu persönlichen Eignungstests und Einschätzungen, und nachdem ein Mädchen regelmäßig eine Trainingseinheit mit einem geeigneten Mann beendet hat, schreibt sie normalerweise einen kurzen Bericht und schickt ihn an ihre Mentorin, sie erklärt. was er gelernt und die Fragen in seinem Kopf gestellt hat; Sie kann ihm dann helfen, Wissen zu erlangen und seine Erfahrungen zu kontextualisieren, und eine ständige Stimme der Ermutigung, Pflicht und des Wissens für ihn sein, während er die harten Realitäten seines neuen Lebens verhandelt.
Natürlich kann nichts davon die restlichen Trainingspflichten gefährden, aber wenn es eine grundlegende Bindung oder Zuneigung zu dem Mädchen gibt, war es nicht ungewöhnlich, dass sich ein Mann gelegentlich ein wenig mehr Zeit nahm, um dem Mädchen zu helfen, sich zu entwickeln. .
Einen geeigneten Mann zu bitten, es zu übernehmen, ist eine Position, für die ein Mädchen verantwortlich ist, und ich fragte mich, ob Leyla wollte, dass ich sie bin. Er würde dies sorgfältig mit Dave besprechen, und wenn er seine Zustimmung gegeben hätte, wäre ich sicherlich stolz. Zu diesem Zeitpunkt war ich mir nicht sicher, ob ich eine Verpflichtung eingehen könnte, aber ich beschloss, abzuwarten, ob er mir einen Brief mit einer formellen Bitte schickte.
Ich kletterte auf den Vordersitz und begrüßte Dave, als er mir eines seiner strahlenden Lächeln durch seine riesigen roten Schnurrhaare schickte. Er war jetzt ein ehemaliger Feuerwehrmann mit einem Job in der Innenstadt, und seine starken Schultern und schimmernden grünen Augen gaben allen um ihn herum das Gefühl, sicher und umsorgt zu sein. Wir standen uns sicherlich nicht so nahe wie unsere Töchter, aber wir waren gute Freunde; Wir spielten im selben Softballteam und ich stellte seine Firma ein, um für einen meiner Kunden zu arbeiten, und er war ein solider Typ.
Auf dem Weg zum Highway, der uns von Magnolia zur East Side bringen sollte, auf der East Side, wo Martin im Nobelviertel Clyde Hill wohnt, bedankte er sich ebenfalls für die Einladung.
Layla hätte beim Festival unter den ersten Drei landen sollen, aber sie machte einen unwiederbringlichen Punktschnitt, als sie sich zurückzog und zurückzog, während die Richter ihren Anus untersuchten; Seine Gelassenheit zu verlieren, ließ ihn auf einen herzzerreißenden 15. Platz fallen. Dies bedeutete unter anderem, dass sie in ihrem ersten Jahr bis zu vier Trainingseinheiten pro Tag absolvieren musste, da klar war, dass sie mehr Training benötigte, als die zwei Sitzungen für Mädchen in den höheren Perzentilen zuließen.
Dave ging es nicht nur darum, seine Tochter auf die wichtigen körperlichen Bedürfnisse des kommenden Jahres vorzubereiten, sondern auch darum, ihre mentale Stärke und ihr Wohlbefinden zu entwickeln, damit sie selbstbewusster und weniger schüchtern sein kann, während sie ihren Körper Männern zur Erkundung und zum Spaß präsentiert. Die heutige Party wird bei beidem helfen.
Martin Davis begrüßte uns mit einem breiten Lächeln an der Tür seines großen, weitläufigen zeitgenössischen Hauses. Wir haben ihn und seine Frau letztes Jahr bei einer Wohltätigkeitsauktion kennengelernt; Sie waren ein lebhaftes Paar und wurden gute Freunde, die letzten Sommer ein paar nette Familienwochenenden mit ihnen auf ihrem Boot vor Montlake verbrachten. Er war in den Sechzigern, hatte aber die Energie und den Enthusiasmus eines viel jüngeren Mannes. Er war kräftig gebaut und groß, ungefähr zwei Meter groß, mit einem kräftigen Bauch, und sein buschiger weißer Bart und das Funkeln in seinen Augen hinter seiner Brille gaben ihm das unbestreitbare Aussehen eines Weihnachtsmanns außerhalb der Saison.
Er schüttelte mir die Hand, als ich hereinkam, drückte seine Freude darüber aus, an ihrer Party teilzunehmen, und wandte sich an Jennifer. Sie richtete sich auf, verschränkte die Hände hinter dem Rücken und dankte Martin mit einem Lächeln für die Einladung.
Oh, liebe Jennifer, es ist so schön, dich zu sehen und bei mir zu Hause zu sein, sagte er. Er beugte sich hinunter und küsste sie auf die Lippen, während er sanft ihre unteren Brüste über ihr Oberteil streichelte; Jennifer hielt ihre Hände hinter ihrem Rücken und ließ sie es schmecken und kicherte schüchtern, als sie geräuschvoll ihren Duft einatmete und seine Pheromone mit Freude wahrnahm.
Das sind mein Freund Dave Kendrick und seine Tochter Layla, stellte ich alle vor und Martin ergriff Daves Hand mit seinem riesigen Handschuh und wedelte herzlich damit, bevor er Layla so begrüßte, wie er Jennifer hatte.
Martins große Lounge im Erdgeschoss war komfortabel mit übergroßen Sofas und Stühlen eingerichtet; Entlang einer Wand befand sich eine Sammlung klassischer Arcade-Spiele und eine Glasschiebetür, die sich zu einem wunderschönen Pool und einer Terrasse öffnete.
Fühlen Sie sich wie zu Hause, sagte Martin mit einer großen Geste in Richtung der Küchenzeile mit Getränken und Snacks. Viel Wein und Bier, viel Spaß. Jennifer und Layla, ich weiß, dass Sie und die anderen Mädchen zu jung zum Trinken sind, aber es gibt Saft und Limonade, wenn Sie wollen. Flüssigkeitszufuhr ist wahrscheinlich eine gute Sache, auf die du dich heute Nachmittag konzentrieren solltest, kicherte sie.
Das sind mein Nachbar, Colonel Curt Ford, und seine Tochter Kristen. Das sind Robert und Jennifer und Dave und Layla. Sie sollten wissen, dass Jennifer beim Festival letzte Woche den ersten Platz belegte – wir fühlen uns geehrt, einen Promi im Haus zu haben, kicherte sie.
Ich habe ein Bier und eine Cola für Jennifer besorgt und wir haben uns alle die Hände geschüttelt. Ich wurde von Minute zu Minute aufgeregter auf den Nachmittag.
Der Colonel war ein sauber geschnittener und gut gebauter Mann mit stahlgrauem Haar und der ruhigen Ausstrahlung eines professionellen Militärs. Er wirkte freundlich, ließ sich aber nicht leicht durch Unsinn beeinflussen oder ablenken.
Seine Tochter Kristen war eine atemberaubende langbeinige Blondine im klassischen Modestil. Ihre nackten Waden und Schenkel waren köstlich, als sie unter einem kurzen, durchsichtigen weißen A-Linien-Sommerkleid verschwand, das locker an ihrem geschmeidigen Körper hing; Sonnenlicht von außen beleuchtete den Stoff und enthüllte einen Hauch seiner dunklen Warzenhöfe, wo die Brustwarzen gegen den Schrottstoff drückten. Wo Layla jünger als sie aussah, wirkte Kristen reifer – zweifellos ein Produkt der Erziehung ihres Vaters.
Curt drückte seine Freude darüber aus, Jennifer kennenzulernen, und gratulierte ihr zu ihrer Teilnahme am Festival. Eine süße kleine Blondine mit lockigem Haar kam aus dem Hinterhof herein, während sie und Dave ihren Töchtern sagten, sie sollten heute sehr vorsichtig mit Jennifer sein, damit sie alles, was sie können, von einem Festival-Champion lernen und ihre eigenen Wünsche entwickeln können.
Sie war offensichtlich vom Pool gebräunt und trug neben ihrem strahlenden Lächeln nur einen winzigen grünen Bikini. Das Oberteil bestand aus kaum mehr als zwei kleinen Stoffstücken, die die Warzenhöfe und die Unterseite ihrer großen Brüste kaum verdeckten – ein minimales Stück Stoff, um ihre Spalte zu bedecken, aber es war so kurz, dass es ihren dicken, gelben Abstieg nicht vollständig verbergen konnte. Lane – spielte keine Rolle mehr.
Sie war ziemlich weich und kurvig, mit schelmischen mandelförmigen Augen und einem breiten Lächeln hinter einer großen Drahtbrille, die sie wie eine süße blonde Maus aussehen ließ.
Martin grinste, als er sie an sich zog und ihn auf den Kopf küsste.
Oh, hier ist Schatz, sagte er und legte seine Hand bequem auf ihren nackten Rücken, als er sie umdrehte, um ihn uns vorzustellen. Meine Herren, das ist meine Enkelin Elizabeth. Elizabeth, das sind alle – oh, und hier ist die Türklingel. Ich glaube, unsere letzten Gäste sind angekommen. Entspann dich, ich bin gleich wieder da.‘
Wir plauderten miteinander, bis Martin einen Moment später mit einem dünnen, dunkelhaarigen Mann Ende dreißig und einem hübschen Mädchen zurückkam.
Alle zusammen, das sind mein guter Freund Levi Miller und seine Tochter Abigail.
Wir begrüßten das neue Paar und keiner der Väter konnte Abigail aus den Augen lassen. Er war dünn wie sein Vater. Ihre schmale Taille betonte ihre ausdrucksstarke Oberweite, und wir waren ein wenig überrascht, sie unter ihrem schlichten, langärmligen Oberteil von einem massiven BH umgeben zu sehen.
Ihre Hüften und langen Beine wurden von einer gut sitzenden Jeans verdeckt; Egal wie schmeichelhaft diese Jeans waren, sie hoben sich immer noch von den weniger gewagten Outfits der anderen Mädchen ab. Es war üblich, dass Mädchen jeden Alters in jeder Situation die erforderliche Mindestmenge an Kleidung trugen, und zu viel Bedeckung war nicht erwünscht. Jeans wurden von Mädchen vor Oktober selten getragen, und schon gar nicht an einem schönen sonnigen Tag wie heute.
Sie hatte dichte Wimpern, die unwiderstehlich von ihrem buschigen brünetten Haar umrahmt wurden, das zu einem einfachen Pferdeschwanz zusammengebunden war, und eindringliche dunkle Hirschaugen. Ihre Lippen waren stark geformt und sie hatte ein breites, leicht zahniges Lächeln, das mich an die junge klassische Schauspielerin Lara Brookes vor sechzig Jahren erinnerte, und ich war erfreut zu sehen, dass sie auch leicht lispelte. Sie war ein wirklich charmantes Mädchen, und obwohl sie nett und freundlich wirkte, lag eine unbestreitbare Schüchternheit in ihrer Stimme und ihrem Verhalten.
Levi und seine Familie sind letzte Woche von außerhalb Torontos hierher gezogen – wir haben für dasselbe Datenunternehmen gearbeitet und uns vor etwa zehn Jahren bei einem Projekt in Amsterdam kennengelernt. Er ist ein großartiger Freund und es ist großartig, hierher versetzt zu werden, fuhr Martin fort.
Dies erklärte, warum Kleidung – Kanada – nicht unserem Weg zu den kulturellen Normen folgte, die wir derzeit genießen, und ich konnte mir nur vorstellen, wie monumental dieser Schritt für dieses junge Mädchen gewesen sein musste. Es war unsere Aufgabe, ihr das Gefühl zu geben, willkommen und sicher zu sein.
Levi dankte allen für das, was sie hatten und sagte, dass er sich auf den Nachmittag freue. Ich hatte das Gefühl, dass er mit seiner Tochter ähnliche Bedenken teilte, aber ich war mir sicher, dass es schnell heiß werden würde, sobald sich die Dinge wieder normalisierten.
Jetzt, da alle Gäste eingetroffen waren, sorgte Martin dafür, dass wir alle tranken, führte uns dann in den Hauptbereich und setzte sich an den Kamin, während wir darauf warteten, dass wir es uns auf den Stühlen und Sofas bequem machten, um die Party zu beginnen. Elizabeth, immer noch im Bikini, saß neben ihm am Kamin und drückte ihren Körper liebevoll an sein Bein.
Ich wählte einen großen Lehnstuhl und Jennifer setzte sich auf meinen Schoß; Als meine Hand an die Seite ihrer nackten Pobacke kam, wo ihr kurzer Rock hochging, beugte sie sich vor und küsste mich.
Ich liebe dich, Daddy, flüsterte sie, danke, dass du diese Party für mich und mit mir veranstaltet hast.
Ich schmolz ein wenig angesichts der Dankbarkeit meines kleinen Mädchens und drückte ihren Hintern, als sie ihren Kuss erwiderte.
Natürlich Schatz, flüsterte ich, ich liebe dich sehr. Ich werde immer auf dich aufpassen.
Unser Gastgeber stand mit einem breiten Lächeln am Kamin, schlug seinem fast nackten Enkel auf den Kopf, hob sein Bier und lud alle zu den Feierlichkeiten ein.
Ich schmeiße diese Vater-Tochter-Partys seit Jahren. Ich habe sie für jede meiner vier Töchter gemacht und viele davon für meine Freunde gehostet. Wie Sie sehen können, sagte er und deutete auf den großen Raum, sind Marie und ich mit einem Zuhause gesegnet, das geeignet ist, die besonderen Menschen in unserem Leben bequem unterzubringen, daher habe ich es immer gerne unseren Nachbarn oder Freunden angeboten . Freunde, die ihre eigene Vater-Tochter-Party schmeißen wollen. Aber seit dem letzten sind fast zehn Jahre vergangen, also ist dies definitiv eine besondere Nacht für mich und ich hoffe, dass ihr alle auch Spaß habt.
Wir hoben alle unsere eigenen Getränke und jubelten.
Natürlich sind meine Töchter jetzt ziemlich erwachsen. Leider musste der Vater meines Sohnes Elizabeth diese Woche trotz des Festivals unerwartet zur Arbeit reisen, sodass er bei Marie und mir übernachtet.
Ich bin bei dieser Gelegenheit vorgetreten und habe es letzte Woche präsentiert und es hat ziemlich gut geschmeckt, also fühle ich mich ziemlich gut dabei – nicht schlecht für einen alten Hund, der seit mehreren Jahrzehnten kein Mädchen auf der Bühne berührt hat, lachte er. liebevoll durch die Haare seines Enkels wuschelte Aber wen mache ich nur Witze – die Qualität dieses kleinen Körpers spricht für sich. Die Punkte, die er bekommt, sind das Ergebnis seiner harten Arbeit. Ich bin stolz auf dich Schatz.
Auf jeden Fall, da er die nächsten Tage in meiner Obhut ist, dachte ich, dass es eine großartige Gelegenheit wäre, eine dieser Partys zu haben, um sein Training zu beginnen, also danke ich Ihnen allen, dass Sie sich uns angeschlossen haben.
Ich schätze, wir kennen uns jetzt alle, zumindest dem Namen nach, und ich wurde von allen bezahlt, oder? Gut, danke. All dieses Geld für Essen und Trinken, Preise und die Reinigungskräfte, die morgen früh vorbeikommen und vorbeikommen werden. Marie hat mir vor Jahren gesagt, dass ich diese Partys so oft besuchen könnte, wie ich wollte, aber sie kommt besser nicht am nächsten Tag hierher und findet IRGENDEINEN Beweis.
Ich funkelte Levi und Abigail an, während alle absichtlich kicherten. Ihre Augen waren weit geöffnet und ihre Hände waren so fest in ihrem Schoß verschränkt, dass ihre Knöchel weiß waren und sie sich fest gegen die Seite ihres Vaters presste, während sie nervös gluckste. Levis Augen waren ebenfalls weit aufgerissen, aber in etwas, das mehr Entzücken als Entsetzen schien, schlang er seinen Arm um sie und zog sie zu sich, während er in das Lachen einstimmte. Martin fuhr fort.
Ich möchte kurz darüber sprechen, warum wir hier sind, dann können wir kurz den Plan für den Nachmittag Revue passieren lassen und loslegen.
Wie wir wissen, hat ihre Sexualerziehung Priorität, sobald ein Mädchen sein Fest feiert. Die Verantwortung für diese Erziehung liegt bei uns berechtigten Männern, die mindestens eine Tochter haben, um das Fest zu feiern. Es ist eine Verantwortung, die wir meiner Meinung nach alle sehr ernst nehmen.
Es gibt so viel zu lernen und die Zeit ist knapp, was bedeutet, dass Mädchen fast jederzeit und überall für Unterricht bereit sein müssen – Unterricht, der fast jedes sexuelle Thema abdecken kann.
Das ist natürlich gut und richtig und entspricht durchaus der natürlichen Ordnung der Dinge. Und als Väter wollen wir die beste, anregendste und effektivste Bildung für unsere Töchter, damit sie ein gesundes, wohltuendes und erfolgreiches Leben führen können.
Offen gesagt ist dies eine große Sache für ein junges 18-jähriges Mädchen, das gerade seine Jungfräulichkeit verloren hat, und wiederum sind wir uns als Väter dessen alle sehr bewusst … einige unserer Lieblingslektionen, die wir Teenager-Mädchen beibringen, sind kraftvoll … und deshalb haben wir sie am Tag nach ihrem Fest, es ist sinnvoll, ihnen zu helfen, sich an dieses neue Leben zu gewöhnen, anstatt sie massenhaft darin einzutauchen.‘
Ein weiteres verständnisvolles Lachen brach von den Männern aus. Dave hob die Hand.
Es ist definitiv ein Augenöffner, wenn Ihre Tochter ihr Fest feiert, sagte sie, ich weiß, dass es ein bisschen verrückt werden kann, wenn ich eine Klasse beginne – besonders mit einem wirklich frischen, gesunden Mädchen.
Darüber mache ich mir normalerweise keine Gedanken, weil die Natur diese kleinen Körper natürlich so wunderbar gestaltet hat, sagte er, nahm die glucksende Leyla an den Schultern und schüttelte sie mit einem leichten Lächeln, um fast jeder Anforderung des Männchens standzuhalten Libido.
Aber wenn Sie sich vorstellen, dass Ihre geliebte Tochter von einer beliebigen Anzahl zufälliger Typen die gleiche Art von Behandlung bekommt, fuhr er ernst fort, während er Layla umarmte und sie zärtlich auf die Stirn küsste, waren wir uns einig, das ist ein bisschen … beängstigend.
Obwohl ich weiß, dass es gut wird und ich weiß, dass es der richtige Weg ist, ein Mädchen großzuziehen, mache ich mir Sorgen, dass sie sich überfordert, verängstigt oder unzulänglich fühlen wird, wenn sie von Männern trainiert wird, die nicht auf ihren Erfahrungsmoment achten – geschweige denn ein paar am Tag.‘
Eine so herzliche Interessesbekundung war von dem Feuerwehrmann nicht zu erwarten und es war sehr berührend. Jennifer zog sich an mich heran und küsste mich erneut, und ich lächelte und drückte sie; Am Tag nach ihrem Fest hatte sie ähnliche Vorbehalte geäußert, und genau dieses Gespräch veranlasste mich, zu Martins Vater-Tochter-Party zu gehen. Zum Glück schien sie Sex bereits zu genießen, aber dass sie nun ihren Körper mit jedem Mann teilen musste, der ihn genießen wollte, war verständlicherweise noch sehr neu und etwas unangenehm für sie.
Nun, und das berücksichtigt noch nicht einmal die emotionale Herausforderung, der sie gegenüberstehen, sagte Curt mit einer leisen, befehlenden Stimme, die nicht laut sein musste, um dich dazu zu bringen, aufrechter sitzen zu wollen. Wachsen Sie als kleine Mädchen mit Disney-Prinzessenträumen auf. Natürlich wird die wahre Liebe kommen und eines Tages werden sie glücklich einen großartigen Mann heiraten, sagte sie lächelnd zu ihrer Tochter Kristen, aber es hilft ihnen zu verstehen, dass sie diese Dinge für ein paar Jahre beiseite legen und sich hingeben müssen dazu. eine tolle Anpassung an ihr bisheriges Training.
Romantik kann sicherlich ein Teil des Sex sein, aber am Ende des Tages geht es darum, die natürliche Ordnung der Dinge zu verstehen – Männer werden von starken biologischen Trieben getrieben und Mädchen haben die biologische Verantwortung, diesen Trieben Ausdruck zu verleihen. Dies ist ihr primärer evolutionärer Zweck.
Also ja, es geht die meiste Zeit nicht um sentimentale Sachen – meistens wird ein Mädchen von einem Typen zum Training ausgewählt, weil sie sich in erster Linie bestimmte Dinge vorstellt, die sie ihm antun möchte. Seine Aufgabe ist es, sich anzubieten, um alle Bedürfnisse zu befriedigen, die er hat – und seien wir ehrlich, diese Bedürfnisse erfordern oft nicht viel Zuneigung oder Zärtlichkeit. Ich meine, die meisten berechtigten Männer sind bereits glücklich verheiratet.
Ich denke, es ist wirklich wichtig zu versuchen, einem Mädchen beizubringen, wie sie ihre eigene Befriedigung dadurch erlangt, dass sie ihren Trainer befriedigt. Seine Orgasmen oder Freuden sind für ihn nicht zweitrangig; Es geht darum, einem Mann zu helfen, diese glücklichen Dinge zu erreichen und Beziehungen aufzubauen, weil er seinen Körper genießt.
Meinen biologischen Zweck zu erfüllen, indem ich mich mit einem Mädchen paare, ist für mich äußerst angenehm, und es macht Sinn, dass ein richtig trainiertes Mädchen genauso viel Freude daran hat, seinen biologischen Zweck zu erfüllen, wie die Empfängerin dieser Impulse. Ich denke, es dauert einige Zeit und konsequente Führung.
David stimmte zu.
Meine erste Tochter, Samantha, feierte ihr Fest vor ungefähr fünf Jahren, sagte sie. Manchmal, besonders wenn man wie ich seit ein paar Jahren fit ist und daran gewöhnt ist, jede Woche ein halbes Dutzend Frauen zu trainieren, vergisst man, wie jung sie für den Unterricht sind.
Sicher, das Gesetz schreibt vor, dass ein Mädchen mit achtzehn in die Schule kommt, aber das ist nur eine Zahl – na ja, mein Gott, um ehrlich zu sein, gelten sie immer noch als Kinder.
Als Samantha volljährig wurde, wusste ich nichts von Partys wie dieser, also begann sie buchstäblich am Tag nach ihrem Festival mit einem vollen Trainingsprogramm. Ein paar Monate lang war es ein bisschen holprig – fast jede Nacht, wenn jemand, der nach Hause gekommen war, um ihn zu trainieren, seine Arbeit beendet hatte und gegangen war, kam er unter Tränen in unser Zimmer und wollte in unserem Bett schlafen.
Wir mussten unsere Füße auf den Boden setzen und einen Berater einstellen, um ihr zu helfen, sich anzupassen, und sie kam schließlich und begann, ihr Training zu lieben. Aber ich dachte immer, es könnte einen besseren Weg geben, ihn früh zu unterstützen – also danke, dass du das zusammengestellt hast.
Zum einen liebe ich die Idee, dass ein paar Leute, die ich kenne und denen ich vertraue, Leyla helfen, ihre Verantwortung zu verstehen und ihr das Gefühl geben, dass sie die nächsten paar Jahre bewältigen kann, bevor sie sie der Gnade anderer überlässt. Öffentlichkeit.‘
Von uns anderen erhob sich ein Chor, und Martin nickte.
Genau aus diesem Grund ist es üblich, einem Mädchen in den ersten Wochen ihres neuen Lebens die Möglichkeit zu geben, sich an die Umgebung anzupassen, sagte er, oft wird erwartet, weniger Unterricht zu erhalten, als sie normalerweise erhalten würde, und oft unter Die Aufsicht ihres Vaters und oft mit engen Freunden und sogar der erweiterten Familie ist begrenzt.
Vater-Tochter-Partys wie diese sind eine weitere großartige Möglichkeit, einem Mädchen den Übergang in ihre neue Rolle zu erleichtern. Zusammen können wir jeder dieser schönen jungen Frauen die Möglichkeit geben, sich wohler zu fühlen, eine Vielzahl von verschiedenen Körpern zu bedienen und eine Vielzahl von Stilen und Techniken in der sichersten und unterstützendsten Umgebung auszuprobieren – so wie ich sicher bin, dass jeder von Ihnen es hat. Ich hoffe, die anderen Väter hier reichen für Ihre Tochter.«
Levi sprach zum ersten Mal.
Nun, ich möchte nur sagen, wie dankbar ich Martin und euch allen bin, Abigail und mich willkommen zu heißen, sagte die Kanadierin mit sanfter Stimme, wir sind erst am Montag hierher gezogen, also ist das wirklich neu für uns und alle war super nett und hilfreich. Ich denke, diese Party wird großartig, während wir diesen Übergang vollziehen. Sie wird uns definitiv helfen, mehr darüber zu erfahren, wie diese funktionieren, und ich bin sicher, wir werden viele Fragen an euch alle haben .‘
Warte mal, du hast also kein Festival in Kanada? fragte David.
Nichts gefällt auch nur im Entferntesten, erwiderte Levi, es ist in vielerlei Hinsicht immer noch ziemlich altmodisch. Wir lebten in derselben kleinen Gemeinde, in der ich aufgewachsen bin, und es ist ziemlich ländlich und konservativ. Unsere Kirche war sehr streng und in den letzten Jahren hat sich herausgestellt, dass etwas fehlt; Es war Zeit für Veränderungen und wir mussten an einem neuen Ort anfangen. Wir müssen ein Leben aufbauen, das für uns funktioniert und es uns ermöglicht, unsere Kinder so zu erziehen, wie wir es für am sinnvollsten halten.
Es gab einen Moment der Stille, während die anderen Väter diese Information verarbeiteten. Es war fast barbarisch, sich ein Land ohne einen formalen Prozess vorzustellen, um seine Teenager-Mädchen zu erziehen und auszurüsten, damit sie in Rollen in ihrem Sexualleben erfolgreich sind – es schien herzlos für jemanden, die Fortpflanzungshormone seiner Tochter nach der Pubertät ungebremst laufen zu lassen, um keine väterliche Verantwortung zu übernehmen . Sie allein lassend, um sie über ihre Sexualität und Verantwortung aufzuklären und ihren Körper aus der traurigen Tasche emotional und körperlich unreifer junger Männer an ihrer Schule zu lernen, hatte sie sicherlich fast keinen exklusiven Zugang zu den Körpern junger Mädchen, geschweige denn irgendeine Vorstellung davon was sie taten.
So war es vor nicht allzu langer Zeit in den USA. Aber die Veränderungen hatten stattgefunden, bevor wir geboren wurden, und es traf uns alle auf seltsame Weise, dass ein scheinbar überlegenes Gesellschaftssystem, wie wir es vor fünfzig Jahren angenommen hatten, von unseren nordamerikanischen Nachbarn nicht mehr angenommen wurde.
Das bedeutete, dass Abigail ihr Fest nicht feierte. Dies bedeutete, dass sie, als sie das junge Erwachsenenalter erreichte, nicht mit dem Verständnis erzogen wurde, dass sie eine strenge Sexualerziehung von Männern beginnen würde, die mindestens alt genug waren, um ihr Vater zu sein.
Obwohl er jetzt keine Wahl hatte; Als Frau im festlichen Alter unterlag sie den gleichen rechtlichen Verpflichtungen wie jedes hier geborene Mädchen. Seine weit aufgerissenen Augen deuteten auf die innere Zerrissenheit hin, die er erlebte, als er begann, seine staatsbürgerlichen Pflichten zu erfüllen.
Das bedeutete natürlich, dass Levi auch eine ganz andere sexuelle Erfahrung hatte als wir. Ohne sich vorzustellen, wie abenteuerlich sein Sexleben mit seiner Frau in den letzten achtzehn Jahren gewesen war, war es zweifelhaft, dass er jetzt uneingeschränkten Zugang zu den jungen weiblichen Körpern hatte, die er als Teil seines Lebens zu genießen drohte. Daueraufenthaltserlaubnis in den USA. Zweifellos war dieser Umzug für die ganze Familie sehr wichtig.
Nun, dann ist heute ein großer Tag, sagte Curt herzlich, ich bin froh, dass Sie hier sind, und ich denke, wir freuen uns alle, Teil Ihres Begrüßungskomitees zu sein. Ehrlich gesagt, machen wir die Dinge ein bisschen anders als Sie Ich bin daran gewöhnt, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie feststellen werden, dass unser Lebensstil viele Vorteile hat.
Warte Levi, unterbrach Dave, du bist erst vor einer Woche hierher gezogen – hast du überhaupt schon Trainingseinheiten absolviert?
Levi schüttelte den Kopf.
Nein, es war eine arbeitsreiche Woche, das Haus auszuräumen und mich für meinen neuen Job fertig zu machen. Das wird meine erste Erfahrung damit sein, also verurteile mich nicht zu hart, okay?‘
Wir lachten alle und versicherten ihm, es wäre großartig.
Ich bin so froh, dass der heutige Tag zufällig passiert ist, sagte Martin mit einem Kichern, Elizabeth musste für eine Woche bei uns bleiben, das Festival, und dann sind Levi und ihre Familie hier eingezogen – es war die perfekte Zeit zum Feiern. Es ist an der Zeit, ihr neues Leben hier anzukurbeln. Ich dachte, es wäre eine großartige Möglichkeit – lassen Sie Levi den vier Mädchen beibringen, sofort zu verstehen, wie es ist, mit uns, um ihr zu helfen und Fragen zu beantworten, und helfen Sie Abigail, ihre Vorbehalte zu überwinden, indem Sie sie drängen mit vier guten, sachkundigen Vätern gleichzeitig in den Pool.
Das heutige Ziel ist es, diesen Mädchen dabei zu helfen, ihre Verantwortlichkeiten, Talente, Begabungen und Vorlieben besser zu verstehen. Wir wollen ihnen helfen, zu erforschen, und gleichzeitig müssen wir sie zwingen, das Unbekannte und das Verstörende anzunehmen, da dies in Zukunft sicherlich gemeinsame Elemente in ihrer Ausbildung sein werden.
Nächste Woche, wenn ihr Profil in der Bildungsdatenbank veröffentlicht wird und sie ihren grünen Personalausweis erhalten und sich ihr Stundenplan mit Kursen von geeigneten Männern zu füllen beginnt, möchten wir, dass sie selbstbewusst und in der Lage sind, mit sich selbst fertig zu werden ******** **** sie jeden Tag.‘
Wir stimmten alle zu und Martin fuhr fort.
‚Na dann, lass uns diese Party beginnen‘ Mit einem fröhlichen Lachen und dem üblichen Augenzwinkern verkündete er: Hier ist der Plan: Wie Sie sehen können, haben wir viele bequeme Möbel – mehrere große Abschnitte, das Wohnzimmer an dieser Wand, und ich baue die Auszugstür auf -out Schlafsofa dort. Da drüben gibt es jede Menge Getränke, und ich habe einen großen Stapel weicher, sauberer Badetücher für alles, was am Kamin gereinigt werden muss.
Wir möchten dies für Mädchen so vorteilhaft wie möglich gestalten, also planen Sie, so ziemlich das zu tun, was Sie in einer normalen Trainingseinheit tun würden, aber vielleicht ein bisschen mehr zurücknehmen und darauf achten, dass sie es verstehen. wie sie lernen können, was Sie tun, warum Sie es tun und wie sie es besser genießen können.
Nun, ich weiß, dass es uns nichts ausmacht, die Grenzen eines Mädchens in einer normalen Trainingseinheit zu testen. Wenn Sie etwas finden, von dem Sie glauben, dass es Ihre Zeit wert ist, liegt es in Ihrer Verantwortung, Ihr Bestes zu geben, um erfolgreich zu sein oder zu meistern, was auch immer Sie damit einführen. Aber für heute konzentrieren wir uns mehr auf das Erkunden, anstatt diese Mädchen an ihre Grenzen zu bringen. Sie sind brandneu, daher denke ich, dass es heute rentabel ist, viele Dinge mit ihnen zu erkunden und herauszufinden, was sie bequem tun oder aushalten können. Auf diese Weise haben sie eine bessere Vorstellung davon, woran sie arbeiten können oder wie sie diese Fähigkeiten in ihrer zukünftigen Ausbildung entwickeln können.
Wenn es einem Mädchen gut geht, können wir sie ein wenig pushen, herausfinden, was ihr schwerfällt, und sehen, ob wir ihr helfen können, ihre Komfortzone ein wenig zu erweitern.
Wenn ein Mädchen Probleme zu haben scheint, kann ihr Vater bei Bedarf natürlich helfen, es zu erklären oder zu coachen. Aber ich würde Ihnen raten, Ihren Töchtern heute so viel Raum wie möglich zu geben und darauf zu vertrauen, dass andere Väter ihren Job so machen, wie sie es für richtig halten.
Unsere heutige Party wird aus vier Teilen bestehen, die den Phasen einer typischen Trainingseinheit entsprechen: Erkundung, Paarung, Ejakulation und Entspannung.
Wir beginnen damit, dass wir die Mädchen ausziehen und verteilen und eine Station auswählen, und jede bekommt ein Mädchen. Hier habe ich einen Timer und Sie haben fünf Minuten mit jedem Mädchen, um sie körperlich zu erkunden – Sie können sie berühren, wo immer Sie wollen , lerne ihren Körper kennen, wie du sie genießen möchtest oder was du haben möchtest. Du kannst darüber nachdenken, wie sie an dir praktiziert oder was du ihr beibringen möchtest. Du kannst es auf jeden Fall probieren oder Oralsex initiieren, wenn du möchtest. Einfach Helfen Sie ihr, sich wohl zu fühlen und Spaß zu haben, und lassen Sie sie beginnen, sich wohler zu fühlen, indem Sie von verschiedenen Händen und Augäpfeln untersucht werden.
Alle fünf Minuten drehen sich die Mädchen im Uhrzeigersinn und wir setzen den Prozess fort. Wir sorgen dafür, dass Ihre Tochter in der fünften Folge bei Ihnen ankommt – ein guter Zeitpunkt, um nach ihr zu sehen, sicherzustellen, dass es ihr gut geht, und dann fahren wir mit der nächsten Folge fort.
Wenn wir mit der Paarung beginnen, werden sich die Männchen ausziehen und jeder von uns hat zehn Minuten Zeit, um das zu tun, was wir für das Beste für jedes Mädchen halten. Tu, was immer du willst, um sie zu haben – aber trotzdem warne ich davor, ihnen beim Lernen zu helfen etwas sehr wildes. Weiter Später wird noch viel Zeit sein, um hochrangige sexuelle Themen zu erkunden – lasst uns heute Spaß haben und wir freuen uns schon darauf, die herausfordernderen Dinge in der Zukunft zu erkunden.
Noch einmal, wenn der Timer abläuft, wenden sich die Mädchen an den nächsten Vater und Ihre Tochter wird in der fünften Runde bestehen.
Das Ziel ist, einen Orgasmus zu vermeiden, bis du über alle vier Mädchen hinweg bist. Nach Abschluss dieser Phase beginnen wir mit dem Entlastungsteil.
Wir werden zu diesem Zeitpunkt in ungefähr anderthalb Stunden dort sein, und bis dahin wirst du wahrscheinlich ziemlich nervös sein. Jetzt kannst du wählen, mit welchem ​​Mädchen du enden möchtest und wie du ihr dein Sperma geben möchtest. Du kannst dich definitiv mit einem anderen Vater zusammentun und eine Tochter teilen, wenn es für beide Jungs okay ist. Du kannst sie auf jede Art und Weise und so lange ficken, wie du musst, und du kannst ejakulieren, wo du denkst, dass es für das Mädchen, von dem du denkst, dass es deine Ejakulation verdient, am erzieherischsten ist.‘
Als Martin seinen Plan für den Tag erklärte, bemerkte ich, wie Jennifers Blick durch den Raum wanderte und auf jedem der anderen Männer verweilte, die ihre Töchter festhielten, während sie zuhörten. Er nahm jedes Detail ihrer Gesichter, Manieren und Körper mit dem neuen Wissen auf, dass jeder an der Reihe sein würde, und seine Augen leuchteten auf, als er sich zu mir herunterbeugte und mir ins Ohr flüsterte: Oh mein Gott, Vater, ich bin so nass. Das wird so viel Spaß machen‘
Ich lächelte und küsste ihn. Ich bin froh, dass du dich darauf freust, Schatz. Ich auch.
Dann gehen wir zur Entspannung, dem letzten Teil unserer offiziellen Party-Agenda, und genießen die Sonne und den Pool, und ihr könnt heute Nachmittag alle so lange abhängen, wie ihr wollt, fuhr Martin fort, es gibt eine Menge zu trinken, ich koche später ein paar Steaks, und das ist das erste. Sobald es uns nach der Sitzung besser geht, können wir die Mädchen weiter ausnutzen, so oft wir wollen.‘
Sie wird von einer enttäuschten Abigail unterbrochen, Oh Mann, ich habe keinen Badeanzug mitgebracht … ohhhh, dann errötet sie wütend, als sie merkt, dass niemand einen Badeanzug tragen wird.
Wir lachten und ich schob Jennifer spielerisch von meinem Schoß, als Martin Elizabeth an der Hand nahm und aufstand und die anderen Mädchen einlud, sich ihr anzuschließen und sich am Kamin auszuziehen.
Jennifer, Kristen und Layla gingen zur Vorderseite des Raums und zogen sich beim Verlassen aus, während Martin seiner Enkelin sagte, sie solle ihre Haare ordnen, damit sie ihren Bikini ausziehen könne.
Sie kicherte gehorsam, ihre großen Augen hinter ihrer Brille starrten kokett an die Decke, als ihr Großvater ihre Brüste losließ. Es war klar, dass die lebhafte kleine Blondine eine enge und besondere Bindung zu ihrem fröhlichen Großvater hatte; Es war so schön, das Vertrauen zwischen ihnen zu sehen und wie sehr sie seine Aufmerksamkeit und Berührung liebte.
Es war unglaublich süß; Sie war klein, ziemlich kurvig, mit einer schweren Brust, die ein wenig tief hing, und einer sanften Geschmeidigkeit in ihrem Bauch und ihren Hüften, die sie sehr süß aussehen ließen. Die Brustwarzen waren überraschend groß und von ziemlich heller Farbe; und ihr lockiges blondes Haar war zur Seite gezogen, mit einem hellrosa Streifen, der durch es geschnitten war.
Martin zog seinen Hintern über seinen Hintern und bückte sich, um ihm zu helfen, aus ihnen herauszukommen. Elizabeth fixierte ihre Hand über ihrem Kopf und platzierte einen schnellen Kuss auf die Seite ihrer Brust, während sie mit ihren Bewegungen wiegte.
Ich war begeistert, als ich sah, dass ihr praller, blonder Busch nicht die gleiche Farbe hatte wie ihr Haar, sondern sogar eine passende rosa Strähne hatte. Ich schätzte, dass er der nerdige Typ war – er spielte wahrscheinlich viele Fantasy-Rollenspiele, las Comics und liebte Science-Fiction. Ich konnte es kaum erwarten, ihr verführerisches Fellstück zu entdecken und herauszufinden, welche köstlichen Schätze sich darin verstecken.
Als Martin den Bikini seiner Enkelin einpackte und ihn neben den Kamin stellte, küsste er ihre Stirn, lächelte und drückte ihren Hintern, bevor er sich auf die Couch setzte, und ich wandte meine Aufmerksamkeit Kristen zu.
Er war erstaunlich, daran gab es keinen Zweifel. Hohe Wangenknochen, blaue Augen und ein großer, schlanker Körper, der zu einer Zeitschrift gehörte. Oder es gehörte genau hierher, bereit, seinen Zweck zu erfüllen und es zu genießen, wie es sollte. Selbst wenn er lächelte, saß es hart auf seinem Kinn – wahrscheinlich nur ein Teil des Aufwachsens in einer Militärfamilie. Normalerweise hatte ein Mädchen seiner Größe und Gebrechlichkeit fast eine flache Brust, aber sie war mit kleinen, aber voll geformten Brüsten gesegnet und trotz ihrer geringen Größe mit fühlbarer Schwere behangen; jemand hätte sie vielleicht als mürrisch beschrieben.
Layla Kendrick brachte mich um. Statusque war ein Klischee, aber es war das passendste Adjektiv, das mir einfiel. Ihre starken Hüften sprachen von ihrer Dominanz auf dem Laufsteg, und ihre perfekten Grübchen küssten ihre Beine hinter ihren Knien, als ob sie den Weg zu der sauberen, kurvigen Kurve entlang der Rückseite ihrer Oberschenkel weisen würden, die sie von ihrem unglaublich perfekten, sprudelnden Hintern trennte.
Er war perfekt als Athlet konzipiert, und die Linien seines Bauches, die durch die Überreste von Babyspeck weicher wurden, bogen sich an einem anmutigen Bauchnabel vorbei in seine beiden prächtigen, stromlinienförmigen Brüste, als er aus seinen mächtigen Motoren unter Deck aufstieg. Sie waren nicht viel größer als Bienenstachel, gerade groß genug, um schöne Falten entlang ihrer Unterseite zu bilden, und ihre Brustwarzen waren winzige korallenrosa Knöpfe, die harmonisch in das definierte Paar Warzenhöfe eingesetzt waren. Ihr funkelndes Lächeln und die Sommersprossen, die über ihre raue Nase schwappten, ergänzten perfekt den unschuldigen, neu polierten Schlitz, der zwischen ihren dicken Waden unter einem hübschen kleinen dreieckigen Stück weichem, dunklem Schamhaar schnitt. Ich habe sie alle total geliebt.
Levi stieß einen leisen Pfiff aus, als er das Vermögen vor sich nahm.
Leute, ich bin seit Jahren ein Fan davon, wie Sie hier Geschäfte machen, und ich kann nicht glauben, dass ich wirklich hier bin und dies das wirkliche Leben ist. Das ist viel Güte.‘
Als alle lachten, schlug Martin ihr auf den Rücken, aber wir wurden von Abigails leisem Schluchzen unterbrochen.
Die anderen Mädchen unterhielten sich in stillem Flüstern am Kamin, eine unerwartet kühle Brise, die von Deck kam, brachte sie zum Lachen und presste ihre nackten Körper zusammen, und die böse Elizabeth schlug sie und posierte wie ein Engel für Charlie. vor, neben und vor drei anderen Mädchen.
Abigail war die letzte, die auffiel, und sie schaffte es nur, ihre Jeans und ihr Shirt auszuziehen, während die anderen Mädchen sich schnell auszogen. Sie streckte langsam die Hand aus, um ihren BH aufzuknöpfen, aber als sie das Kleid auszog und dem Raum voller Männer ihre Brüste zeigte, fiel eine Träne aus ihrem Auge und erzeugte die traurige Stimme, die wir alle hören.
Levi sprang neben ihr auf und nahm seine fast nackte Tochter in die Arme. Er war voll im Daddy-Modus und alles, was ihm wichtig war, war, Abigail zu trösten, egal wie wenig Kleidung sie trug.
Schatz, geht es dir gut? Was ist das Problem?‘
Abigail nickte und hob ihre Handflächen, um ihre Augen zu trocknen. Papa, ich kann nicht. Ich glaube nicht, dass ich das kann. Wie kann ich das machen?‘
Levi hielt sie fest, offensichtlich unsicher, wie er reagieren sollte. In dem Gefühl, dass er Abigail mit nach Hause nehmen könnte, griff Martin sanft nach Levis Schulter und fragte, ob er mit Abigail sprechen könne. Levi nickte und lehnte sich auf dem Sofa zurück, während Martin auf dem Kaminsims saß und Abigail, die vor ihm stand, mit beiden Händen in ihren hielt.
Mein liebes Mädchen, sagte er sanft, sein großer weißer Bart verschmolz mit seinem üblichen Lächeln, wir verstehen, dass dies eine große Veränderung für dich ist, und wir sind alle hier, um es für dich besser zu machen. Was stört dich gerade?
Abigail befreite ihre rechte Hand und bedeckte ihre Brüste mit ihren Armen. Ein etwas überraschender Fauxpas von jemandem, der mit unseren Traditionen nicht vertraut ist; Junge Mädchen werden darauf trainiert, ihren Körper niemals vor der Bewunderung anderer zu verbergen. Martin zog es vor, seinen Fehltritt vorerst zu ignorieren.
Ich habe das nur … nie getan, flüsterte sie, ihre Augen flehten vor Verlegenheit, ich weiß nicht, was passieren wird. Ich fürchte, ich werde dich enttäuschen oder etwas falsch machen. Oder das … es wird wehtun … oder … ich weiß nicht … du wirst mich nicht … schön finden … wenn ich … nackt bin«, sagte sie sanft, den Blick gesenkt und ihre Wangen gerötet .
Sie sprach sanft und sanft, und ihr leichtes Lispeln ließ sie so zart und zart wie süß aussehen. Ihre Ohren waren bewundernswert groß und standen ein wenig unter ihrem einfachen Pferdeschwanz hervor, wie ein unschuldiges Mädchen vom Lande.
Martin neigte sein Kinn und sah ihr in die Augen. Ah, Abigail, diese schrecklichen Dinge, die du gerade erwähnt hast. Ich kann verstehen, warum du so denkst. Sagen Sie mir, haben Sie und Ihre Familie darüber gesprochen, was dieser Umzug für Sie bedeuten wird?‘
Abigail nickte. Ja, wir haben viel geredet. Und wir waren uns alle einig, dass es das Beste war. Ich verstehe, warum wir das tun. Und ich … ich möchte gut sein in … Sex … und allem anderen, aber ich meine, ich habe Angst – ich fühlte mich plötzlich viel weniger vorbereitet, als ich dachte.‘
Eigentlich, mein liebes Mädchen, bist du bereit, wie du sein solltest rief Martin herzlich. Deshalb sind wir alle hier. Ich verspreche dir, du bist unter Freunden. Jeder hier findet dich schön und wertvoll, und wir haben vor, den ganzen Nachmittag damit zu verbringen, dich vorzuführen. Tatsächlich glauben wir, dass jedes Mädchen schön und wertvoll ist, also glauben Sie mir, Sie werden immer mit Respekt und Ehre behandelt und niemand wird Sie verletzen – das wird nirgendwo toleriert.
Denken Sie auch daran, dass niemand Sie besitzt oder Ihr Boss ist. Niemand kann Sie dazu zwingen, etwas zu tun, was Sie nicht wollen, außer Ihrer Ausbildung. Im Rahmen Ihrer Ausbildung müssen Sie natürlich unbedingt konform sein, aber es ist zu Ihrem Vorteil.
Und denken Sie daran, wie großartig dieser Schritt für Ihren Vater war. Männer wie er, die hier leben, haben viel weniger gesundheitliche Probleme, viel weniger Stress und eine viel längere Lebenserwartung. Ich weiß, dass Sie all diese Vorteile für ihn wollen.
Du kannst nichts falsch machen, mein liebes Mädchen – du bist perfekt und solange du genau zuhörst und tust, was jeder von uns sagt, während du mit dir arbeitest, wirst du schnell lernen, dich großartig fühlen und heute genauso viel Spaß haben wie heute du verdienst. Bei allem, was wir dir antun, wollen wir uns gut für dich fühlen – also vertraue uns, vertraue deinem Papa und du wirst etwas Großartiges bewirken. Klingt das nach etwas, das Sie heute Nachmittag tun oder zumindest versuchen können?‘
Abigail drehte sich zu ihrem Vater um, sagte leise: »Ich liebe dich«, und nickte dann Martin zu. ‚Jawohl. Ich denke ich kann.‘
Braves Mädchen, Martin lächelte breit und wurde dann ernst. Jetzt hör mir zu, Abigail – hattest du Sex?
(Fortsetzung in Kapitel 9b)

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert