Heiße Milf Reitet Großen Schwanz

0 Aufrufe
0%


An den Leser: Ähnlichkeiten mit einem Ort, einem bestimmten Ereignis oder einer bestimmten Abfolge von Ereignissen oder mit einer lebenden oder toten Person sind zufällig. Die unten geäußerten Ansichten spiegeln nicht unbedingt die Ansichten der Mitglieder, Administratoren oder Eigentümer dieser Website wider und stimmen in keiner Weise mit denen von mir oder einer anderen Person mit gesundem Menschenverstand überein.
Diese Geschichte begann vor langer Zeit als Antwort auf die Herausforderung eines Schriftstellers. Die Idee war, über Frauen zum Anheuern zu schreiben. Damit waren nicht unbedingt Prostituierte gemeint. Die Leute haben über alle Arten von Frauen geschrieben, die ihren Schweiß und ihre Fähigkeiten einsetzen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ich bin in die Politik eingetreten. Da ich mit dem Hype um die bevorstehenden US-Wahlen bombardiert wurde, habe ich beschlossen, meine Geschichte jetzt fertigzustellen und zu veröffentlichen.
__________
Ich bin bekannt als der Handwerker. Ich bin der Leiter einer geheimen Makleragentur. Was ist gegen uns, politische ?schmutzige Spiele? Sie sagen, wir sind dabei Geschäft. Ich betrachte uns lieber als Wahrheitssucher.
Jeder sieht die Ergebnisse einiger unserer Arbeiten. Wenn eine Person an der Macht kein Gewissen hat, helfen wir den Medien, ein Gewissen zu haben.
Durchgesickerte Sexvideos der Reichen und Berühmten? Mein Vorgänger hat sie erfunden. Die Untreue einer einflussreichen Person? Wir sind diejenigen, die ihre Bilder und Hündinnen den Nachrichtensendern zur Verfügung stellen. Gut zahlende Leute mögen Sie nicht, Kongressabgeordneter? Bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Karriere, Ihren Ruf und Ihre Ehe online zusammenbrechen und brennen zu sehen.
In einigen Fällen liefert unser Schild unwissentlich alle belastenden Beweise, die wir brauchen, sodass wir nur beobachten und aufzeichnen müssen. In anderen manipulieren wir Ereignisse kreativ. Einige Marken haben behauptet, sie seien betrogen worden, aber der Öffentlichkeit ist es egal, ob die Beweise stark genug sind.
Nicht alle unsere Arbeiten werden öffentlich ausgestellt. Einige unserer Ziele sind klug genug, sich den Wünschen unserer Kunden zu beugen. Narren bauen Mauern. Ein paar versuchen uns einzukaufen, wenn sie auf die Beweise stoßen, die wir gesammelt haben, was in Ordnung ist. Sie graben ihre Gräber tiefer.
Meine Assistentin und Mitbewohnerin ist eine aufgeweckte und schöne braunhaarige Füchsin. Codename Monika. Die Clinton-Präsidentschaft zeichnet sich durch die Fähigkeiten ihrer Namensvetterin aus und wird alles tun, um eine Mission erfolgreich abzuschließen. Sie haben ihn vielleicht auf Fotos gesehen, die unsere Lieblings-Paparazzi an eine der britischen Boulevardzeitungen verkauft haben. Es war die maskierte Frau in schwarzem Lederkorsett und Stiefeln, die vor einigen Jahren einem Abgeordneten eine Brustwarzenklammer trug.
ICH? Auch Monica kennt mich nur als Handyman. Das ist alles, was jeder wissen muss.
Wir hatten eine neue Mission. Das Ziel war Reverend John Doe, ein lautstarker Pro-Life (Anti-Abtreibungs)-Aktivist. Diese TV-Persönlichkeit war bereit, den ehemaligen Gouverneur Smith, einen wichtigen Senatskandidaten, zu unterstützen. Seine Unterstützer befürchteten, dass Smiths Privatleben einer Überprüfung nicht standhalten würde, wenn Familienwerte und Kontroversen über Entscheidungen und das Leben in der Kampagne im Vordergrund stehen würden. Sie wollten den extravaganten Aktivisten zum Schweigen bringen, damit Smith sich von dem Mann und seinem Posten distanzieren konnte.
Doe würde im folgenden Monat auf einer großen Anti-Abtreibungs-Kundgebung auf einem College-Campus sprechen. Smiths Männer wussten aus Quellen in Does Lager, dass Doe plante, seine Männer als Pro-Life-Kandidat zu unterstützen, was das Letzte war, was Smith brauchte. Ein präventiver Angriff war notwendig.
Hatte ich den perfekten Operator, um diesem Zeichen entgegenzuwirken? Dame Schmetterling. Sie ist die Enkelin eines Obersten der US-Armee aus der Zeit des Vietnamkriegs und seiner Kriegsbraut. Ihr Sohn heiratete ein schwedisches Mädchen und brachte die junge Frau zur Welt, mit der ich arbeitete. MB hat genug asiatisches Blut in seinen Adern, um politischen Kandidaten, Richtern und gelegentlichen Vorstandsmitgliedern von Unternehmen, wie wir es nennen, exotisch vorzukommen. Sie kann elegant genug aussehen, um einen Designeranzug anzuziehen und ihr in einem Zigarren- und Cognacsalon hinterherzulaufen, oder unschuldig genug, um ein überzeugendes Schulmädchen zu sein.
Ich rief ihn an, obwohl er im Büro nebenan war. ?Bist du geil?? Ich habe gefragt, als du geantwortet hast.
Hast du deine Medikamente wieder abgesetzt, Fixer? Du musst so eine verrückte Frage stellen, oder? er gluckste.
Beweg deinen süßen Arsch hier hoch, Schatz, sagte ich. ?Ich habe eine Aufgabe für dich?
Soll ich mein Höschen hier lassen?
?Seit wann trägst du Unterwäsche im Büro??
Meine Tür öffnete sich und ein Paar zerzauste schwarze Herrenshorts landete auf meinem Schreibtisch. Heiße.
?Eine Frau weiß nie, wann sie sich wenigstens wie eine Lady benehmen möchte? Ich hörte, was er sowohl am Telefon als auch an der Tür sagte.
Kommen Sie herein, schließen Sie die Tür und setzen Sie sich. Ich brauche dich etwas für mich zu tun.
Das MB-Modell ging zu meinem Schreibtisch. Willst du wirklich, dass ich mich hinsetze? Muss ich nicht knien?
Dazu kommen wir noch, aber jetzt muss ich einen neuen Fall mit Ihnen besprechen.
?Okay Boss? sagte sie und strich ihren Rock glatt, um sich feierlich auf den Stuhl auf der anderen Seite meines Tisches zu setzen. ?Wer ist das Zeichen??
?Dieser Typ,? sagte ich und schob ihm eine Reihe von Fotos hin. Ich schicke dir die Dateien, wenn wir hier fertig sind.
In seiner weißen Mähne und seinem Armani-Anzug muss diese heiße, schwüle TV-Persönlichkeit John Doe sein? sagte. Colonel Sanders mit einer Bibel.
Der ehrlichste Priester John Paul Doe höchstpersönlich. The Rev oder John für Leute, die behaupten, ihn zu mögen? Ich sagte. ?Es schafft Probleme.?
Muss ich wissen, was es ist? «, fragte MB und studierte weiter die Bilder.
?Alles in der Akte. Er hält nächsten Monat eine große Kundgebung ab, bei der er plant, seinen Dienst öffentlich mit der Senatskampagne des ehemaligen Gouverneurs Smith in Verbindung zu bringen. Reverend John muss vorher in eine peinliche Situation gebracht werden. Wie alle von ihnen hat Smith etwas zu verbergen und denkt, Doe sollte gehen?
Was ist meine Identität? Oder muss ich es selbst finden?
Du bist ein Student/politischer Aktivist/Pro-Life-Fan. Der gute Vater bietet offenbar moralisch angeschlagenen Teenager-Mädchen privaten Rat.
Sollen wir unangemessene Umarmungsfotos machen? Oder brauchen wir das Geld abgeschossen? Sie fragte.
?Der Kunde ist bereit, für das Luxuspaket zu zahlen. Gehen Sie heute Nachmittag zum Medic und lassen Sie Ihr Ohrimplantat anpassen. Wir wollen mit Ihnen reden können.
?Ist es die gleiche Bestätigung wie zuvor, wenn ich mein Mikrofon ausschalte? Ich werde meine Nase kratzen, damit du weißt, dass ich dich höre? Sie fragte.
?Das schien vorher gut zu funktionieren?,? Ich sagte.
?Ok Boss. Kann ich mein Höschen zurück haben?
Du wirst für sie arbeiten müssen.
?Ich habe vor, dies zu tun? sagte. Sie stand auf, ging zu mir herüber, hob ihren Rock, um ihre süße kleine Muschi zu zeigen, und kletterte auf meinen Stuhl über mich. Ich war schon geil. Ich denke, dieses Mal möchte ich, dass du auf meinen Arsch spritzt. sagte er, als er meine Krawatte abnahm.
Am nächsten Tag, Mary? Cho-cho? Bennett ging zum ersten Auferstehungstreffen, das von Reverend Reverend geleitet wurde. Cho-cho verbrachte den Nachmittag damit, durch die Menge zu gehen, wie das Namensschild an seinem T-Shirt mit dem Universitätslogo zeigt, und wurde von einer von Does Teamkameras mit erhobenen Händen und einem ekstatischen Lächeln auf seinem hübschen Gesicht gefilmt. einhundert. Wer auch immer die Kamera führte, machte an diesem Tag ein paar Fotos von den jungen Mädchen, aber sie zoomten auf Cho-chos süßes kleines Bauchnabelpiercing und die hochgezogenen Brüste in einem engen Shirt. Auch dein Arsch in ?Röhrenjeans? Wenn die Menge beginnt zu gehen.
Die Falle wurde mit einem Köder versehen.
Reverend Doe übertrug einen Late-Night-Werbevorverkauf der Spring Victory Tour im Fernsehen. DVD-Box, die verspricht, Highlights von Pater Johns inspirierendsten Predigten zu enthalten. und ?Die Gesichter echter Menschen wie du und ich, deren Leben sich durch das Wort verändert hat.? Drei einfache Zahlungen (zuzüglich Versand und Bearbeitung) für nur 19,95 $? bringt Sie der Befreiung fast so nahe, als würden Sie dem Big Man live zuhören.
Anscheinend sah Pater John Cho-cho zwei Nächte später bei einem anderen Treffen an derselben Stelle vor der Bühne, wie er lächelte und ihm rohes Videomaterial von sich zeigte. Am nächsten Abend war es kein breites Lächeln.
Nach der Show wartete sie am Eingang zum sicheren Ort auf ihn, wo sich die Limousine und ihr Fahrer befanden. Die Kameras und Mikrofone in MBs Tasche und Kleidung funktionierten perfekt, ebenso wie die Ausrüstung, die wir in der Nähe versteckten. Der Silberne Sünder kommt. Auf Passiv umstellen? sagte MB.
?Hallo mein Kind? sagte der Fernsehprediger, als er sich näherte. Er sah sehr erfreut aus, sie zu sehen.
Reverend John, kann ich Sie sprechen?
Er schwenkte seinen Zauberstab. ?Natürlich Schatz. Gibt es etwas, das Sie stört?
Nicht mehr so ​​viel. Ich habe an einigen Ihrer Predigten teilgenommen und Sie waren wirklich hilfreich. Fühle ich mich besser in Bezug auf bestimmte Dinge, über die ich niemanden in der Heimatkirche oder in einem meiner Religionskurse an der Universität sprechen gehört habe?
? Wort und Licht halfen. Ich habe sie dir auf eine neue Art gezeigt. Ich habe dich bei einigen Treffen gesehen. Heben Sie sich von der Masse ab?
Nein Schatz? Warum??
Ich habe nicht viele Asiaten in meinen Predigten. Vor allem nicht so schön wie du. Bist du gesegnet, Schatz? murmelte Damhirschkuh.
Er grinste breit. Ich bin so aufgeregt, dich kennenzulernen. Sie werden nächsten Monat an meiner Universität sprechen. Ich habe mich umgehört und es hört sich so an, als würden sie nicht viel tun, um Ihnen einen Campusführer zur Verfügung zu stellen, also dachte ich, ich würde mich freiwillig melden. Ich bin Mary Bennett. Meine Freunde nennen mich ‚Cho-cho‘
Er nahm die ausgestreckte Hand zwischen seine fleischigen Pfoten. ?Wie die Figur Cio-Cio San in Madam Butterfly??
?Ja? MB kicherte.
Nun, Cho-cho, das ist ein sehr großzügiges Angebot. Ich stimme zu.?
Nein Schatz? Ich werde mein Bestes tun, um Sie und Ihre Frau willkommen zu heißen. sagte sie mit mädchenhafter Begeisterung.
Meine Frau begleitet mich nicht mehr oft auf Reisen. Während der Dienst wächst, muss jemand zu Hause bleiben und sich um den Laden kümmern.
Du musst allein sein, während du all diese Sprechaufgaben machst?
Du bist nie allein, wenn du den Herrn an deiner Seite hältst, und meine Arbeit bringt mir den Schlaf der Gesegneten, also geht es mir gut. Aber danke für deine Sorge. Manchmal wünschte ich, es wäre eine sterbliche Person im Raum, die mit mir einverstanden wäre, mit mir zu sprechen.
?Ich kann mit dir sprechen. Eigentlich würde ich gerne mit dir reden. Ich denke, ich kann viel lernen.
?Möchtest du Kaffee trinken?
?Sicherlich Wo??
?Mein Fahrer kann uns überall hinbringen? Sagte Damhirschkuh.
Unser Team konnte ihnen leicht folgen, während sie sich die ganze Zeit über in der Limousine unterhielten. Wir hielten auf dem hinteren Parkplatz des Ladens nebenan Ausschau, bis Doe und Cho-cho im Café ankamen. Wir haben auch drei verschiedene Kamerawinkel von der Hand des Priesters aufgenommen, die auf dem Weg zurück zu seinem Auto seinen Hintern streichelte.
Soll ich Sie dorthin zurückbringen, wo Sie geparkt haben? Sagte Do, als sie sich eingerichtet hatten.
Ich glaube, ich möchte noch ein bisschen reden. Ich habe einige moralische Fragen.
Ich werde versuchen, all deine Fragen zu beantworten, Liebes? Sagte Damhirschkuh.
Können wir irgendwohin gehen, um zu reden? Ich bin von der Schule hierher gefahren, also bin ich eine Stunde vom Campus entfernt.
Wir können in meine Suite gehen. Ich habe Forschungsmaterialien da draußen, die Ihnen helfen können.
Wir hatten bereits ein Team, das Ihr Hotel überwachte. Unsere Ausrüstung lag überall in den Räumen des Rev bereit. Das wäre einfach.
Es war überraschend zu sehen, wie offenkundig Does sexuelle Handlungen waren. Wir hätten ihn mit den Überwachungsfotos, die wir bereits hatten, winden können. Niemand, der sich das Fahrstuhlvideo ansah, konnte leugnen, dass er seine Hand zweimal über ihre Brust rieb.
Nachdem Sie die Suite betreten haben, ?um sich frisch zu machen? Bitten Sie Cho-cho, dasselbe im Gästebad zu tun. Von dort aus sprach er mit dem Team. Wie weit soll ich mit diesem Reptil gehen, Fixer? Wie viel brauchen wir??
?Was ist Ihre Komfortgrenze? Ich fragte.
Ich bin überrascht, dass du mich das gefragt hast. Sie sind der Regisseur dieses kleinen Sketches, also leiten Sie mich?
Dahinter steckt viel Geld. Brauchen wir genug von ihm, um zu wissen, dass er sich nicht freikaufen kann?
?Die getroffene Vereinbarung? sagte sie, als wir die Toilettenspülung hörten. Die aktive Übertragungsanzeige auf dem Audio-Feed erlosch. Wir waren wieder im Voyeur-Modus.
Der Priester kam in einem blutroten Gewand und anscheinend sonst nichts aus seiner Kammer.
?Priester? MB sagte: Ich habe dich nie in etwas anderem als dem weißen Anzug gesehen, den du trägst.
Hast du noch nie meine Videopredigten auf meinem Hof ​​gesehen? Ich finde, ich sehe in meinem Cowboyhut und Overall ziemlich auffällig aus.
Aber Vater Ich… nun, ich war überrascht.?
Seit sechs Uhr morgens trage ich Anzug, Weste und Krawatte, und die neuen Schuhe, die ich heute trage, gehen an wohltätige Zwecke. Ich brauchte Erleichterung. Möchten Sie etwas trinken??
Hum okay.
Vielleicht etwas Champagner? sagte sie, als sie sich auf den Weg zu der kleinen Waschbeckenbar in der Ecke des Wohnzimmers machte.
Ich hatte das bei jemandes Hochzeit, als ich klein war. Ich erinnere mich, wie ich meine Nase kitzelte. Ich glaube, es hat mir nicht gefallen.
Ich habe nicht viel in der Art des Mixers hier. Vielleicht Rum und Cola?
Ich hatte sie schon einmal. Aber soll ich vor dir trinken? Ich bin noch nicht einundzwanzig. Cho-cho kicherte.
Gottes Regeln haben Vorrang vor den menschlichen Regeln, meine Liebe. In der Heiligen Schrift gibt es keine Altersgrenze für verantwortungsvollen Alkoholkonsum.
?Der Priester gießt etwas in eines der Getränke? Einer der Techniker sagte über unseren offenen Feed. MB kratzte sich mit seinem kleinen Finger über den Nasenrücken, als vereinbartes Zeichen, um die Warnung eines Teamkollegen zu bestätigen.
Doe brachte die Brille zum Sofa und forderte Cho-cho auf, sich neben ihn zu setzen.
Eine meiner Fragen betrifft vorehelichen Sex? sagte er und führte sein Glas an die Lippen, trank aber tatsächlich nichts. Viele Kinder auf dem Campus sehen nichts Falsches darin, herumzuschlafen.
Das ist sehr schwierig, meine Liebe. Es scheint, dass die Versuchung mit jeder Generation stärker wird. Es war schlimm, als ich ein Kind war. Jetzt ist es noch schlimmer. Unmoralischer Sex ist überall. Er nahm einen Schluck aus seinem Glas. Ist das Getränk gut, Liebes?
?Das ist gut,? sagte er und nahm einen kleinen Schluck. Wie kann ich meine Freunde davon überzeugen, keusch zu sein?
Ich werde Sie etwas fragen und hoffe, dass Sie mir eine ehrliche Antwort geben.
Natürlich, Vater.
Hattest du jemals Sex?
Er zuckte mit den Schultern und sah nach unten. ?Ja.?
?Mehr als eine??
?Ja,? Sie flüsterte.
?Hast du es genossen??
Du wirst mich hassen, wenn ich darauf antworte?
Mein liebes Kind, nein, es wäre falsch für ein Geschöpf Allahs, ein anderes zu hassen.
Okay, aber du wirst mich verurteilen?
Er legte sich auf das Sofa und legte seine Hand auf ihr Knie. Wenn ich nicht selbst ein Sünder wäre, könnte ich dich vielleicht verurteilen. Aber wir sind alle Sünder, Cho-cho. Ich bin ein Mann, manchmal schwach, wie alle anderen auch. Vertrau mir Schatz, wenn es dir gefällt, werde ich der letzte sein, der sagt, dass es okay ist. Gott hat uns die Fähigkeit gegeben, diese Gefühle zu erleben, gibt es dafür einen Grund?
?Warum?? fragte sie und wandte ihm ihr Gesicht zu.
Seine Hand fiel lässig zwischen seine Knie. ?Um die Fortsetzung des Genres sicherzustellen. Geh vorwärts und multipliziere. Wenn es sich gut anfühlt, weiß er, dass wir es tun werden.
Was ist mit Sex, bei dem Sie hoffen, nicht schwanger zu werden oder sich zu schützen?
Uns wurde die Intelligenz gegeben, Methoden zu entwickeln, um eine Empfängnis in Fällen zu verhindern, in denen die Geburt unerwünscht oder gefährlich wäre oder das Kind in einem schlechten Zustand geboren würde. Ich würde das niemals öffentlich sagen, aber Geburtenkontrolle verhindert viel Böses auf der Welt. Ein uneheliches Baby ist das Ei des Teufels.
Ist Fasten nicht die Lösung? fragte er und benetzte seine Lippen wieder mit seinem Glas.
?Lassen Sie mich Ihre Frage mit ein paar Fragen beantworten. Vertraust du mir??
Natürlich, Vater.
Okay, dann nenn mich bitte John. Ich habe dich gefragt, ob du mir vertraust, weil ich dir nicht vertraue. Ich erzähle Ihnen einige Dinge, die viele Menschen missverstehen könnten. Gott hat dich aus einem bestimmten Grund zu mir gebracht. Er will, dass ich ehrlich zu dir bin.
?Was passiert in einem privaten Meeting, bleibt privat? sagte. Ich möchte nicht, dass die Leute einige der Dinge wissen, die ich Ihnen wahrscheinlich erzählen werde.
Okay, großartig, Cho-cho. Nun, zweite Frage. Wenn du keine Jungfrau bist, warum bist du dann keine Mutter?
?Wir haben Kondome benutzt?
?Gut. Du hast die Intelligenz benutzt, die Gott dir gegeben hat. Aber was würdest du tun, wenn das Kondom reißt? Das passiert, weißt du?
Also, wenn ich schwanger werde?
?Ja, Schatz,? sagte er und näherte sich ihr. Jetzt streichelte eine Hand sanft ihre Knie durch ihre Jeans. Sie spielte mit der anderen mit ihren langen schwarzen Haaren, die ihr über die Schulter fielen.
Tolles Video, wenn Sie Perverse mögen, sagte einer der Techniker.
?Ich wäre jetzt Mutter? sagte Cho-cho und kratzte sich an der Nase.
Würdest du ein Kind heiraten, damit dein Kind einen Vater hat?
Wenn es sich nicht als Reptil herausstellte, würde ich es tun. Er hat sich über ein anderes Mädchen lustig gemacht, während er mit mir zusammen war.
?Würde alleinerziehende Mutterschaft Ihre Lebensplanung beeinträchtigen?
?Ja.?
Du hast Recht, meine Liebe. Sie müssten sich vom College beurlauben lassen, um den kleinen Bastard zur Welt zu bringen, und Sie müssten sich mit dem Aufwand und den Kosten auseinandersetzen, ihn alleine großzuziehen. Das aus der Sünde geborene Kind würde sein Leben mit einem schrecklichen Nachteil beginnen, und Gottes Pläne für Sie würden zunichte gemacht werden.
Ich schätze, ich hätte die Adoption aufgeben können?
Ein sehr edler Gedanke, Cho-cho. Dies wäre die beste Lösung, vorausgesetzt, dass Schwangerschaft, Geburt und anschließende Trennung Ihre körperliche, geistige und emotionale Gesundheit nicht beeinträchtigen, und vorausgesetzt, dass das Kind einem Paar gegeben wird, das bereit ist, den Eisprung zu retten. eine unheilige Vereinigung.
?Welche andere Alternative kann ich haben? Sie fragte.
Ich denke, Sie kennen die Antwort darauf.
Aber, … aber, … das ist genau das, womit du es zu tun hast, nicht wahr, John?
?Dies. Deshalb wollte ich wissen, ob ich Ihnen vertrauen kann. Wenn Sie Buße tun, wird der Herr Ihnen Ihre Sünden vergeben. Du weißt das, oder?
?Na sicher.?
Einige Sünden sind schlimmer als andere. Kaltblütig zu töten ist eine große Sünde. Allerdings ist die Vernichtung eines tödlichen Feindes manchmal die einzige verfügbare Vorgehensweise. Gott wird einem Menschen vergeben, der jemanden tötet oder jemandem, der versucht, ihn zu töten, dauerhaften schweren Schaden zufügt. Ich glaube, dass in einigen Fällen außergewöhnliche Maßnahmen zur Verhinderung des Anwachsens eines Feindes vergeben werden können. Die Leute verstehen diese Unterscheidung leider nicht.
John, sagst du, es ist okay, manchmal eine Abtreibung zu haben?
Es ist nicht in Ordnung, nein. In einigen Fällen kann es jedoch vergeben werden.
Ich habe mit dem offenen Feed gesprochen. Das könnte reichen, MB. Es ist Zeit zu gehen. Bekommst du ein Telefon?
Sie hatte keine Zeit, sich an der Nase zu kratzen, bevor ihr Telefon in ihrer Tasche klingelte.
?Mein Mitbewohner,? sagte er und nahm sein Telefon. Hallo Stacey … Ja, ich weiß, es ist spät. … Er hat? ? Oh, dann schätze ich, dass ich diesen Unterricht besser nicht verpasse. … Nein, du schläfst schon wie die Toten, also werde ich dich nicht wecken. … Okay auf Wiedersehen?
?Problem?? Sie fragte.
?Nicht genau. Es gibt einen neuen Beitrag im Blog meines Lehrstuhlinhabers, in dem es darum geht, Kinder zu bestrafen, die ihren Unterricht zu oft um acht Uhr morgens verpassen. Er wird anfangen, Quizfragen zu geben, die wir in unserer Abwesenheit nicht nachholen können, also soll ich gehen?
Trink wenigstens deinen Drink aus?
Gieß etwas drauf, sagte ich. Vielleicht können wir eine chemische Analyse machen lassen?
Er kratzte sich an der Nase und nahm sein Glas. Als er das Glas an die Lippen führte, tat er so, als würde er den Halt verlieren und verschüttete das Getränk auf seinem Hemd. Sogar auf dem winzigen Monitor, den ich beobachtete, konnte ich sehen, wie ihre Brustwarzen von der kalten Flüssigkeit hart wurden. Oh, ich bin so ein tollpatschiger Mensch ausgeraucht.
Hier Liebling, lass mich dir dabei helfen. Doe schnappte sich schnell ein paar Servietten von der Bar und fing an, sich offen über die Brust zu wischen.
Was für ein Dreckskerl? sagte einer der Techniker.
Er kratzte sich an der Nase, als er sich eine Sekunde lang von Doe betatschen ließ. Dann schob er sanft seine Hände weg und stand auf. ?Ich fühle mich so dumm? sagte. Du musst denken, ich bin ein Idiot?
Überhaupt nicht, Liebes, überhaupt nicht. Aus Versehen passiert. Du kannst dieses nasse Hemd nicht zu Hause tragen. Ich gebe dir ein Victory Tour T-Shirt. Er rannte aus dem Zimmer und kehrte eine Minute später in einem weißen, in Plastik eingewickelten Hemd zurück. Hier, Schatz.
Ich glaube nicht, dass wir ihm genug Aufmerksamkeit schenken, sagt MB, während er im Badezimmer sein Hemd wechselt.
Ich möchte, dass du von dort gehst. Wir wissen nicht, was in diesem Getränk ist.
?Stark. Ich hatte noch keinen Biss und ich spüre ein gewisses Summen,? sagte.
?So viel. Es war erledigt. Wir haben genug für die Kunden, um sie glücklich zu machen, während wir entscheiden, was zu tun ist.
?Gut.? Wieder in den passiven Modus geschaltet.
Zurück im Wohnzimmer sagte sie: Ich muss wirklich gehen. Es wird zu spät.
?Lassen Sie sich von meinem Fahrer zu Ihrem Auto zurückbringen? sagte Doe und tippte auf eine Taste auf dem Schreibtischpager. Manchmal würde ich gerne unsere Diskussion fortsetzen.
Es klopfte fast an der Tür der Suite. Doe stand auf, um zu antworten, eine leichte Beule war unter ihrem Kleid sichtbar.
MB folgte ihm zur Tür, beugte sich direkt vor dem Fahrer zu Rev und küsste ihn auf die Wange. Vielleicht kann ich nach deiner Show am Freitag mit dir sprechen? sagte.
?Ich werde dich anrufen,? antwortete Doe und tätschelte seinen Hintern vor allen.
Ich sah mir Video-Feeds an, um sicherzustellen, dass sie sicher aus dem Aufzug und ins Auto kam. Dann war es an der Zeit, die Limousine zu dem Ort zu bringen, an dem der Fahrer sie abgeben würde.
Im Auto bei der Agentur war MB sichtlich wütend. Nein, Korrektor. Wir sind noch nicht fertig. Sicher, Sie haben Bilder von mir, wie ich etwas in einen Drink gieße und meinen Arsch streichle. Große Sache. Klingt, als sei sie nicht so gegen Abtreibung, wie sie sagt, aber ein guter Spin-Doktor kann sich darum kümmern. Ich denke immer noch, dass du mehr brauchst. Was werden Sie tun, ihn wegen der Flecken auf meinem Hemd wegen Drogen verhaften lassen?
?Abhängig davon, was Sie in Ihr Getränk geben, kann es mit dem Ton und Bild, das wir haben, mehr als genug sein,? Ich sagte.
Hast du nicht deine Hände auf deinen Arsch gelegt? sagte. Er ist ein heuchlerischer Drecksack und er muss gehen. Ich möchte es sofort herunterladen. Dann nehme ich mir einen Tag frei, um ihn unter der Dusche zu verbringen.
Als ich an diesem Abend nach Hause kam, verglichen Monica und ich unsere Noten im Whirlpool. Wirst du es MB machen lassen? Sie fragte.
Du weißt, wer dafür bezahlt, Schatz. Wir brauchen Beweise, um die überzeugtesten Unterstützer der Rev gegen ihn aufzubringen. MB hat Recht. Er muss sie vor der Kamera ficken. Sie ist ein großes Mädchen. Das ist nicht sein erster Auftrag, wissen Sie.
?Aber er ist ein komplettes Schwein? sagte Monika. Haben Sie die Monitore beobachtet? Hast du gesehen, wie er sich an der Theke gerieben hat, während er das Ding in seinen Drink getan hat? Mir wurde fast schlecht?
Ich habe den ganzen Weg bis ins Büro mit ihm gestritten. Wir könnten ein fünfminütiges Video über Missbrauch, einen mutmaßlichen Vergewaltigungsversuch mit Drogenhilfe und gottverdammte Geständnisse machen, aber wir brauchen mehr. Der Priester hat Freunde, die versuchen werden, dies zu unterdrücken oder zu erklären. Das war MBs ganzes Argument, und hat er Recht? Ich sagte.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich den Priester nackt sehen möchte. dachte Monika.
Ich auch, aber ein einziges Bild ihres hässlichen nackten Hinterns könnte ausreichen, um uns zum Zuhören zu bewegen. Konzentrieren Sie sich einfach auf MB, so wie ich es tun werde.?
Oh, MB ist mein Lieblingsmädchen im Bett. Eigentlich, wenn das hier vorbei ist, nehme ich sie mit zum Mädelswochenende. Ich werde ihn verwöhnen. Aber im Moment habe ich das, sagte sie, holte tief Luft und tauchte unter Wasser, um mich daran zu erinnern, warum sie ihren Codenamen bekam.
Freitagabend war Showtime für MB. Monica hatte ihr mit ihrem Outfit und Make-up geholfen. Zumindest sagte er mir das immer wieder hinter der geschlossenen Badezimmertür. Das Ergebnis von allem, was sie taten, war eine heiße, nahezu perfekte, unschuldige Jugend. MB sah aus wie ein Theologiestudent, der Spaß haben wollte. Das Mädchen ist in allem, was sie trägt, sexy, aber dieses religiöse Freak-Retro-Outfit war fast an der Spitze.
MB hat fast glattes schwarzes Haar, das ihre Brüste leicht verbergen kann. Heute Abend war es in zwei hohen Zöpfen, die mit weißen Bändern gebunden waren. Sie hatte winzige goldene Kreuze in den Ohren, sie trug fast kein Make-up, ganz offensichtlich keinen BH und ein ausgeblichenes Batik-T-Shirt von einem religiösen Feiertag, der vor ihrer Geburt stattfand. Ein Paar komplett abgetragene Skinny Jeans und Gummi-Flip-Flops vervollständigten das Outfit. Jung, süß, anscheinend fromm, ein großer Fan des guten Vaters und oh-fuck.
Während des Teammeetings vor der Show begann einer der Techniker mit der Frage, wie lange es dauern würde, bis wir alle nötigen Beweise dafür bekommen würden, dass MB und Rev allein sind. Audio, Video und DNA. Ich investiere höchstens tausend Dollar pro Stunde. Wir sind eine Stunde davon entfernt, dem Priester mit unseren Beweisen und unseren Forderungen gegenüberzutreten.
Als der Priester die Bühne betrat, blickte er sofort auf den Platz in der ersten Reihe, auf den Cho-cho gehofft hatte. Sie schenkte ihm ein breites Lächeln und ein kleines Winken, als er ihr einen Kuss zuwarf. Während seiner Predigt blickte er weiter in seine Richtung.
?Könnte es offensichtlicher sein? unsere Audiotechnik war verblüfft.
Soll ich es flashen? Cho-cho kicherte in unsere Ohren.
?Kein MB? Ich schimpfte.
Du bist überhaupt nicht lustig. Vielleicht bekommt er einen Herzinfarkt und löst alle Probleme?
Wir sind keine Attentäter, Baby? Ich sagte.
Vielleicht nicht, aber nach der Show werde ich ihn mit Freundlichkeit töten.
?Und wir werden zusehen? Monika intervenierte.
Hat der Pfarrer seine Show wie gewohnt beendet? Mit einem Gebet für die Gesundheit und das Wohlergehen der Gläubigen und seiner Unterschrift: Lebe nach dem Wort und tue, was du tust, mit Liebe.
Hast du das gehört, Liebling? Sie fragte. Der Priester braucht etwas Liebe.
?Ich bin bei der Arbeit? sagte MB. ?Stellen Sie auf passive Übertragung um?
Doe wartete an der Tür auf MB, bevor er dort ankam. ?Co-cho? Sie rief ihm zu, als er am Gebäude vorbeiging.
Hab deine Predigt heute Abend geliebt, John Er reagierte mit einem langsamen Trab, der deutlich die Bewegung seiner Brüste unter seinem Hemd zeigte. Als er bei ihr ankam, umarmte er sie keusch.
Er sah sich um, packte sie und zog sie zu sich, damit er ihren Körper spüren konnte. ?Das war nicht meine Predigt? blies ihm ins Ohr. Dich in der Versammlung zu sehen, hat mich inspiriert, mein Herz für etwas zu öffnen, das der Herr von mir wollte.
Ach Johannes Das ist das Coolste, was jemals jemand zu mir gesagt hat Willst du damit sagen, dass ich dir geholfen habe, auf Gott zu hören?
?Ihr Gesicht zu sehen, erinnerte mich daran, dass sie wollte, dass ich mich mit Menschen aller Ebenen verbinde? sagte Vater und rieb seine Nase an Cho-chos Hals.
?Hoppla? sagte Monica auf Sendung.
MB kratzte sich an der Nase und entfernte sich vom Schoß des Mannes. Können wir heute Abend noch ein bisschen reden? fragte sie, ihre Augen weit geöffnet mit Unschuld und harten Nippeln.
?Ich will.?
Doe hat sich während der ganzen Limousinenfahrt zu seinem Hotel mehr oder weniger gut benommen. Er und Cho-cho unterhielten sich, aber es war triviales Gerede über seinen Tourplan und seinen College-Unterricht. Sie hielten die ganze Zeit Händchen.
Nachdem Doe die Suite betreten hatte, bat er um Erlaubnis, sich wieder umziehen zu dürfen. MB sprach von der Toilette aus mit uns. Das ist es, die Bande. Ich werde einen DNA-Test an meinem Hemd machen. Wenn das den alten Perversen in dieser Nacht nicht fertig macht, werde ich ihn dazu bringen, mich auch zu ficken. Dafür bekomme ich besser einen Bonus, Fixer.?
Ich kümmere mich um ihn, nachdem ich mich um dich gekümmert habe, MB? sagte Monika.
Warte, bis du siehst, was im Wohnzimmer darauf wartet, erledigt zu werden, ein Techniker kicherte.
Gott sei mit dir, mein Kind? sagte ich in mein Mikrofon.
Fick dich Fixer, sagte MB auf das Geräusch der Toilettenspülung.
Sie bemerkte es, als sie die Badezimmertür öffnete. ?John Was? Warum also?…?
?Komm her Schatz? sagte Doe und schlug neben ihm auf das Sofa. Die Lichter im Raum waren sehr schwach, aber hell genug, um sie nackt in der Mitte des Sofas sitzen zu sehen. Er sah aus wie ein Eisbär, mit einem Bierbauch, seiner typischen weißen Frisur und weißem Körperhaar, das zu seinem Bart passte. Es war ein alter lasziver Fehler.
Warum bist du nackt? Cho-cho schnappte nach Luft.
?Alles ist gut. Herkommen. Sitz mit mir?
MB schaffte es, ein paar Zentimeter zwischen sich und Doe zu kommen und schrumpfte so weit wie möglich zusammen.
Du bist ein grausamer Mann, Fixer? sagte Monica über unseren offenen Feed.
John, ich verstehe nicht, sagte Cho-cho und kratzte sich an der Nase. Ich bin hergekommen, um über Moral zu sprechen.
?Ich weiss. Manchmal finde ich die Ornamente der modernen Gesellschaft zu einschränkend, zu künstlich. Es ist kein Zufall, dass viele der falschen Religionen der Welt immer darauf bestehen, den menschlichen Körper zu bedecken. Manchmal denke ich, dass dies ein Hindernis für eine ehrliche Kommunikation zwischen Menschen ist. murmelte Doe und legte lässig seinen Arm um Cho-chos Schultern.
Ich glaube, ich verstehe, was du meinst? sagte sie und ließ sich von ihm umarmen.
Also, was wolltest du mich fragen, Cho-cho?
Ihre Hände spielten in ihrem Schoß, als sie mit ihren Haaren spielte. Einer der Videotechniker näherte sich Does Schoß. Während er sprach, drehte sich sein Bauch und das Gerät hüpfte.
Cho-cho starrte auf seine Erektion und sah ihr dann in die Augen. ?Gewöhnlicher Sex falsch?
Was meinst du mit zwanglosem Sex? Reden wir von Nutten, Schlampen, Freunden, die ficken, oder Menschen, die gelegentlich mit jemandem ins Bett gehen?
?Diese letzte Gruppe? sagte Cho-cho und blickte zurück in den Schoß des Priesters.
Meine Liebe, diese letzte Gruppe ist eine wirklich große Gruppe von Menschen. Viele wurden verführt.
Aber Johannes, was ist mit dem, was im Vaterunser steht? ‚? Versucht uns nicht, sondern errettet uns vom Bösen?
Es ist ein Gebet, das um Kraft bittet, um dem Bösen zu widerstehen. Sind wir sterblich? Per Definition werden wir ständig verführt. Es ist Teil des Fluchs, der der Menschheit durch die Erbsünde zugefügt wurde. Was wir tun müssen, ist, die Versuchung zu erkennen, wann immer möglich zu widerstehen und wenn nötig nach unseren Sünden umzukehren. Sagte Damhirschkuh. Seine Hand glitt über MBs Schulter und ruhte auf seiner Brust. Zum Beispiel möchte ich Sie gerade jetzt unbedingt auf eine Weise berühren, die manche als unangemessen bezeichnen würden.
Ist es eine Sünde, wenn ich ok sage? flüsterte Cho-cho.
?Ich glaube nicht,? sagte Doe und fuhr mit den Fingern über die Brustwarze an seinem Hemd.
Du bist hart, John.
Macht dich das traurig? sagte er und zog sie zu sich.
?Ich denke nein.?
Deine Nippel werden so hart wie mein Schwanz? sagte John, nahm MBs Hand und legte sie um seine Erektion.
Soll ich das tun, John? sagte. ?Sie sind verheiratet.?
Seit Jahrzehnten ist es nur eine Namensheirat. Wir waren Freunde, bevor wir uns verliebten, wir haben geheiratet, wir haben uns nicht verliebt, aber er ist ein guter Geschäftsmann und hilft mir bei einigen meiner Predigten. Wir respektieren einander. Er hat Freunde und meine? sagte Johannes. Sie half MB, sie sanft zu streicheln.
John, wird Gott mir vergeben, wenn ich heute Abend eine Sünde begehe?
?Es ist möglich.?
Er streichelte sie entschlossener und beugte sich über sie, als wolle er sie untersuchen. Sofort übte er mit der Hand einen leichten Druck auf seine Schulter aus und drückte ihn nach unten.
Ich habe bisher nur einen Schwanz gelutscht. Ich weiß nicht, ob ich es dir recht machen kann.
Das hat er mir gesagt, als wir das erste Mal gespielt haben, sagte einer der Diener in der Suite gegenüber der Halle.
Wenn du das sagst? Ich kicherte. Weißt du, dass es gut wird?
MB kratzte sich zustimmend an der Nase, als er sich über den Schoß des Priesters beugte.
Er hob seine Zöpfe auf. Ich möchte dich beobachten, mein Kind.
Er leckte sie mehrmals und tat so, als wüsste sie nicht so recht, wie sie damit umgehen sollte.
Mit diesem Mut bekommen wir ein besseres Video, wenn Sie auf die Knie gehen? Ich sagte.
Er trat zurück, kratzte sich an der Nase und sah auf. Versprichst du, dass das unter uns bleibt, John?
Natürlich, mein Kind. Zwischen uns und dem Herrn. Er weiß, was wir tun. Er weiß, was wir tun wollen. Zieh dein Shirt aus.
Pflichtbewusst stand er auf und nahm das altmodische T-Shirt vom Kopf. Er ließ sie zu Boden fallen und blieb bewegungslos stehen, sodass sie ihn anstarren konnte.
?So hübsch. Fühlst du dich jetzt nicht wohler, liebe kleine Cho-cho?
Findest du mich süß, John? Sie fragte.
Sie sind eine sehr schöne junge Frau. Mit Ihrem gemischten Erbe sehen Sie vielleicht aus wie Eve selbst, vielleicht sogar Mary, oder? , sagte John und streichelte sich.
Monica lachte sarkastisch. Was für ein Unsinn?
MB kratzte sich an der Nase, als er seine Flip-Flops auszog und sich zwischen Johns Beine kniete. Sie legte sofort ihre Hände auf ihren Kopf, um ihn zu führen. Ich hoffe, es ist okay, sagte er, kurz bevor er es formte.
?Gott vergibt? John stöhnte, als er anfing, auf und ab zu schaukeln.
?Wie sind wir pünktlich? fragte Monica auf Sendung.
Meine tausend Dollar sind sicher, schätze ich? Ich sagte.
MB nahm es heraus und sagte: Mache ich es richtig? Sie fragte. Er gab uns vorsichtig seinen Finger von hinten.
Du machst das gut, Cho-cho-Junge. Alles gut.? Er senkte wieder den Kopf.
Er hob es weiter auf und saugte daran, während er anhielt, um Luft zu holen. Es dauerte nicht lange, bis er seinen Kopf nach hinten warf und explodierte.
MB war bereit. Er ließ sie auf sein Gesicht und seine Brüste ejakulieren und trocknete sich dann mit seinem Hemd ab. Als er fertig war, faltete er es sorgfältig zusammen und schloss sein Sperma darin ein.
Doe sah zu, wie er sich putzte. Du warst großartig, meine Liebe. Tut mir leid wegen dem Hemd. Warte dort? Er rappelte sich von der Couch auf und krabbelte in einem seiner Werbe-T-Shirts aus dem Zimmer und wieder zurück. Cho-cho öffnete die Tasche, zog das saubere Hemd aus und stopfte das schmutzige hinein.
Was für ein Idiot stellt seine eigenen Beweismittelbeutel zur Verfügung? fragte ein Agent.
John funkelte ihn an. Du bist overdressed.
Soll ich meine Jeans ausziehen? «, fragte Cho-cho und klang verlegen.
?Ja. Ist Nacktheit keine Sünde?
?Nicht??
Ziehst du deine Jeans schon aus? fragte Doe ungeduldig.
Cho-cho stand auf und begann damit, seine zerlumpte Jeans auszuziehen. Sie passen wie eine zweite Haut, und die Löcher in den Oberschenkeln lassen uns alle eine Vorschau auf das sehen, was bald kommt.
Ich dachte immer, MBs Arsch sei sein bestes Merkmal. Ein wunderschönes Mädchen, wie gesagt, sie sieht ein wenig exotisch aus. Sie setzte heute Abend ihr asiatisches Schulmädchen-Ding fort und entschied sich sogar dafür, ihren Arsch in einem weißen Baumwollhöschen zu zeigen. Jedes teilweise unscharfe Foto, das an Zeitungskiosken auftauchte, würde die Leute davon überzeugen, dass der gute Vater nackt mit einer sexy jungen College-Studentin war.
Fühlt sich das nicht befreiend an, Liebes? Indem Sie zeigen, dass Sie Gottes Schöpfungen wertschätzen, fühlen Sie sich nicht eins mit Gott? sagte Dole und schlug noch einmal auf das Sofakissen neben sich.
MB setzte sich, umarmte sich. Ich habe eine große Sünde begangen, John. Wir haben eine große Sünde begangen.
Du hast es genossen, mein Sohn. Ein Geschenk. Wir haben keinen Ehebruch begangen. Ich hatte keinen Sex mit dir.
Ist es nicht eine Sünde für einen verheirateten Mann, einem jungen Mädchen einen Blowjob zu geben?
Ich glaube nicht, dass das passiert ist. Zumindest ist es nicht groß.
Obwohl du zu meinem Mund und meinem Gesicht und meinen Brüsten gekommen bist?
Lieber kleiner Cho-cho, ich bin ein angesehener Mann Gottes. Ich sage, obwohl du mir einen geblasen und meinen Samen in deinen Mund und überall verschüttet hast, denke ich nicht, dass es eine große Sünde ist?
?Bingo? sagte eine Technologie.
?Zählen wir die Limousinenfahrt innerhalb der einstündigen Frist? Sie fragte.
?Nummer,? Ich sagte. ?Ich habe gewonnen.?
MB kratzte sich an der Nase.
?Warten,? Ich sagte. ?Wissen Sie? Wenn der Rest von Ihnen den Mut hat, werde ich mich verdoppeln oder gar nichts tun. Wir sind jetzt bei der Zwanzig-Minuten-Marke. Zweitausend sagen, MB kann uns in einer Stunde einen Vaginalabstrich geben. Aussehen. Ist es immer noch schwierig?
?Sie trägt Viagra in einer kleinen Pillendose in ihrer Hosentasche? sagte Monika.
?Cha-ching? Ich heulte.
MB kratzt sich an der Nase, John, bist du immer noch hart? sagte.
?Immer noch attraktiv? sagte.
Du willst, dass ich das noch einmal mache? Sie fragte.
?Ja, aber nicht jetzt?
Er stand auf und zog sie zu sich. Zieh dieses blöde Höschen aus?
?John sollte ich es tun??
Ja, es sei denn, du möchtest.
MB machte einen ziemlich guten Job, demütig zu sein, als er sein Höschen herunterließ und ihn beiseite trat. Warum willst du mich nackt? Sie fragte.
Der Priester lachte, seine Augen auf ihren blassen, kahlen Hügel gerichtet. Also kann ich dich natürlich ficken.
Johannes, nein Das wäre eine Sünde?
Verfragst du mich? sagte John in seiner besten Feuer- und Schwefelstimme.
?Nein natürlich nicht. Ich dachte, da du verheiratet bist, sollten wir nicht, weißt du,… Das wäre vorehelicher Sex für mich,…?
?Das hast du schon getan. Liebe junge Dame, Sie haben mich um moralischen Rat gebeten, nicht wahr?
?Ja.?
Und wir sprachen darüber, wie Allah denen vergeben wird, die Buße tun, nicht wahr?
HI-huh.
Du hast mir schon mal gestanden, dass du deinen Sex früher genossen hast, nicht wahr?
Cho-cho nickte, seine Augen auf Does Erektion gerichtet. Er tat so, als hätte er noch nie einen Penis gesehen.
Er führte sie zu einem Stuhl mit niedriger Lehne. Ich habe dir gesagt, dass unsere natürliche Nacktheit uns ermutigt, auf allen Ebenen zu kommunizieren. Beugen Sie sich und greifen Sie die Armlehnen des Stuhls.
Wie romantisch, sagte Monica, als MB sich verantwortungsvoll positionierte.
Der Priester spuckte in seine Hand und massierte damit seinen Schwanz. Er spuckte in seine andere Hand und schmierte es in die freigelegte Öffnung des MB. Ohne weitere Fanfaren fing sie an, sich darauf einzulassen.
Oh, John, du bist so groß. Sich beruhigen Mach langsamer Bitte?
John schob seinen ziemlich durchschnittlichen Penis bis zu seinem Griff oder zumindest so weit, wie es sein Bauch erlaubte, bis er begraben war.
?Ich bin so voll? Cho-cho schrie auf.
Meine kleine Muschi ist zu eng für mich Baby? sagte Doe und fing an, ein- und auszugehen.
?Das fühlt sich so gut an Artikel Ach, Johannes Ich hätte nie gedacht, dass du dich so fühlen kannst?
?Ich glaube, ich werde krank sein? sagte Monika.
Du bist überhaupt nicht lustig. Liebt der Priester ihn? Ich antwortete.
MB verlagerte vorsichtig sein eigenes Gewicht und das Gewicht des Schweins auf ihm um die Hälfte und berührte kurz seinen Nasenrücken.
Der Priester trieb ihn weiter, während er stöhnte und ihn zu seiner Technik lobte. Du bist eine heiße kleine Schlampe, nicht wahr? Damhirschkuh schnappte nach Luft.
Machst du mich so, John?
?Ich werde wieder abspritzen? grummelte sie, griff nach ihrem Zopf und drückte ihren Oberkörper zu ihm.
Er täuschte einen preisgekrönten Orgasmus vor, hyperventilierte und kratzte sich an den Armlehnen des Stuhls. Einer der Techniker konzentrierte sich auf MBs unordentliche Fotze, als Reverend Doe aufstand und zum Sofa taumelte. Der rechtschaffene Reverend John Paul Doe war genau dort, wo wir sein wollten.
Danke, Kind? Damhirschkuh schnappte nach Luft. Morgen habe ich einen anstrengenden Tag, ich beginne mit einem Gebetsfrühstück, also sollte ich etwas schlafen. wann werde ich dich wiedersehen??
Monica zischte: Gott, was für ein Durcheinander?
Cho-chos Nase juckte wieder. Oh, äh, ja, es ist ein bisschen spät. Ähm, darf ich zu Ihrer letzten Predigt am Sonntag kommen? sagte.
Ich werde eine nur für dich schreiben? Der Eisbär antwortete. Er sah ihm jetzt noch ähnlicher, da seine Härte gesegnet verblasst war.
Ich muss morgen früh ziemlich früh aufstehen? Cho-cho, sagte sie und trug ihre Jeans, Flip-Flops und ihr neues T-Shirt in den Schminkraum.
Ich werde meinen Fahrer anrufen.
Als MB sich anzog und ins Wohnzimmer zurückkehrte, hatte Does Fahrer den schlafenden Rev mit seiner roten Robe zugedeckt. Wortlos hielt der Fahrer ihm die Tür auf und vergewisserte sich, dass sie verschlossen war, als er sie hinter ihnen schloss.
Zurück im Büro im Auto: Sie haben Ihr Bonus-MB gewonnen. Der Sanitäter wartet darauf, Sie zu untersuchen, und dann fahren Sie für eine Woche in den Urlaub. Ich werde dir die zweitausend, die ich verdient habe, als Ausgaben geben.
MB lachte. ?Von jetzt an wird das Spa meine Rechnung nicht mehr bezahlen. Ich möchte innen und außen gereinigt werden. Aber wir sind noch nicht fertig.
?Was meinen Sie?? fragte Monica vom Rücksitz.
?Einfach,? sagte MB. ?Wir haben keinen Schutz verwendet. Wir wissen aus seinen Krankenakten, dass der liebe alte John Paul Doe nicht den geringsten Hinweis verstanden hat. Ich sollte wieder dieses hübsche, rein asiatisch-amerikanische, fast jungfräuliche College-Mädchen sein. Warum sollte ich Verhütungsmittel verwenden? Ich werde ihn am Sonntag noch einmal ficken und dann werde ich seinen Kopf ficken?
Muss lustig sein, sagte ich und fuhr in die Garage unter unserem Gebäude.
In der Sonntagspredigt ging es um Jugend und Schönheit und wie falsch es war, darauf so viel Wert zu legen. Er runzelte leicht die Stirn, als er Cho-cho an seinem gewohnten Platz neben der Bühne sah. Sie lächelte und zwinkerte ihm zu.
Sobald Doe ihre erste Show beendet hatte, brachte sie ihn in den Umkleideraum (der Raum war natürlich völlig ausgeruht). Auf sie wartete ein reichhaltiges Mittagessen. Nach dem Essen fickte er sie grob und schickte sie weg.
MB war schon immer ein großartiger Spieler, der in jeder seiner Aufgaben überzeugte. In seiner Nachmittagspredigt demonstrierte er erneut sein Können, hob begeistert die Hände, wiegte sich zur Musik und lächelte Reverend Doe bewundernd an.
Nach einem weiteren schnellen Ausbruch in der Umkleidekabine zog sich MB an und ging offenbar, um zum Campus zurückzukehren. Sie vereinbarten, jeden Abend zu telefonieren, und er versprach, am Mittwochs-Power-Meeting teilzunehmen, etwa zwei Autostunden von der Universität entfernt, an der er teilnehmen sollte.
Selbstverständlich zeichneten die Techniker alle Telefonate auf. Sie arbeiteten in Schichten, wobei mehrere Personen unsere Beweise verarbeiteten und dokumentierten. Wir wissen genug über Doe, um sein Fernsehimperium abrupt zu beenden. Die tiefen Atemzüge und sinnlichen Textnachrichten am Telefon waren unbezahlbar.
Am Mittwoch rief MB Doe wegen der Zeit an, zu der sie ihn verlassen musste. Universität, um dorthin zu gelangen, wo er spricht. ?John??
?Hi Süße Wie geht es meinem Lieblingsstudenten?
?Geduldig. Seit ein paar Tagen tritt dies sporadisch auf. Ich dachte, ich würde mich dort wieder übergeben.
Doe: Ist auf Ihrem Campus ein Virus im Umlauf? Sie fragte.
?Ich weiß nicht. Aber John, es tut mir wirklich leid. Sie ließ es so aussehen, als würde sie weinen. Bis jetzt fühle ich mich zu krank zum Fahren, aber ich möchte dich wirklich sehen.
Ich möchte nicht, dass du so weit gehst, wenn es dir nicht gut geht, Cho-cho. Du musst dich ausruhen, damit wir dich dieses Wochenende sehen können.
?Du bist wieder da, wo du jetzt bist für deine Sonntagssendungen, richtig? Sie fragte.
?Ja. Kommen Sie am Sonntag hierher. Kann ich noch mehr Inspiration für meine Nachmittags- und Abendauftritte bekommen?
?In Ordnung. Ich gehe besser. Ich fühle mich wirklich nicht wohl. Ich rufe dich morgen an. Er trennte sich und heulte vor Lachen. Ich kann es kaum erwarten, dein Gesicht zu sehen.
Die süße, liebenswerte kleine Cho-cho Bennett war an ihrem gewohnten Platz neben der Bühne. Er zeigte das gleiche begeisterte Lächeln während der Gesänge, aber manchmal sah er auch unglücklich aus.
Doe bemerkt. Er wartete vor der Umkleidekabine auf sie. Du siehst traurig aus, Kind? sagte er und nahm sie auf.
?Mein Name ist John. Aussehen.? Er öffnete seine Tasche und nahm eine Sandwich-Tasche mit Reißverschluss heraus. Darin befand sich ein Schwangerschaftsteststäbchen für zu Hause. Unsere Kameras haben das überzeugend gefälschte Fadenkreuz problemlos erfasst.
?Was ist das?? fragte der Priester.
Einer der Teststreifen, auf die du gepisst hast? antwortete Cho-cho.
Doe trat zurück und wirkte angewidert von diesem Ding. Dann sah er wütend aus. Was versuchst du zu schießen?
Was meinst du, John?
Du bist ein College-Mädchen. Ich dachte, alle College-Mädchen würden verhüten.
Ich dachte, du hättest dich vielleicht einer Vasektomie unterzogen, weil du nichts über Kondome gesagt hast. flüsterte Cho-cho.
?Warum sollte ich operiert werden? Meine Frau ist sechzig und wir schlafen in getrennten Flügeln des Hauses Liegt die Geburtenkontrolle in der Verantwortung der Frau? er knurrte. Du dreckige, sündige Schlampe Ich wette, du meckerst mit jedem Kerl auf dem Campus und jetzt kommst du zu mir?
?John, nein? Sie fing an zu weinen. ?Nummer Gar nicht Du bist der einzige Typ, mit dem ich wirklich lange zusammen bin?
Gibst du mir die Schuld an der Blutlinie dieses Dämons? Oh nein, oh nein, warte Es war erst vor ein paar Tagen. Du schreibst mir das nicht an.
Muss du sein? Sie weinte. ?Heute ist Sonntag. Unser erster Sex war am Freitagabend vor neun Tagen. Meine Periode ist ziemlich regelmäßig. Ich hätte es am nächsten oder übernächsten Tag nehmen sollen. Ich war so beschäftigt mit dem, was wir taten, dass ich nicht einmal darüber nachdachte, dass wir keinen Schutz benutzten, bis wir nach Hause kamen, aber dann wurde mir klar, dass ich bereit war, meine Periode zu bekommen, also betete ich um Vergebung und nicht schwanger werden Aber ich?
Du kannst nicht Nicht für mich? schrie Damhirschkuh.
Am Montag ging es mir nicht gut. Ich wachte krank auf, ich musste mich wirklich übergeben, aber dann fühlte ich mich gut und ging zum Unterricht oder so. Ich wollte nicht zu Mittag essen, aber ich habe mich gedrängt und fühlte mich so viel besser. Mir ging es auch nach dem Essen gut, aber sobald ich ins Bett ging, fing meine Übelkeit an. Ich war krank, als ich dich am Mittwoch anrief.
?Du kannst so früh keinen Schwangerschaftstest machen? Der Priester erklärte.
?Ja, du kannst. Ich habe recherchiert. Lesen Sie dies.? Er holte ein paar zusammengefaltete Papiere aus seiner Tasche.
John sah sie an und warf sie dann neben sich auf den Tisch. ?Was willst du? Was erwartest du von mir? Ich werde meine Frau nicht verlassen und dich heiraten, Hure.
MB rollte sich auf dem Bett zu einer kleinen Kugel zusammen und weinte. Als The Fixer überlegte ich, meine eigene erste Regel zu brechen: Beginne niemals eine physische Konfrontation mit dem Queue. Mit anderen Worten: Schießen Sie nicht zuerst. Ich wollte diese Regel wirklich brechen, weil ich Doe wirklich die Nase brechen wollte.
MB richtete sich auf, sein Haar und seine Kleidung zerzaust, sein Augen-Make-up flüssig. Ich will dich nicht heiraten, okay? schrie. Ich möchte nur, dass du mir hilfst. Ich weiß nicht, was ich tun soll.? Dann brach er wieder in Schluchzen aus.
Doe beobachtete ihn einen Moment lang. Dann sagte er: Okay, okay. Hier sind einige Texturen. Mach dich sauber. Er saß ihm gegenüber auf einem Stuhl. ?Was brauchen Sie? Willst du dieses Kind großziehen? Bist du bereit, sie allein großzuziehen, indem du mit dem Nachteil fertig wirst, in dem sie seit ihrer Empfängnis steckt? Wir haben darüber gesprochen.
Ich bin nicht bereit, ein Kind großzuziehen. Das sollte für mich Jahre entfernt sein, richtig? sagte.
?Sind Sie bereit, dieses Kind zur Welt zu bringen und es dann zur Welt zu bringen? fragte der Priester.
?Ich weiß nicht. Was soll ich tun?
Du musst einen Arzt aufsuchen. Dieser Arzt? Sagte Damhirschkuh.
Er las die ihm überreichte Visitenkarte. ?Wer ist es??
?Ein Freund. Wir gehen weit zurück. Ruf ihn morgen an, sag seiner Sekretärin, dass Vater dich geschickt hat. Sie werden dich sehen und sich um alles kümmern. Ich schicke ihm das Geld.
Was meinst du damit, wenn du sagst, dass sie sich um alles kümmern? Sie fragte.
Warte darauf, Monica flüsterte unserer offenen Sendung zu.
Sie werden sich um dich kümmern. Sie werden es Ihnen so bequem wie möglich machen, während Sie sich mit Ihrem Problem befassen, richtig? Sagte Damhirschkuh.
?Kümmere dich um mein Problem? Cho-cho wiederholte.
Ja, du dumme kleine Schlampe Dein Problem ist dieses verfluchte Kind in deinem dreckigen Bauch. Sie sind sehr geschickt in der Abtreibung.
?Abbruch?? Cho-cho schnappte nach Luft.
?Ja Abbruch Was dachtest du, was ich dir vorschlagen wollte, du Idiot? Geh dorthin und lass sie es loswerden. Ich bezahle alles, plus hunderttausend Dollar, wenn du einfach weggehst? Sagte Damhirschkuh.
Es ist das Ende, Bande Ich liebe es, wenn ein Plan aufgeht. Ich sagte. Ein paar Sekunden später fing MB an zu lachen, als er ein Klopfen an der Tür der Umkleidekabine hörte.
* * * * * * * * * *
?Wir gehen wegen dieser Eilmeldung zu unserem Mann vor Ort? sagte der Nachrichtensprecher. ?Hymie??
Danke, Madlyn. Guten Abend, ich bin Hymie Goldblatt und übertrage live von der gegenüberliegenden Straßenseite vom Eingang zu God’s Land, dem Campus, der bis letzte Woche die Heimat der TV-Persönlichkeit John Doe und seiner Frau war. Dies war, bevor skandalöse Informationen aus einer anonymen Quelle durchgesickert waren, die einige Zweifel an Does Charakter aufkommen ließen.
Hinter mir sehen Sie eine Reihe von Umzugswagen, die das Gelände verlassen. Dies geschieht kurz nach den explosiven Ereignissen von gestern, als Missy Doe, die dreißigjährige Frau von Pater Doe, die Bühne betrat, um ihn der Untreue zu beschuldigen und in einer Live-Übertragung von Does Dienst die Scheidung zu beantragen. Wir haben unbestätigte Berichte gehört, dass Frau Doe, der dieses Grundstück und die Studios gehören, in denen Does wöchentliche Sendung gedreht wurde, mit Immobilienmaklern über die Möglichkeit gesprochen hat, sie zum Verkauf anzubieten.
Danke, Hymie, sagte der Ansager. ?Nach dieser Nachricht werden wir weitere Neuigkeiten haben.?

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert