Hot Milf Gerichte Nackt

0 Aufrufe
0%


Jake Freemon – Hauptfigur�������������������� Rita – alte Dame und Juno, eine seiner Schwestern.
Gen – Jakes erster Jinn �������� Tina – Ritas Tochter
Jinn – Wie heißen die Dämonen���������������� Trully – das kleine Mädchen von Rasmir, dem zweiten Arztbruder der Jinn
Tommy – Jakes Freund und Kollege ������������ Nyrae – Junos mächtige Dämonen���
Mary – Tochter des Bosses ������ Noah – Anführer der tödlichen Triade�����
Juno – Jakes großer Boss und Marys Vater
Dschinn-Rat – Großer Rat der Dschinn�����������������������������������������
Yasmen – Gens Mutter ������ Tyrin – Nyraes Familiennachbar
Doktor – Gin-Doktor ��� ����� Aahil – einer der Zwillingsprinzen der Dschinn
Rasmir – Gens Vater Aalee – ein anderer Zwillingsprinz von Jinn
Rosalinda – Jakes zweiter Dschinn? Einst als Dreama���� Amira bezeichnet – die Schwester der Zwillingsprinzessin Jinn
Rashala – Gens Neffe und Jakes 3. Dschinn������������������ Al-Mazhab – König der Dschinn
Tankena – Rasmirs böse Schwester��������������� Qistina – Ehemalige Königin der Dämonen, Anführerin
Sheeka – Ex-Bösewicht Jinn Jakes 4. Jinn������
Akeesha – Sheekas Zwillingsschwester
Inger – Marys Jinn, Akeeshas Liebhaber
————————————————– ————– ———————————— ———- —————————————- ———————————- ——— ——- —–
Alle erschienen mit Jake in seinem ziemlich großen Zimmer. Er ist immer noch schwach, aber er brach auf dem Bett zusammen, während er sich erholte. Er hat fast gewonnen, indem er mich und meinen Körper genommen hat

Die vier Dämonen von Amira und Jake lächelten, als Amira sanft und sanft Jakes Gesicht streichelte. Meister Jake, wie Rashala sagte. Es gibt keine größere Macht als die Liebe. Nicht einmal schwarze Magie kann sie besiegen. Amira näherte sich und flüsterte Jake etwas ins Ohr. Es tut mir leid, dass ich Ihnen sagen musste, dass ich das getan habe, Master Jake. Auch wenn ich weiß, dass Sie nichts für mich empfinden, werde ich Sie immer lieben.

Amira wollte weggehen und merkte, dass Jake ihre Hand fast zu Tode hielt. Meine liebe Amira. Wie könnte ich so dumm sein, jemanden wie dich nicht zu lieben? Besonders nach all den Opfern und Opfern, die du und andere für mich gebracht haben. Weißt du das jetzt, liebe Amira, ich schätze dich mit der gleichen wilden und wilden Liebe . Du bist so stark wie die anderen. Du bist mein Flaschengeist. Auch wenn du es nicht bist und ich dich nie darum bitten werde, aber ich werde dich immer lieben.

Amira starrte Jake bei den Worten, die sie gerade gesagt hatte, mit offenem Mund an. M…m…Master Jake? Liebst du mich?

Als Jake nur nickte, warf sich Amira auf Jake und küsste ihn, wohin sein Gesicht reichte. Dann ging sie weg und sang: Sie liebt mich, sie liebt mich

Jake lächelte einen Moment lang, dann sah er den Rat, den König und ihre Söhne an. Sieht so aus, als hätten wir ein großes Problem, wenn wir uns schnell nähern. Wie Rasmir sagte, kann ich spüren, wie der letzte Kampf kommt und näher kommt. Ich glaube, wir müssen planen, und bald, jetzt, bis wir wieder gewinnen, wird es nutzlos sein . meine Stärke. Obwohl sich der größte Teil des Mythos erfüllt hat, bin ich mir im Moment noch unsicher.

Sowohl der Doktor als auch Trully tauchten eine Sekunde später auf, um Jake zu untersuchen. Master Jake, ich dachte, Sie würden versuchen, ruhig zu bleiben. Der Arzt sagte es ihm.

Ich versuche es, Doktor, das tue ich wirklich. Andererseits ist es ziemlich schwierig, wenn Sie versuchen, eine mörderische Schlampe zu erledigen.
Jake seufzte und sah den Doktor an, der ihn mitfühlend ansah. Sowohl sie als auch Trully waren zu sehr damit beschäftigt, Jake vollständig zu überprüfen.

Endlich, nach einer halben Stunde, seufzte der Doktor. Du hattest Glück, Master Jake. Du hättest dir selbst viel Schaden zufügen können. Wenn du dich wenigstens einen Tag ausruhen könntest, denke ich, wärst du vollständig geheilt. Weniger und ich bin mir nicht sicher. Bitte versuche es. Holen Sie Master Jake. Es ist einfach, ein menschlicher Körper sollte schwarze Magie nicht überleben. Ein bisschen, wenn es darum geht, Sie zu heilen, bin ich unentschlossen, aber ich werde mein Bestes tun.

Jake bestätigte ständig, was der Doktor gesagt hatte. Zumindest bis wir zum Rest kommen. Ich fürchte, das ist nicht möglich, Doktor. Qistina hat irgendwo da draußen eine Armee, und ich fürchte, sie wird so schnell sie kann angreifen. Wenn ich im Bett bin, fürchte ich, werden wir es tun diesen Kampf verlieren. Das kann ich nicht zulassen

Alle Dämonen von Jake, Amira, Akeesha, Inger und Nyrae, versammelten sich um Jake. Jeder von ihnen hatte einen entschlossenen Gesichtsausdruck. Jake war ein wenig erschrocken, als er jeden von ihnen ansah. Sie sahen alle bereit aus, zu töten, um ihn zu beschützen. Kopfschüttelnd fiel es ihm immer noch schwer zu glauben, dass er so wichtig war, wie er war. Er hatte seine Denkweise nicht wirklich geändert, verdammt, er fühlte sich immer noch so, oder?

Nachdem er dem Doktor und Trully gedankt hatte, bevor er ging, fühlte sich Jake endlich etwas besser.

Plötzlich bückte sich Akeesha und flüsterte: Master Jake, ich meinte es ernst mit dem, was ich gesagt habe. Er zog sich zurück und küsste sie, und alle Dämonen grinsten von Ohr zu Ohr.

Inger bückte sich und flüsterte: Obwohl ich nicht glücklich bin, dass sie sich so fühlt. Ich weiß, dass sie das sehr glücklich machen wird. Danke dafür, Master Jake. Ich hoffe, du verstehst.

Jake erschrak und flüsterte Inger zu: Liebe Inger, ich habe nie erwartet, dass du das tust. Ich auch nicht, Akeesha. Wie ich dir bereits gesagt habe, ich kann und werde nichts tun, was du nicht willst .

Mit Tränen in den Augen überraschte Inger sie beide, als sie sich vorbeugte und Jake sanft küsste. Für einen Moment flogen Funken, dann war alles still im Raum.

Ich denke, wir müssen alle wachsam sein, sagte Rashala ihnen allen. Ich habe das Gefühl, dass die alte Königin noch lange nicht fertig ist.

Obwohl er, wie wir sehen können, derzeit verletzt ist und mehr als die Hälfte seiner Kraft verloren hat, stimme ich eher zu. Jake erinnerte sie daran.

Vielleicht könnte es wahr sein. Rasmir begann, aber er hat extrem viel schwarze Magie. Ich fürchte, wenn er eine Armee hat, wie er sagt, werden wir alle brauchen, um ihn aufzuhalten. Ich fühle mich, als wäre es das letzte Mal In die Enge getriebenes verwundetes Tier, es ist jetzt viel gefährlicher.

Alle Dschinns um Jake herum traten mit neuer Entschlossenheit auf ihren Gesichtern vor. Wir werden niemals aufgeben Ich werde notfalls die gesamte Armee besiegen Ich bin ein Elite-Krieger Dschinn. Rashala rief allen Anwesenden zu.

Jake lächelte und tippte auf Rashalas Arm, was sie veranlasste, sich zu ihr umzudrehen. Ich möchte nicht, dass das passiert, Rashala. Nein, wir brauchen eine neue Strategie, wenn wir sie schlagen wollen.

Jake fing gerade an, einen Plan zu schmieden, als er plötzlich aufsah und eine Stimme in seinem Kopf hörte. Ja, ich kann dich hören, sagte Jake und zog mehr als nur ein paar besorgte Blicke von allen Seiten auf sich. Ja, ich bin immer noch auf euch alle eingestellt. Gibt es, aber wie gesagt, es musste eine komplette Veränderung sein. Ich würde es tun, wenn ich es spüre. Wirklich? Okay, du kannst auftauchen.

Eine Minute später erschien ein alter Dschinn vor Jake und den Dschinn. Es tut mir leid…, begann der Mann.

Jake setzte sich aufrecht hin, knie nicht vor mir nieder. Ich bin weder ein Gott noch ein Mitglied des Königshauses.

Während er stand, waren die Augen des männlichen Dschinn weit geöffnet. Großer Unendlicher Meister, ich habe so viel über dich gehört. Ich hätte nicht gedacht, dass es eine Person wie dich geben würde. Ich hätte auch nicht gedacht, dass ich sie von Angesicht zu Angesicht treffen würde.

Ich kann wirklich spüren, dass sich dein Herz ein wenig verändert hat. Es tut mir leid, dass ich dich nicht früher zurückgebracht habe. Jake schloss für einen Moment die Augen und öffnete sie dann. Der Ausdruck auf dem Gesicht des männlichen Dschinn war fast komisch.

Tränen stiegen ihm in die Augen, als er zu Jake zurückblickte. Danke an Meister Jake. Ich muss dich warnen, bevor ich gehe. Königin Qis … Die ehemalige Königin Qistina weiß also, wo wir sind. Ich habe das Gefühl, sie will die dort zwingen, gegen sie zu kämpfen. Sie mögen die Menschen nicht Welt, noch wollen sie für Qistina kämpfen. Es gibt eine sehr Es gab viele Dämonen, sie fühlten sich viel schlimmer. Ich fürchte, sie beabsichtigen, sich mit ihnen zu treffen und dich anzugreifen. und den Palast. Es tut mir leid, dass ich das kann. Ich kann dir nicht mehr helfen. Ich war zu lange von meiner Familie getrennt. Bitte pass auf dich auf, Master Jake. Mit einer Show war der männliche Geist weg.

Jake nickte, dass dies die Dinge ein wenig verändern würde. Sie mussten einen Weg finden, ihre Macht zu schwächen, bevor sie angreifen konnten. Ein Lächeln erhellte plötzlich sein Gesicht, es könnte funktionieren.

Rasmir, ich glaube, ich habe einen Plan, aber ich brauche mehr Informationen, bevor ich fortfahre. sagte Jake dem alten Dschinn.

Natürlich, Master Jake, sagte Rasmir, und dann senkte sich sein Gesicht, als der Schock seinen Platz einnahm, als Jake ihm etwas zuflüsterte. Ich bin mir nicht sicher, ob das ein guter Plan ist, Master Jake.

Soweit ich sehen kann, ist das vielleicht alles, was wir haben, um sie und ihn zu schlagen. Antwortete Jake.

NEIN Master Jake Es ist zu gefährlich Rasmir schrie beinahe auf.

Jake grinste für einen Moment und nickte. Wenn Sie keine bessere Idee haben, müssen wir weitermachen.

Rasmir begann zu sprechen und erkannte, dass er wirklich nichts zu bieten hatte.
������������������ ������������������
Qistina, Nuha, Abla, Fatin und Tankena wurden in einer weit entfernten Wüste zurückgelassen. Sie folgten ein wenig
Das Gefühl der Macht war nicht groß, aber so sehr, wie Qistina dachte, dass es helfen würde. Er lachte und dachte, ein paar gute Zauber und diese schwächeren würden große Opfer bringen, sobald sie anfingen anzugreifen.

Plötzlich spürte Qistina, dass die Kraft auf fast null zu sinken begann Was ist passiert? Er und die anderen rannten zu einer Oase und fanden ein fast verlassenes Lager vor. Er fand es seltsam, als er sich auf den Weg zu den letzten beiden machte, die dort waren.

Ich habe hier so viel mehr gefühlt als ihr beide. Was geht hier vor? Sie fragte.

Ich bin mir nicht sicher. Viele von uns waren für einen Moment hier, und vor ein paar Minuten begannen sie alle zu verschwinden. Einer der beiden verbleibenden Männer erzählte der ehemaligen Königin.

Er drehte sich mit seiner Qistina zu den anderen vier um und sagte zu ihnen: Das muss das Werk dieses armen Mannes und des kränklich verblendeten Dschinn sein, den er befehligte.

Qistina drehte sich schnell um, als Tankenas Mund offen stand. Führer

Noch während er sich umdrehte, keuchte einer der beiden Männer schnell. Die singende Qistina lächelte teuflisch und schnappte nach Luft, als ihr die letzte aus den Händen glitt.

Jakes Gesicht erschien, Du solltest es jetzt besser verstehen. Du kannst etwas nicht halten, was dir nicht gehört. Es ist hier und du hast mich gerade erbärmlich genannt Dann war es plötzlich weg.

Brüllend vor Wut kehrte Qistina zu ihrer zweiten Tankena zurück. Er spannte sich an, er wusste, was passieren würde. Sie war oft das Ziel seiner Wut. Er grunzte, als er spürte, wie die Explosion seinen Schild traf. Dann spürte er, wie es anfing, an seinen Eingeweiden zu nagen, und dann flog er mit enormer Geschwindigkeit auf einen Baum zu und spaltete ihn mühelos in zwei Teile.

Landung mit einem Rumpeln Tankena konnte sich kaum bewegen. Der Anführer hatte weit mehr freigesetzt, als er dachte. Er war froh, dass er versuchte, seine Verteidigung zu stärken. Als er versuchte aufzustehen, bemerkte er darunter eine Lache seines eigenen Blutes.

Ich werde große Freude daran haben, diesen Bastard zu töten Steh auf, Tankena Ich weiß, dass du gut bist Glaubst du, ich weiß nicht, dass du deine Verteidigung verbessert hast? Steh auf, du armer Junge Ich brauche deine Kraft nicht, ich hätte dich getötet, als ich diesen Krieg angefangen habe Ja, du Dreckskerl ICH HABE diesen Krieg BEGONNEN Ich werde ihn beenden Mit dem Tod dieser Person Ich werde diese Dimension und die Dimension der Menschen beherrschen ” Qistina grinste Tankena höhnisch an, als sie ihren Körper vom Boden abhob.

Ja, Anführer, wie du sagst. Tankena grunzte den Anführer an.

Nuha beobachtete den Austausch mit großem Interesse. Was für ein guter Schoßhund, oder? fragte er, was Qistina einen Moment zögern ließ.

Ein Lächeln erschien auf seinem Gesicht, Ja, ist es, aber ich denke, zweitens bin ich mit ihm fertig. Zweitens glaube ich, dass die Ehre einer anderen Frau gehören sollte. Zweitens denke ich, dass du eine viel bessere Wahl wärst. Noah. Nicht ein nutzloser, wertloser Mann, es hätte damals funktioniert, aber jetzt bin ich mir nicht sicher.

Ich gebe es zu, Anführer, erwiderte Noah. In der Vergangenheit haben meine Schwestern und ich es nur auf eine Weise benutzt.

Qistinas Augen weiteten sich, dann sah sie Tankena amüsiert an. Sie schwamm zu ihm und packte grob seinen Schritt. Oh Ich verstehe, ich bin’s, meine, meine Tankena, wenn ich das gewusst hätte, hätte ich auch deinen Anteil haben können. Er seufzte, als er ihre Grimasse beobachtete und zog am Hodensack. Tatsächlich schade, du hättest viel besser abgeschnitten, wenn du nur einmal bei mir gewesen wärst. Lächelnd mit einem rein bösen Gesichtsausdruck trat er Tankena ins Gesicht. Nimm es, Sklave Knie dich hin, um dich um all meine Bedürfnisse zu kümmern Du wirst nie so viel Kraft und Intelligenz haben wie ich.

Als Tankena die Augen senkte, lachten Qistina und das Trio. Ja, Anführerin, du hast recht. Tankena rieb sich das Gesicht und spürte, wie seine Wut und sein Hass auf den Anführer wuchsen. stattdessen? Wir werden es sehen

Qistina und die anderen drehten sich um und machten sich auf den Weg zum Nachtisch in eine noch weiter entfernte Gegend. Jake schüttelte den Kopf über die Szene, wo er sich das Spiel zwischen den fünf ansehen würde. Verdammt, das war fast genug für ihn, um Tankena zu bemitleiden

Hinzufügt von:
Datum: November 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert