Jamie Rae Wird Von Seinem Ersten Schwarzen Schwanz Geschlagen

0 Aufrufe
0%


Mein Vater hat mich geweckt. Endlich war ich aus New York nach Hause gekommen. Ich bin da, wo ich hingehöre, zu Hause. in Texas. Es war der letzte Tag der Winterferien. Es war der Tag des neuen Jahres. Als mein Vater mein ganzes Gepäck gepackt hatte, stand ich auf und stieg aus dem Auto. Ich lebe nicht damit. Seit der Scheidung meiner Eltern lebe ich bei meinem reichen Onkel. Nur der Gedanke. verletzen. Ich mag meinen Vater nicht sehr. Und jede meiner ehemaligen Stiefmütter. Es gibt 5…�
Wie auch immer, mein Name ist Dallas und ich wurde in Dallas geboren. Ist es nicht toll? Nicht. Er hat dort so viele schlechte Erinnerungen. Und es wird dort bleiben. Ich bin in der 10. Klasse, Single. Männer, da tut sich was. Ich fühle mich, als wäre ich der Einzige. Ich hasse es heutzutage, wenn Jungs einem Mädchen in die Hose wollen. Es macht mich wütend..
Am nächsten Morgen mache ich mich fertig, um zur Schule zu gehen. Ich habe von Natur aus schwarze und lockige Haare. Filmstar-Typ. Ich bin etwas dunkelhäutig. Die Leute sagen, dass ich wirklich schöne braune Augen und ein strahlendes Lächeln habe. Ich habe Grübchen und Hosenträger. Manchmal hasse ich sie. Ich trage Netzstrümpfe, einen süßen grauen Seidenrock und ein schwarzes Top, Und Vans. Da ich etwas spät dran bin, muss ich zum Bus rennen. Ja. Das ist mein Alltag: Ich sitze hinten, ich hasse vorne. Als ich zur Schule kam, atmete ich tief durch. Ich gehe hinein und meine Freunde kommen zu mir und sie versüßen mir den Tag, indem sie mir sagen, wie ich aussehe. Dann… sehe ich ihn… Alex. Ihr braunes Winterhaar.. Sie sieht mit beiden Haaren so süß aus.. Gelbes Sommerhaar. Und dunkelbraunes Winterhaar. Er kommt zu mir und umarmt mich. Es ist nicht irgendeine Umarmung wie eine seitliche Umarmung. Aber er schlingt seine Arme um meine Taille. Ich bin seit dem Tanzen in der 8. Klasse in diesen Typen verliebt. Aber er ist in einer ständigen Beziehung. Manchmal höre ich von ihm, wie ein Mädchen, das sich in die Hose machen will. Ich glaube ihnen nicht. Für mich ist es fast perfekt. Nachdem er mich umarmt hatte, sagte er mir, dass er heute Abend eine Party schmeißen würde. Hier ist das Ding. Er schmeißt immer Partys, wenn seine Familie verabredet ist. Aber sie ist immer bei ihrem Geliebten. Es macht mich die ganze Zeit traurig.. Ich will es.. Kann sie das nicht irgendwie verstehen?
An diesem Abend mache ich mich für die Party fertig und trage ein geblümtes, trägerloses Kleid, das knapp über meinen Knien liegt. Darunter ist mein Bikini. Mein Haar ist glatt, ein paar Haarverlängerungen und High Heels, um ihm einen etwas mehrschichtigen Look zu verleihen. Dass Menschen hinfallen, wenn sie sich beim Tragen ein wenig nach vorne beugen. Aber ich trage Absätze, seit ich klein war. Ich bin daran gewöhnt. Meine Freunde holten mich ab und wir machten uns auf den Weg. Als ich zur Party kam, konnte ich die Musik vom Ende der Straße hören. Aber die Nachbarn haben sich daran gewöhnt. Und alle springen in den Pool. Ich sehe ihn, Alex. Allein..? Nein Liebling. Ich konnte nicht glauben, was ich sah Er steht allein da. Punsch trinken.
Ich gehe auf ihn zu, tolle Party, du solltest nicht herumstehen. Das ist deine Party, das weißt du, richtig?
Ja… ich schätze… Amber hat nach der Schule mit mir Schluss gemacht, aber ich wollte nicht kündigen, sagt sie. Wir erzählen uns alles. Alex ist der einzige Mann, dem ich vertrauen kann. Er weiß fast alles.
Nun, lass mich dich aufheitern, sage ich. -Kitzeln- Ich kenne jeden Ort, an dem es kitzelt.
ER; – er kichert und lässt sein Glas fallen – Oh mein Gott. Glas ignorieren.
Wie wäre es mit einem Sprung in den Pool? Ich sage. Ich sage nur, damit er sein Hemd ausziehen kann. Er tut dies und springt in den Pool.
Ich öffne mein Kleid, ziehe dann meine High Heels aus und trete ein. Wir spielen, indem wir uns gegenseitig mit Wasser bespritzen. Dann verschwindet es nirgendwo. Er erschien hinter mir und schlang seine Arme um mich und sagte in mein Ohr: Du bist derjenige, der mich glücklich macht… wirst du mein sein? Ich kicherte ein wenig und es ist wie ein Idiot. Aber sag natürlich ja. Er fing an, meinen Nacken zu küssen, dann in Richtung meiner Schultern. Ich drehe mich um und wir küssen uns. Der beste Tag aller Zeiten. Ich kann es nicht glauben.
Er hob mich hoch und wir stiegen aus dem Pool. Ich legte meine Hände um seinen Hals. Wir holen unsere Kleider und er bringt mich nach oben in sein Zimmer. Er schloss die Tür hinter uns und reichte mir ein Handtuch zum Abtrocknen. Ich war mehrmals in seinem Zimmer, das ist jetzt völlig normal. Aber dann fing er wieder an, meinen Hals und meine Schultern zu küssen. Ich will dich, sagt er.
Er weiß, dass ich lächle. Innen und außen. Er drehte mich um und diesmal liebten wir uns. Er fing zufällig an, mich zu kitzeln. Und ich zog mich lachend zurück, Möchtest du das Spannungsspiel spielen?
Ach ja sage ich. (;�
Wir setzen uns und sagen, dass er zuerst gehen wird, wenn ich mich dadurch wohler fühle. Ich sage ja und er legt seine Hand auf mein Handgelenk. Ich schüttle den Kopf, nein. Dann geht es bis zu meinen Beinen, nein. Dann meine Hüfte, nein. Und es geht aufwärts. Langsamer.. Ich fange an, geil zu werden.. Aber ich lüge und sage: Nein, aber ich mag es, wenn du mich dort berührst.. Ich möchte, dass es weitergeht.. Ich fühle mich sehr sicher. Sie sagte mir, dass sich meine Haut sehr weich und glatt anfühlte. Alles wert. Ge steigt weiter und es geht mir in den Magen. Ich kichere ein wenig, weil es kitzelt. Dann geht es noch höher. Ich trage einen trägerlosen Bikini in Größe 34D von Eli Jetzt sage ich: Ich war nervös mit deiner Hand nach unten.
Er legt mich hin. Und er fing an, meinen Körper zu küssen. Mein Bauch, meine Arme. Ich will dich auch… aber… ich glaube nicht, dass ich dafür bereit bin… bitte Baby…? lächelt.. Und geht weiter Er küsst mich weiter und rutscht nach unten, um meinen Bikini auszuziehen, geht zur Seite, um ihn zu lösen. Und ich versuche wegzukommen Aber nein. Es geht mir auf die Nerven, ich bin nicht gerade stark. Aber ich versuche, mich zu distanzieren, und an diesem Punkt kommt sie, um meinen Bikini zu öffnen. Es fällt und es ist da. Meine nackten Brüste öffnen sich. Er küsst sie. Und er sagt: Ich liebe dich, aber wenn du still bleibst, lasse ich dich gehen. Ich habe gesagt, ich will dich. Du hast es auch gesagt. Du wirst bestraft, wenn du mich nicht tun lässt, was ich will. .. Ich werde dir aber nicht wehtun.. Wie ich schon sagte, ich will dich nur und ich liebe dich. Er nimmt eine Kamera heraus und stellt sie neben uns.
Ich war dumm. Verliebt in einen Zwölftklässler. Das sportlichste Kind der Schule. Ich drücke immer noch: Bitte … ich bin immer noch Jungfrau … ich würde alles tun.
Alex lacht. Es geht mir aus dem Kopf. Und Gibt es etwas? sagt.
Ja alles.. sage ich zitternd.
Komm bleib hier. sagt. Ich tue, was er sagt, während er sich auf die Bettkante setzt. Wenn du nicht auf mich hörst, wirst du es verstehen. Jetzt nimm alles, was du hast, von links.
Ich zog langsam mein Bikiniunterteil aus. Eine Träne fällt auf meine Wange.
Komm her und setz dich auf meinen Schoß, Schatz. Weine nicht. sagt sie und weint viel, während ich tue, was sie sagt. Warte. Zieh meine Shorts und Boxershorts aus, bevor du es tust, jetzt Schlampe. Ich mache das, indem ich viel zittere. Es offenbart seine 8 Zoll. Nun setz dich, mir gegenüber. Es geht um meinen Bauch herum und bis zu meiner Leistengegend. Er nimmt seine Hand und beginnt an meiner Nase, gleitet mit seinem Finger nach unten.. Runter.. Runter.. Überquert meine Schamgegend.. Reibt..
Nass.. Du magst es, huh? Sag mir, wie sehr es dir gefällt, wenn ich dir sage, was du tun sollst? Verdammte Fotze.. Du weißt, dass ich dich liebe.. Deshalb mache ich das.. Du musst es selbst lernen . Lektion. Aber du magst es, nicht wahr? Gedemütigt zu werden? Deine ‚beste Freundin‘ Amber hat mir erzählt, wie sehr sie mich liebt.
Ich sage nichts. Sie weinen nur. Er schob einen Finger hinein. Ich schrie ein wenig und versuchte mich wegzudrücken. Ich sehe, wie dein Schwanz hart wird, während du einen weiteren Finger erzwingst. Ich drücke stärker. Er ließ mich los, er ließ mich zu Boden fallen, er schlug mir auf den Kopf. Ich lag da, dann hörte ich ein ‚Klick‘. Ich schaue auf und er machte Fotos Ich versuche aufzuhören und aufzustehen, noch ein paar Bilder und du hast es.
Scheiß drauf, streckt er aus. Ich gehe langsam zurück..
Nein.. Er stand auf, packte mich an den Haaren und warf mich aufs Bett. Er nimmt ein Seil und fesselt mich. Er beginnt, mehr Bilder zu machen.
Du wirst tun, was ich sage. Er hält an und setzt sich auf mein Gesicht. Saug das. Ich öffne meinen Mund und diese tiefen Kehlen. Lass mich fallen. Aber wenn du es tust.. Verabschiede dich von deiner Jungfräulichkeit. Ich habe es auch nicht versucht, aber dann hat er mir einen Vibrator in die Muschi gesteckt. Ich kann mich nicht zurückhalten.. Und ich ejakulierte.. Ich bin bereit zu ejakulieren sagt. Er nahm seinen Schwanz aus meinem Mund und goss ihn in mein Gesicht und meinen Bauch. Er untersucht meine Muschi und sieht, dass ich ihm nicht gehorche.
Er nahm den Vibrator heraus. Und binde eine meiner Hände los. Ich mache noch mehr Fotos, bevor du dich verabschiedest. Er nimmt seine Kamera und fordert mich auf, meine Muschi mit einer freien Hand zu öffnen, und ich zittere, als es ihm gesagt wird. Er hielt an und machte sich bereit, seine Spitze kam herein und ich schrie vor Schmerz, als er langsam seinen Schwanz in meine Fotze stieß. Dann nimmt er es heraus, überall tropft Blut. Er sagt mir, ich solle mich beruhigen und es wieder offen lassen, während ich weiter schieße. Er hält an und nimmt einen Stock/Stock unter seinem Bett hervor. Hier ist deine freche Bestrafung, meine Liebe. Er berührt sanft meine Brüste, wird dann hart und beschleunigt, ich schreie und stöhne. Er hörte auf. Und er saugt an jeder meiner Brüste, zupft und beißt an meinen Nippeln. Nag sie unschuldig.
Er hält an und macht mich los. Es hilft mir aufzustehen. Und er sagte zu mir: Ich musste das tun.. Dein Körper war so perfekt.. Du bist perfekt.. Versprichst du mir, dass du mich nie verlassen wirst?
Wofür waren diese Bilder? Ich sage.
Ich brauche sie nur… Ich habe jetzt die Kontrolle über dich. Ich kann dich dazu bringen, alles zu tun, oder du wirst die Schlampe der Schule und der Stadt sein.
Nein Nicht Bitte
Ich habe alles im Video. Sie zeigt auf eine versteckte Kamera auf der Kommode.
warum? Warum ich?�
Beruhige dich.. Sag es einfach niemandem und hör mir zu. Schlampe zu Hause, du bist meine Freundin in der Schule.
Kann ich einen Moment allein haben, um über die Dinge nachzudenken? zu realisieren, dass ich sie alle liebe.. und mehr will.
Geh dich in die Wanne waschen und denk nach. Ich komme nicht. Tu dir nichts an.
OK. Ich gehe mit einem Handtuch in die Wanne und lasse das Wasser laufen, um zu duschen, dann gehe ich hinein und schrubbe meinen Körper, um sicherzustellen, dass kein Blut oder Sperma mehr auf meinem Körper ist. Meine Muschi tut immer noch weh. Ich ging raus und wickelte mich in ein Handtuch, während er im Bett lag. Augen geschlossen.
Ich hustete und hoffte, dass er wach war, und seine Augen öffneten sich und er stand auf. Deine Kleider sind in der Ecke…�
Shh… Ich warf mein Handtuch auf den Boden und kletterte auf Alex. Ich bin an der Reihe zu reden. Ich liebe dich, seit wir uns in der siebten Klasse kennengelernt haben und als Freunde in der 8. Klasse tanzen gingen. Und ich liebe dich immer noch. Ich brauche dich. Bitte. Verlass mich einfach nicht. Ich ‚ Ich werde alles tun, was nötig ist. Ich werde sogar deine Schlampe sein. Ich kann mich nicht von dir fernhalten. Ich will immer noch mehr. Ich habe alles genossen.
er ist ruhig. Aber er beugt sich herunter, um mich zu küssen. Nein… was ich getan habe war falsch. Ich konnte mich nicht beherrschen… ich liebe dich… ich will dich… ich brauche dich… geh nicht…
?———————–??——???———-?
Dies war nur die erste Folge, wenn Sie es mögen. Sag es mir und ich mache den zweiten Teil. Wenn ihr Ideen habt wäre das auch super. (:�
Vielen Dank fürs Lesen.

Hinzufügt von:
Datum: November 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert