Japanisches Mädchen Von Schwiegervater Vert Mehr Ansehen Colum Bit Periodly Sol2Nudg1W

0 Aufrufe
0%


AlmaDelia.
======
Teil I
——
Ich bin mir nicht sicher, was mich das erste Mal geweckt hat, aber als ich die Türklingel hörte, dachte ich, dass es so sein musste. Ich schaute auf die Uhr und sah, dass das Zifferblatt auf 3:03 gedreht war. Ich dachte sofort, es sei ein Notfall und warf einen Bademantel über meinen nackten Körper. Als ich auf meinem Weg durch das Haus zur Haustür die Fenster überprüfte, konnte ich keine Anzeichen von Feuer oder Harmagedon erkennen, also begann ich mir Sorgen um meine Frau zu machen. Während eine Krankenschwester im Mutterschaftsurlaub war, führte eine Pflegedienstleiterin mehrere Wochen lang die Nachtschicht. Als ich auf der Suche nach dem Schloss aus dem Fenster neben der Tür schaute, sah ich keine Einsatzfahrzeuge oder Menschen auf der Veranda, also begann ich mich zu fragen, was wirklich los war, und mein schlafnebeliges Gehirn begann sich zu klären. Als ich die Tür öffnete und hinausging, stolperte ich fast über eine zusammengekrümmte Gestalt, die in einer Ecke lag. Schließlich schaltete ich das Licht auf der Veranda ein, um meine 14-jährige Tochter Almadelia kennenzulernen.
Da ich dachte, dass er verletzt sein musste, bückte ich mich für eine schnelle Inspektion. Der überwältigende Alkoholgeruch bestätigte meinen nächsten Verdacht, er war betrunken. Das ganze Szenario rückte plötzlich in den Fokus. Meine Tochter war zu betrunken, um nach Hause zu gehen, und jemand warf sie auf die Treppe, bevor sie an der Tür klingelte und ging. Entweder das, oder er war zu betrunken, um die Tür zu öffnen, und hatte selbst geklingelt, bevor er sich hinsetzte und ohnmächtig wurde.
Almadelia war es immer noch gewohnt, mit ihren Freunden auszugehen und zu trinken. Er stolperte oft nach Mitternacht, aber zum ersten Mal hatte er die Tür nicht vollständig öffnen können. Ich suchte schnell die Straße nach ihren Freunden ab, konnte aber nichts Außergewöhnliches entdecken, also nahm ich Almadelias kleinen Körper und trug ihn hinein, wobei ich die Tür hinter uns schloss.
Ich legte meine Tochter langsam auf ihr Bett, trat zurück und schaltete das Schlafzimmerlicht ein. Meine Robe wurde gelöst, während ich mit Almadelias totem Gewicht im Haus fertig wurde, also befestigte ich meine Robe schnell wieder, bevor ich versehentlich aufwachte und meine Nacktheit sah. Ich dachte, ich sollte sie ins Bett bringen, ging zurück ins Bett und fing an, Almadelias High Heels zu schnallen. Ich konnte nicht umhin zu bemerken, dass der Saum ihres kleinen Partykleides anfing, bis zu den Hüften meiner Tochter zu gehen, als ich ihre Beine anhob und ihre Füße in diese Richtung drehte, um die Schnallen zu erreichen. Ich überprüfte Almadelias Zustand sorgfältig und bestätigte, dass sie immer noch tot war, bevor ich ihre Beine leicht auseinander bewegte und meinen Griff höher erhöhte. Wie ich gehofft hatte, bewegte sich der Saum bis zu ihrem wohlgeformten Oberschenkel. Ich fuhr fort, Almadelias Beine sanft zu manipulieren, bis klar wurde, dass ich ihren Zustand nicht erklären könnte, wenn sie plötzlich aufwachte.
Ich bin nicht bereit, das Höschen meiner Tochter nicht mehr zu sehen, aber aus Sorge, in eine unerklärliche Situation zu geraten, entschied ich, dass ein neuer Plan gemacht werden musste. ?Almadelie?? Ich rief stumm an, ohne zu antworten. ?Almadelia.? Ich bewegte mich härter, um mich neben seine Brust zu stellen und mich über seine stille Gestalt zu beugen. ?Almadelia wach auf? Ich bekam nicht mehr als das leichte Heben seiner Brust, als er unter dem Einfluss von zu viel Alkohol schlief, ich hätte fast geschrien. Da ich dachte, es würde mehr Versuche brauchen, bis ich ihren Rock sicher hochheben könnte, griff ich sanft nach unten und berührte Almadelias Schulter, wobei ich sie leicht schüttelte. Als ich keine Antwort erhielt, schüttelte ich meine Tochter stärker, bis ihr Kopf sich zur Seite drehte. Ich beschloss fröhlich, dass sie in naher Zukunft ausgehen würde, also legte ich mich hin und streichelte sanft ihre festen Brüste, wobei ich ihr Gesicht aufmerksam beobachtete. Nichts, keine Reaktion außer dem Nada, dem Reißverschluss, seinem sanften Atem und meinem schnell hart werdenden Schwanz.
Zu viele Gedanken gingen mir durch den Kopf, um sie richtig zu katalogisieren, als ich auf diesen jungen, attraktiven Körper unter mir starrte. Sie ist sehr verletzlich, aber sehr gefährlich, wenn sie plötzlich aufwacht und ich etwas Unanständiges mache. Schließlich entschied ich mich für eine erklärbare Vorgehensweise und beschloss, Almadelia für das Bett auszuziehen, falls ich erwischt werden sollte. Bevor ich entmutigt wurde, knöpfte ich meinen Bademantel auf und ließ meinen harten Schwanz sanft von der Stirn meiner Tochter zu ihren weichen, leicht geöffneten Lippen gleiten, wobei ich mich in elektrischen Stößen der Ekstase entfaltete, weil ich etwas so Tabuisiertes tat. Ich musste mich dazu zwingen, also bedeckte ich meine Robe wieder und sah mir Almadelias Kleid genauer an. Ich war erleichtert, als ich erfuhr, dass es eigentlich ein Set aus Rock und Bluse war, aber ich war entsetzt, als ich bemerkte, dass die Bluse von Kopf bis Fuß rutschte. Frustriert die Stirn runzelnd und mir Sorgen darüber machend, was es bewirken könnte, ihre Bluse über ihren Kopf zu heben, entschied ich, dass es in diesem Fall wahrscheinlich das Beste für die Besten war, also steckte ich den seitlichen Reißverschluss in den Rock und zog daran.
Als die Bluse zu Ende ging und glattes, cremiges Fleisch um Almadelias Hüften erschien, fühlte ich große Befriedigung. Ich überprüfte kurz ihre regelmäßige Atmung, griff nach dem Saum von Almadelias Rock und zog abwechselnd ihre Beine herunter, wobei ich meinen Blick langsam von ihrem weißen Höschen zu ihrem Gesicht richtete, um ihr Bewusstsein zu überprüfen. Endlich löste sich der Rock und ich konnte die wohlgeformten Beine meiner Tochter und die Wölbung der Venus oben sehen. Ich war schwer enttäuscht, als mir klar wurde, dass ich diesen Anblick hunderte Male gesehen hatte. Ich hatte Almadelia nicht mehr gesehen, seit sie zur Mittelschule ging, aber ich sah dasselbe, was ich gesehen hätte, wenn sie einen Badeanzug getragen hätte. Ich schnüffelte angewidert, als mir klar wurde, dass ich meine kostbare Zeit damit verschwendete, mich vorsichtig auszuziehen, um die verbotene Frucht meiner Tochter zu sehen, nur um die gleichen alten Äpfel und Orangen zu finden, die ich immer gesehen hatte.
Entschlossener denn je ging ich zu Almadelias Bluse über. Nach mehreren erfolglosen Versuchen, die Bluse langsam über ihren Kopf zu heben, beschloss ich schließlich, die Träger von ihren Schultern und wie einen Rock über ihren Körper zu schieben. Bitte, um dieses Mysterium in Frauenkleidern endlich zu verstehen, hatte ich noch einmal die Gelegenheit, meinen geschwollenen Schwanz an Almadelias leicht geöffneten Lippen zu berühren und vor dem Bösen der Situation zu zittern. Meine liebe Tochter, die kleine Tochter meines Vaters, trug nichts als einen weißen Baumwoll-BH und ein dazu passendes Höschen, unwissentlich zu meinem Vergnügen gemacht. Nervös zitternd, band ich meinen Bademantel wieder zu und benutzte sanft einen Finger, um Almadelias BH zu sehen. Trotz der Breite des tabuisierten Fleisches um den Baumwollstoff herum musste ich die Brustwarze sehen, um die Erfahrung in meinem eigenen Kopf zu bestätigen. Ich hatte wirklich vor, die verbotenen Stellen, Nippel und Muschis zu sehen und ihn dann ins Bett zu stecken, bevor ich leise in meinem Badezimmer masturbiere. Um meine Pläne zu vereiteln, war ihr BH jedoch zu eng, um mir zu erlauben, ihre Brustwarzen klar zu sehen. Ich habe die Taktik noch einmal geändert, weil es ein schlechter Job war.
Ich beobachte Almadelias Gesicht auf Anzeichen von Wachheit und schiebe eine Hand unter ihren BH, um ihre Brüste an ihrer Haut zu streicheln und ihre hart werdende Brustwarze in meiner Handfläche zu spüren. Ich konnte nicht widerstehen, zuerst sanft, dann mit mehr Druck, drückte die Brustwarze und zog leicht daran. Als meine Tochter anfing, an ihrem Mundwinkel zu sabbern, brach ich ihn und schob beide Hände hinter ihren Rücken, um den lästigen BH-Träger zu öffnen. In der Sekunde, in der der Riemen gelöst wurde, entspannten sich Almadelias Brüste und große pilzförmige Beulen bildeten sich auf ihrer Brust. In langsamer Ehrfurcht schiebe ich meinen BH hoch und setze diese Beulen meinen eifrigen Augen aus. Groß und weich im Griff, die Brüste meiner Tochter waren größer als ich dachte. Mindestens ein ?D? Aufgeregt habe ich mich für den Becher entschieden und ihn mit großen bräunlich-rosafarbenen Areolen verziert. Radiergummigroße Brustwarzen, die stolz in der Mitte von jedem stehen und darum bitten, berührt zu werden. Ein schneller Blick bestätigte noch mehr Sabbern, das sich nun auf dem Kissen zu einem nassen Fleck bildete, und ich verführte mich selbst und bückte mich, um kurz an jeder Brustwarze zu küssen und zu saugen. Dann zog ich die Träger über ihre Arme, um ihren BH vollständig auszuziehen, und ordnete ihre Arme so an, dass einer über ihrem Kopf gebogen war und der andere bequem auf ihrer Seite lag, als ob sie nach einem oben ohne Nickerchen greifen würde.
Ich bewunderte mein Werk für ein paar Minuten und streichelte langsam meinen Schwanz, während ich meiner Tochter beim Schlafen zusah. Ich kniete auf dem Bett und rieb Almadelias Brustwarzen hin und her, während ich mit meiner anderen Hand den Gürtel ihres Höschens anhob. Ein kurz geschnittener Haarstreifen führte meinen Blick zu der Stelle, an der ihr Höschen weiterhin ihre Fotze bedeckte. Ich musste meinen Schwanz fest umklammern, um nicht vor Erregung gegen Almadelias Brüste zu schlagen. Ohne an die Konsequenzen zu denken, fuhr ich mit meiner Hand unter Almadelias Höschen, um dieses Haar zu berühren. Es war so aufregend, wie ich gehofft hatte, also schob ich meine Hand achtlos weiter. Unten und rundherum ist die Berührung der Katze meiner Tochter fast jenseits von Ekstase, und wieder einmal musste ich meinen Schwanz kneifen, um nicht zu früh zu schießen.
Ich sprang auf und rannte in mein Schlafzimmer, als mir plötzlich klar wurde, dass ich ein einmaliges Erlebnis hatte. Meine fliegende Robe ignorierend, hastete ich durch den Raum, um alles zu holen, was ich brauchte, um diese Nacht für immer festzuhalten. Ein paar Minuten später war ich wieder in Almadelias Zimmer, mit der Videokamera am Fußende des Bettes, zusätzlicher Beleuchtung für die beste Bildqualität und Almadelia im Vollbildmodus, ausgestattet und sachkundig, um sie richtig zu verwenden. Almadelia bewegte sich überhaupt nicht, wenn sie nicht geatmet hätte, hätte ich sie für tot gehalten.
Ich achtete auf die Kamera und während die Zeit verging, zog ich vage Almadelias Höschen von ihren Beinen und hielt nur kurz inne, um die berauschenden Düfte zu riechen, die in die Kamera kamen. Wenn ich mir dieses Video in Zukunft ansah, wusste ich, dass ich mich viele Jahre lang genau an den Geruch der Muschi meiner Tochter erinnern würde. Jetzt, da ich nackt war, sagte ich mir, es sei der Kamera zuliebe, nicht meiner. Als ich mit Almadelia ins Bett stieg, begann ich sie zu reiben und zu berühren, wo immer es möglich war. Ich öffnete ihre Beine und benutzte die Zoomfunktion, um die weiche, rasierte, breite Fotze einzufangen, die zum Vorschein kam. Das kurz geschorene Haar hörte dort auf, wo die Katzenspalte begann, und Almadelia war von da an glatt rasiert. Ich ging nach unten, um diese berauschende Fotze zu riechen, die von der Quelle kam, und konnte nicht anders, als meine rosa Lippen zu öffnen, um der Kamera alles zu zeigen. Almadelia war sich dessen nicht bewusst und schlief weiter; Ich fragte mich dämonisch, wovon er träumte. Da ich den gewünschten Winkel nicht fand, hob ich Almadelias Beine an, beugte ihre Knie, rundete ihre Hüften und brachte ihr geschrumpftes rosa Arschloch in Sicht. Ich spreizte ihre Beine weit und rieb sanft ihren Kitzler, bis ich einen weißen Tropfen Muschisaft in ihrer Öffnung sah. Mit einem Finger extrahierte ich den Saft und probierte ihn, pure und einfache Ambrosia. Ich dachte, ich würde alleine ejakulieren, und in diesem Moment wusste ich, wenn ich mich oder meine Tochter anfassen würde, würde ich mein Ejakulat über das ganze Bett blasen. Es war verlockend, aber ich gab auf.
Als ich das Fenster überprüfte, bemerkte ich eine schwache Aufhellung des Morgenhimmels, ich musste es beenden, dachte ich düster. Aber als mir klar wurde, dass alle guten Dinge ein Ende haben müssen, beschloss ich, pleite zu bleiben. Es gab ein gutes Video vom nackten Körper meiner Tochter und einige großartige Nahaufnahmen ihrer gepflegten Möse, aber ich wollte sehen, wie ihre Brüste richtig herunterhängen. Ich war noch nie sehr gut darin, die Brüste einer Frau zu beurteilen, wenn ich auf dem Rücken liege, also musste ich sie stehend oder sitzend sehen, um eine gute Vorstellung von ihrem Körper zu bekommen. Ich konnte Almadelia die ganze Nacht berühren, ohne sie zu berühren, zu lecken und zu reiben, ohne dass sie zitterte, also war ich sicher, dass sie einschlafen würde, was immer ich auch tat. Ich entschied, dass meine Unmoral nicht entdeckt werden konnte, stellte mich hinter Almadelia und schob meine Hände unter ihre Arme, um sie in eine sitzende Position zu bringen. Die einzige Möglichkeit, sein Körpergewicht zu kontrollieren und zu verhindern, dass sein Kopf nach vorne fiel, bestand darin, ihn auf meinem Schoß zu tragen. Ich konnte ihren nackten Arsch an meinem Schwanz spüren und wieder kam ich fast ohne Grund.
Als ich ein nettes Video von Almadelia bekam, wie sie ihre Brüste streichelte und streichelte, drehte ich sie zur Seite, um die gleichen Profile zu erhalten. Ich war fertig, legte den Körper meiner Tochter auf das Bett und wollte weggehen. Da bemerkte ich ihre rosa Fotze, jetzt ist sichtbare Feuchtigkeit um die Öffnung herum, die zwischen ihren Beinen steckt. Almadelia lag auf der Seite, die Arme in die Seite gestemmt, ein Bein ausgestreckt und das andere am Knie angewinkelt. Als Almadelia nackt mit ihrem Arsch dalag, war es ein Anblick von Schärfe, dem ich nicht widerstehen konnte. Meinen harten Schwanz unterwegs, ich kletterte wieder ins Bett und setzte mich auf den Unterschenkel meiner Tochter. Ich hob ihr oberes Bein leicht an und beobachtete Almadelias schlaffes Gesicht, als sie meinen Schaft in ihre überraschend feuchte Muschi schob. Als meine Eier beim ersten Schlag Almadelias Körper trafen, musste ich innehalten und meine Gedanken sammeln. Es war eng und warm und nass, alles, was ein Mann sich wünschen konnte. Fügen Sie hinzu, dass sie auch meine Tochter ist und für verbotene Früchte da ist, und Sie werden mein fast überwältigendes Verlangen verstehen, meine Nüsse tief in ihrem Arsch zu knacken.
Als ich mich genug beruhigt hatte, um fortzufahren, begann ich mit einem tiefen und stetigen Stoß. Ich hielt mein oberes Bein die ganze Zeit hoch, was mir mehr Penetration und einen großartigen Blick auf Almadelias Brüste verschaffte, die im Takt meiner Tritte hüpften. Sogar sein schwankender Kopf, der mit seinem schlaffen Kiefer hin und her rollte, fühlte sich für mich wie eine Drehung an. Es war verboten und falsch, ich habe meine Tochter gebumst. Der geheime Traum eines jeden Vaters ging für mich in Erfüllung und Vanessa konnte nichts dagegen tun. Es war alles zu viel und ich spürte, wie sich meine Eier zusammenzogen, lange bevor ich bereit war, dass alles aufhört.
Ich zog schnell meinen Schwanz aus ihrer Muschi, rollte Almadelias Oberkörper zurück und kreuzte über ihre Hüften, um auf der Taille meiner Tochter zu reiten. Mit einem tierischen Schrei, den der Nachbar sicher hören konnte, ließ ich meinen Schwanz explodieren und spritzte Sperma auf Almadelias bewusstlosen nackten Körper. Ich hockte mich über meine Tochter und zitterte und zitterte in völliger Ekstase, als Sperma weiterhin ihre Brüste, ihren Bauch und ihr Gesicht spritzte. Während die Schüsse rieseln und mein Schwanz für ein paar Perlen abspritzt, streiche ich, um die Perlen vorsichtig auf Almadelias Lippen abzuwischen, um mindestens einen Tropfen in ihren teilweise geöffneten Mund zu bekommen. Zitternd stand ich auf, nahm die Videokamera von ihrem Ständer und dokumentierte das Sprühbild für kommende Generationen.
Nachdem ich vorsichtig das meiste Sperma von Almadelias nacktem Körper entfernt hatte, überließ ich ihr die glasigen Lippen, damit sie sich später wundern konnte. Ich steckte sie sanft ins Bett, immer noch nackt, und küsste sie auf die Wange. Ich hatte eine tolle Idee und versteckte die Videokamera in ihrer Bibliothek und installierte einen Bewegungssensor, um sie zu aktivieren. Bevor ich das Licht ausschaltete und nach draußen ging, stellte ich sicher, dass ich im Bett und im Zimmer einen guten Winkel hatte, während ich für zufällige Blicke immer noch unsichtbar war. Die einzige Erinnerung an das, was passiert war, war, dass die Kleider meiner Tochter ohne Zeremonie auf den Boden fielen. Ich wusste, dass Almadelia zu Hause nicht nackt schlief, aber ich hoffte, sie würde denken, sie sei zu betrunken, um sich fürs Bett anzuziehen. Wenn sie fragen würde, wie sie nackt im Bett liegt, wäre es interessant, ihre Reaktion zu sehen, als ich ihr sagte, dass ich sie ausgeraubt habe, weil sie betrunken nach Hause gekommen ist.
Ein paar Tage später hatte ich die Gelegenheit, das Video anzusehen. Almadelia war wieder draußen, also machte ich es mir bequem, um eine einunddreißig Nacht zu genießen und mir dabei zuzusehen, wie ich meine Tochter fickte. Ich habe das Timing festgelegt, während das Video lief, also legte ich mich in ein Handtuch, als ich im Video bei Almadelia ankam. Ich lehnte mich zurück, um zu Atem zu kommen, und beobachtete, wie Almadelia tagsüber zweimal aufstand und nackt aus dem Zimmer ging, wahrscheinlich um zu pinkeln, weil sie zurückkam und innerhalb weniger Minuten wieder einschlief. Endlich, irgendwann am Nachmittag, stand er im Bett auf und sah sich um. Um ihre Hüfte türmten sich Laken, und ich war damit beschäftigt, zu beobachten, wie die aufrechten Brüste leicht wackelten, als Almadelia sich bewegte.
Almadelia schnappte sich ein ausgestopftes Kaninchen von einem Stuhl in der Nähe und sagte: Nun, Mr. Rabbit, ich weiß nicht, was ich gestern Abend auf der Party gemacht habe, und Sie? sagte. Er hielt einen Moment inne, um in den Ohren des Hasen zu stochern und fuhr fort: Natürlich nicht, du bist ein vollwertiger Hase, nicht wahr? Nun, das ist alles, was ich Ihnen sagen kann. Als ich heute Morgen aufgewacht bin, hatte ich Sperma auf meinen Lippen und meine Fotze tat ein bisschen weh, also was auch immer passiert ist, wenigstens hatte jemand etwas Spaß? Er hielt ein paar Sekunden inne und zuckte mit den Schultern, bevor er neben dem Bett stand und sich streckte. Almadelia hob ihre Arme über ihren Kopf und gab einen wunderbaren Blick auf ihren lebhaften nackten Körper, der sich in schlangenartiger Perfektion ausstreckte. Und Herr Hase? Er fuhr fort: Das? Es ist nicht das erste Mal, dass ich mich erinnere, wer mich gefickt und mit Sperma bedeckt zurückgelassen hat, und ich bezweifle, dass es das letzte Mal sein wird? Mit diesen Worten verließ er wahrscheinlich das Zimmer, um sich zu duschen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert