Petite French Jock Tief Mit Blowjob Sodomisiert

0 Aufrufe
0%


Johnathon beobachtete, wie Lana die baumförmige Halskette befingerte, immer noch schlecht gelaunt, weil sie dachte, sie und Tyrome hätten sich endlich versöhnt. Hier gab ihnen der Esel Schutz für ihre Kinder; Johnathon wusste, dass er mehr in Tyrome hatte. Ohne sich noch einmal zu konzentrieren, würde er es ihr niemals in dieser Höhe zurückzahlen können; Johnathon fing an, alles, was ihm vorgesetzt wurde, zur Hölle zu machen.
Er grunzte und sah Lana an, Lana Schatz? Schließlich sagte sie zu ihm.
Was ist los mit Johnathon? Völlig unbewusst der Anfälle, die sie hatte, fragte sie und blickte auf die Halskette, die sie liebevoll umarmte.
Liebling, wenn du kannst, lege es bitte beiseite? Es erinnert mich daran, wie sehr ich für meinen Freund versagt habe. sagte Johnathon. Es war ein Schock für sie, als sie hörte, wie Tyrome Johnathon sagte, dass sie Geld schulde und es ihm niemals zurückzahlen könne. Sie schüttelte den Kopf und fragte sich, wie die Männer mit so vielen Missverständnissen so weit gekommen waren.
Er hörte Johnathon erleichtert aufseufzen, als er die Kette in sein Hemd steckte, das er fest zwischen ihre Brüste gesteckt hatte. Es tut mir leid, meine Liebe, begann sie, ich hielt sie geistesabwesend fest und dachte an unser Kind und wie schön es war, endlich zusammen zu sein.
Kopfschüttelnd ging Johnathon zu ihr hinüber und küsste sie leidenschaftlich, was nicht nur ihn, sondern auch Johnathon überraschte.
Nach Jahrhunderten der Trennung und Missverständnisse bin ich sehr froh, dass ich versuche, es wieder gut zu machen.
Lana beugte sich vor, um ihn zu küssen, Ummmm, wenn du solche Veränderungen durchmachst, würde ich dich gerne jeden Tag daran erinnern, wie sehr ich dich liebe sagte Lana mit einem breiten Lächeln.
Tom nickte bei dieser Geschwindigkeit, Johnathon würde sich überhaupt nicht konzentrieren.
Seufzend küsste Johnathon Lana noch einmal und wandte sich wieder seiner Arbeit zu, viel schwerer zu kontrollieren, aber er fand, dass er aussah, als hätte er nach gestern etwas Kontrolle.
Ein Augenpaar beobachtete die Anhörung, während Tom und Johnathon übten: Muss ich den Rat informieren? dachte das Auge. Wenn sie so weitermachen, wird Johnathon zu der Position aufsteigen, die sein Vater hatte, das kann nicht wieder passieren, wenn der Rat jemals unter Timmings‘ Füße kommt. Also, dachte Ben, sie haben angefangen, das Schloss auszuspionieren, sagte der Spion, der noch nicht gesehen hatte, dass Ben Timmings von hinten zusah. Ben blitzte neben Tom und bedeutete ihm, sich zu nähern, um Tom wissen zu lassen, was er gerade gesehen hatte.
ICH? Als Tom seinen Onkel sah, sagte er: Ich schätze, deine Anwesenheit hier bedeutet, dass sich etwas Neues entwickelt hat? sagte. Kopfschüttelnd sagte Ben, dass der Spion gesehen habe, wie Tom ihr Schloss beobachtet habe; Er teilte Tom auch mit, dass der Rat nicht sehr erfreut darüber sei, dass Ben den jungen Tyrome aus dem aktiven Dienst als Kopfgeldjäger entfernt und ihn zur Hinrichtungsschule geschickt habe.
Ich sage dir, ich habe im Laufe von ein paar Stunden immer mehr Mundpropaganda darüber gehört, ich habe sie alle beobachtet, wie du es mir gesagt hast; sie scheinen die drei lautstärksten Zauberer zu sein sicher, dass du ihre Namen kennst. Clondus, Torbert und, keine Überraschung, Alaze Odium.
Dieses Ende ließ Tom zischen und dann knurren, dieser Bastard war hinter Evelyn her, als er jünger war, und wollte sie 800 Jahre später immer noch.
Tom sagte zu Ben so leise er konnte: Ich hätte diesen Bastard töten sollen, anstatt ihn am Arm zu halten, als wir uns duellierten sagte.
Ben sah Tom geschockt an, noch nie hatte er Toms Unmut so stark gehört, vielleicht war das am Ende auch gut für ALLE Beteiligten. Von jetzt an müssen wir Pläne machen, wenn ich weiß, dass dieser Arsch etwas tut, um Johnathon zu zerstören, so wie ich es getan habe. Das wird nicht passieren. Ich werde diesen Bastard töten, lange bevor er in die Nähe von Johnathon kommt.
Ich konnte seine Nichte nur anstarren, es war so erfrischend, Tom so emotional sprechen zu hören wie er selbst.
Ich möchte, dass Sie den oder die Spione im Auge behalten, da ich sicher bin, dass sie mehr als einen schicken werden. sagte Tom zu Ben.
Tom Ich rief: Wahrscheinlich wollen sie, dass du das tust Ich heulte.
Tom sah seinen Onkel an und lächelte mit einem halben Grinsen. Vielleicht, aber denken Sie daran, dass es mein Vater war, Ihr Bruder hat mehr als die Hälfte der Ratsregeln geschrieben getötet. Ich kenne alle Regeln ziemlich gut, ich habe einen Trumpf, den ich ausspielen kann, wenn es schlimmer wird.
Ben nickte, gezwungen zuzugeben, dass Tom versuchte, viel weiter zu denken, als er es immer getan hatte. Tom nickte und erschien dann im Ratssaal; Er war sich sicher, dass er alles hatte, wenn sie seinen Bedingungen nicht zustimmten. Innerhalb von Minuten tauchten alle Mitglieder auf, wenn auch etwas verärgert, keiner so verärgert wie Odium und Clondus.
Ich habe den Rat zu einer Dringlichkeitssitzung einberufen, um all die verrückten Gerüchte zu unterdrücken, die im Umlauf waren. Tom begann.
Ja, wie ein säuerlich dreinblickendes und unangenehm klingendes Odium, verlange ich die Hinrichtung von Johnathon Timmings, unter dem Gesetz der Magie 5000. Der Bastard hatte das Buch also doch gelesen.
Magisches Gesetz 5000? Damit kenne ich mich nicht aus. Ein jüngerer Stadtrat erklärte.
Tom Timmings winkte mit der Hand, ließ das große Buch wieder erscheinen und begann zu lesen. Es ist die Entscheidung des Rates, dass der unqualifizierte und zwecklose Einsatz von wilder Magie illegal ist. Ein solcher Einsatz von wilder Magie wird mit dem Tod bestraft, die Hinrichtung findet sofort unter der Aufsicht eines männlichen Mitglieds des unteren Rates statt. Von der Familie Timmings. Sie schnappte ein paar Mal nach Luft, als ihr klar wurde, dass Tom Timings in fast allem das letzte Wort hatte.
Tom sah Odium an, der einen kranken, verzerrten Ausdruck der Freude auf seinem Gesicht hatte, als er an den Tod seines Sohnes dachte. Tom fing an zu lächeln und sah Odium direkt an, Also willst du wirklich diesen Weg gehen, huh?, fragte Tom, als Odiums Gesicht ein krankes und böses Lächeln annahm, lächelte Tom mit der gleichen Intensität.
Wie viele von Ihnen wissen, haben mein Vater und mein Großvater mehr als 75 % des Ratsbuchs geschrieben. Was Sie nicht wissen, ist der gesamte Inhalt. Meine Familie hat seit Jahrhunderten wilde Magie; wir sind alle ausgebildet worden. und kann es viel besser kontrollieren als ihre normale Magie. erklärte Tom.
Lachend zeigte Odium mit seinem anklagenden Finger auf mich: Was sagst du dazu, dass die Ratskammern zerstört oder fast die Hälfte ihrer Mitglieder verletzt wurden? Ich fordere JETZT seinen Tod
Tom sah ihn an, dann den Rest des Rats, immer noch lächelnd, Laut mehreren Artikeln des Ratsbuches kann ich die Auflösung des Rates wegen der rechtswidrigen Verhaftung und Befragung meines Sohnes fordern. Nichts erlaubt dem Rat Handeln Sie, ohne zuerst den Rat zu konsultieren. Wenn Ratsmitglied Odium dieses Problem weiter vorantreibt, werde ich den Rat entehren, seinen Titel entfernen und die Erinnerung an den Rat entfernen.
Dein Spielrat, sagte Tom und sah Odium in die Augen.
Sein Gesicht verdunkelte sich, als der Rest des Rates ihm tödliche Blicke zuwarf. Ich… ich wusste es nicht Er schrie.
Tom grummelte und sah sie an: Es ist vorbei, Alaze, er wollte dich damals nicht und er will dich jetzt ganz sicher nicht. Du solltest mehr recherchieren, bevor du so einen Zug machst, du hast wieder verloren, akzeptiere es und ziehe um an.
Tom drehte sich um und wollte gehen. Hinter ihm entstand ein plötzlicher Tumult, gefolgt von einem Warnruf, Tom spürte eher, als dass er den riesigen Feuerball sah, der auf ihn zuflog. Tom stand wie ein Feuerball da, als er sich umdrehte und sah, wie Odium herzlos lachte, bis er sah, wie Tom seufzte und langsam den Kopf schüttelte. Tom schob den Feuerball langsam zurück in Odium; Angst wuchs auf seinem Gesicht, als er ihre Schilde umarmte.
Ratsmitglied Odium, Ihnen wurde hiermit Ihr Titel und Ihr Zauberer im Rat aberkannt. Der Feuerball ging abrupt aus, erreichte Tom und fing an, einige von Odiums Kräften zu brechen, der Rat schnappte nach Luft, als sie sahen, was Tom tat.
Du wurdest ohne Genehmigung für ein Jahr eingesperrt, danach habe ich das Recht, dich zu töten, wenn du es auf meine Familie abgesehen hast, knurrte Tom leise, als er sich ihm näherte, das wird sehr unangenehm und kann lange dauern Zeit zum Erfolg.
Tom ließ den Mann auf einen Haufen fallen, verneigte sich vor dem Rat und riet: Ich schätze, Sie brauchen einen anderen Ratsmitglied, oh. Als Tom dem Rat den Rücken zukehrte, begann er: Clondus, wenn Sie sich unter diesem Vorwand mit einem Zauberer verbünden, würde ich Ihnen raten, sehr sorgfältig nachzudenken, bevor Sie weitere Schritte unternehmen. Tom trat jedoch heraus und ließ einen gaffenden Rat zurück, der auf den Haufen weinenden Fleisches auf dem Boden des Raumes starrte.
Ben hatte die ganze Zeit einen großen Stolz im Gesicht verborgen, Tom blieb nicht nur cool, sondern tat alles nach seinen eigenen Regeln, um später nicht zu widersprechen. Die Entfernung der dummen Kräfte war ein Bonus gewesen, obwohl er es akzeptieren musste, als ein weiteres Lächeln sein Gesicht erhellte. ?Ha,? Ben, dachte er, ‚also hat sein Bruder seinem Sohn beigebracht, die Kräfte zu entfernen. Also waren es jetzt drei, die er gut kannte, zwei? Tyrome lernte noch, aber jetzt konnte er fast alle blocken, es ist sehr knapp.
Tom erschien auf dem Trainingsplatz und stellte ein paar Ziele auf, dann fing er an, sie aus der Hölle zu jagen. Seufzend wusste Tom, dass das nicht reichen würde. Tom drehte den Strom leicht an und ging zu denselben fernen Inseln, die Johnathon zerstört hatte; Die Inseln zurückbringend, fing Tom an, sie alle wieder zu zerstören. Ein paar Augenblicke später hörte er hinter sich eine Stimme: Verdammt, und du hast gesagt, ich sei rücksichtslos
Fast verloren in seiner Wut drehte sich Tom um und schoss auf Johnathon, seine Schilde blitzten auf, als Johnathon lächelte und ihn hielt, bis er die Explosion löschte.
Toms Mund stand offen; Dies war die fortschrittlichste Kontrollfähigkeit, die Johnathon gezeigt hat, und Lana war es nicht
Ja, ich habe endlich herausgefunden, was es tut, um meine Kontrolle zu verbessern, ich habe selbst ein paar Übungen angefangen und es hat ziemlich geholfen. Johnathon lächelte, als er den intensiven Ausdruck auf dem Gesicht seines Vaters betrachtete.
Mehr als du weißt, also hast du es schon geöffnet? fragte Tom und sah auf die Stärke, die Johnathon zeigte.
Jetzt, auf halbem Weg, es sind ungefähr 5-6 Stunden vergangen. Ich habe gehört, was er in den Räumen macht; ich dachte, er sei all die Jahre ein gefühlloser Idiot. Ich möchte wissen, was mein Großvater war, der mich außerhalb des Dienstes trainiert hat . Ich habe gehört, seine Beherrschung ließ uns beide wie einen Witz erscheinen. Johnathon erzählte Tom.
Tom nickte und sagte: Fast, ich bin jetzt nah dran, wenn du dich an unseren Kampf erinnerst, ich habe bis zum Ende nicht alles preisgegeben. , endlich muss ich zugeben, dass du angefangen hast, mich runterzuziehen, als du mich geschlagen hast, konnte ich es kaum öffnen.
Johnathon nickte, in Anbetracht dessen, was sein Vater ihm erzählt hatte, die Tatsache, dass sein Vater ihn in den offenen Ratskammern verteidigt hatte, hatte Johnathon Bände erzählt.
Eine Stunde später ließ Tom Johnathon eine Reihe von immer schwierigeren Aufgaben erledigen. Als jeder besser lief als er dachte, zeigte sich Stolz auf Toms Gesicht. Ich kann sagen, dass du jetzt weniger als 90 % Kontrolle hast, ein letzter Test für heute. Ich möchte, dass du den Schild so weit wie möglich öffnest. Kopfschüttelnd beobachtete Tom, wie Johnathon begann, den Schild der magischen Kraft über seiner Kraft zu öffnen, und Tom nickte, als er sah, dass er sein sanftes Öffnen bereits gemeistert hatte. Auf halbem Weg lächelte Tom sehr gut, bei 3/4 war Tom noch stolzer. Als es am Ende fast vollständig offen war, sah Tom, wie Johnathon anfing, sich zu bemühen, es offen zu halten, weshalb er es zum ersten Mal so offen hielt, perfekt
Okay Johnathon, zieh dich zurück und die Barriere wird geschlossen. Kopfschüttelnd tat Johnathon, was sein Vater gesagt hatte, und die Kraft begann langsam, dann schneller abzunehmen.
Sehr gut, du bist jetzt fast fertig, noch ein oder zwei Tage und ich denke, du wirst es sein. Tom erzählte es seinem Sohn. Johnathon sah schockiert aus und dachte, es würde mindestens zwei Monate Training dauern, nicht fünfeinhalb Wochen. Als er seinen Vater ansah, um sich zu vergewissern, dass er richtig gehört hatte, sah er, wie sein Vater ja nickte.
In dieser Nacht machten sich viele mächtige Zauberer im Dunkeln auf den Weg durch den Wald zum Schloss. Der älter aussehende Anführer der Männer hatte einen strengen und grausamen Blick, der seine Augen erreichte. Mit einem boshaften Lächeln begann er, das Schloss mit einem Kraftsperrzauber zu umgeben, den niemand gestört hatte, aber für den Fall, dass Magier hier waren, die stark genug waren, um den Schlossführer und seinen Sohn zu töten. Lächelnd dachte er an die Frau und die Tochter des Burgvorstehers, ähm, die wären süß darunter, wenn er sie mit Gewalt nahm, lachend, er hatte so viele Spielsachen, dass er sie vollstopfen würde. Nach all dem, was diese Wohltäter getan hatten, würden sie sehr leiden und leiden.
Am nächsten Morgen fühlte Tom den magischen Ring, der um das Schloss gepflanzt war, und lächelte, der Zauber war vertraut. Tom streckte die Hand aus, berührte sie und stanzte so leicht ein Loch, als würde er ein Stück Papier zerreißen. Er lachte, bis er die extrem starke Kraft außerhalb des Rings spürte. Hmmmm, gut, dass Johnathon so viel Kontrolle hatte wie er selbst, es hätte die Dinge ein wenig einfacher gemacht, wenn sie in den Krieg gezogen wären.
Johnathon rief Tom an, erzählte ihm, was passiert war, und schrieb Ben eine SMS. Dem Rat wurde gesagt, dass es außerhalb der Burg viele Tote geben würde, also sollten sie sich vorbereiten. Ben fragte, ob sie ihn brauchten, und Tom dachte nach. Ich muss deine Macht nutzen; ja, ich weiß, dass du sie hast, sagte mein Vater mir kurz vor seinem Tod. Ich weiß, dass deine Kontrolle so viel größer ist als seine, ich kann deine nicht einmal spüren.
Seufzend entschied Ben, dass er sich lange genug versteckt hatte und dass dies seine Familie war oder was von ihm übrig war. Tom kontaktierte auch Lord Vidon, um ihn wissen zu lassen, er konnte Vidon grunzen hören, als er hörte, dass sein Freund und Nachbar angegriffen wurden. Tom bat ihn, sich davon fernzuhalten, diese Magier waren von höherem Kaliber, als die meisten Vidon dagegen waren, Vidon lachte und sagte Tom, er solle sich keine Sorgen machen, dass Tom viel stärker sei, als er dachte.
Tom trat aus der Absperrung und rief der Menge zu. Was bedeutet das? Sie betreten die Landgenehmigungen meiner Familie, solange Sie noch bleiben können, und ich kann nicht garantieren, dass irgendjemand überlebt.
Es gab viel Gekicher, dann öffneten sich etwa zehn Zauberer und griffen Toms Schilde an, Tom gähnte nur und sah gelangweilt aus.
Lass dich nicht von dem Hurensohn verführen Du wirst keine Kraft mehr haben und ein leichtes Ziel sein Der Anführer schrie von hinten vor allen Männern. ?Brunnen,? ‚Da hast du’s, daran solltest du dich später erinnern‘, dachte Tom.
Tom winkte fünf der zehn, und sie gingen sofort in Flammen auf und starben innerhalb einer Minute. Lächelnd, dachte Tom. Bitte, ich weiß nicht wer du bist, aber bei so vielen Leuten hast du gar keine Chance schrie Tom und versuchte sich einzureden, dass es ein Kampf werden würde, selbst mit Johnathon. Mit einem wilden Aufschrei öffneten sich viele weitere Tom. Lächelnd drehte Tom seine Kraft auf 3/4 hoch, der Sprung blieb nicht unbemerkt.
Hier sind diese Jungs, fast in voller Stärke, auch wenn sie nicht ewig durchhalten können Tom hat sechs Menschen erschossen, dann haben drei weitere angefangen zu schießen. Verdammt? Tom sagte: Ich kann sie nicht schnell genug töten er dachte. Plötzlich gab es eine riesige Explosion und zwanzig Menschen vor ihm verschwanden.
Ich bin hinter dir Papa Tom hörte Johnathon schreien, als er zwanzig weitere herauskletterte, während er die Explosion, die Tom traf, auf weniger als die Hälfte reduzierte.
Tom und Johnathon fingen an, jedes Mal so gut sie konnten, heimlich zu töten. Als der Ring schließlich zusammenbrach, lächelte Tom und errichtete seine eigene Barriere, die diejenigen im Hintergrund schockierte und nun die ganze Kraft vor ihnen lag. Eine Stunde später waren Tom und Johnathon mehrmals angeschossen worden und bluteten an verschiedenen Stellen. Sie hielten sich zurück, als eine falsche Explosion Tom umwarf, es gab ein paar böse Lacher.
Bis er spürte, wie Johnathons Wut und Macht zunahmen, konnte Johnathon Tom unter seinen Schutz nehmen. Ein weiterer Schuss traf Johnathon am Arm und betäubte ihn, er feuerte weiter, Johnathon war sich nicht sicher, ob er es noch lange aushalten würde, wenn die Schreie hinter den feindlichen Linien ertönten.
Johnathon spürte die Vampire, bevor sie überhaupt ankamen, dann war Ben neben ihm und hob seinen Vater hoch. Ich bin gleich zurück, sagte er zu Johnathon.
Viele Schreie stiegen auf, als ein paar Magier verschwanden, ein Magier nach dem anderen begann endlich, etwas zu erledigen, aber ihre Stärke war jetzt nur noch halb so hoch wie früher.
Lord Vidon betrachtete das Blutbad vor sich; Seine Männer hatten die Hälfte der Männer gefangen und ihnen die Kehle zerschmettert. Verdammt, jetzt sind sie in der Defensive und dann fühlte er neben Johnathon ein extrem starkes Land der Macht. Glücklicherweise war er endlich da, in der nächsten Stunde beruhigten sich die Dinge ein wenig, es waren immer noch viele Zauberer da draußen und viele von ihnen hatten beträchtliche Macht. Ben erschien neben dem Johnathon-Bullshit Blut floss aus Johnathons Gesicht, Armen, Beinen, Brust; Obwohl ich lächelte, hatte Johnathon ziemlich viele getötet. Ben bückte sich und flüsterte Johnathon zu: Du bleibst hier und ich werde dir zeigen, warum dein Großvater gefürchtet ist.
Damit spürte Johnathon, wie Ben seine Kraft voll ausschöpfte, und dann fühlte er, wie der Schild mit der Kraft verschmolz, was ist los? Ben fühlte sich so stark wie damals, als er mit seinem Vater gekämpft hatte Ich fing an zu schwimmen und kam dann auf die Bäume. Lord Vidon spürte es und zog alle seine Männer zurück. Bens Gesicht war eine Maske aus Hass und Wut; Seine Augen waren wie Feuer, seine Hände glühten, als sich die Kraft dort zu konzentrieren begann. Ben sah alle Männer mit donnernder Stimme an, Ich gebe euch allen eine Chance wegzukommen, das ist eure einzige Chance und dann seid ihr tot, denkt darüber nach, ihr habt 1 Minute
Nachdem einige der Männer miteinander geredet hatten, blitzten sie plötzlich auf, Ben lächelte, damit sie nicht alle dumm waren Der Rest lachte und Bens Wut und Stärke begannen sich aufzubauen, als er mit den Schultern zuckte und Ben signalisierte, sofort das Feuer zu eröffnen. Alle Männer am Boden lachten und feuerten noch mehr und begannen sich Sorgen zu machen, als nichts passierte. Ben fing an zu lächeln und zeigte auf jeden Mann, als jeder von ihnen anfing zu schreien und dann starb. Der Anführer blitzte auf, verdammt, er fand den Plan perfekt Fünf Minuten später ließ sich Ben neben Johnathon nieder und der Gestank von gebratenem Fleisch war überall.Ben hob sanft einen jetzt halb bewusstlosen Johnathon hoch und stürmte ins Schloss.
Evelyn kreischte vor Wut, als sie sah, dass Johnathon mit Blut bedeckt war, obwohl ein Großteil davon ihr Vater war. Lana grunzte angesichts der vielen Schnittwunden und Brandwunden an ihrem Körper, Johnathon versuchte sich aufzusetzen und fiel beinahe um.
Setz dich, lass dich von deiner Mutter heilen, ich muss dem Anführer folgen. Du bist ein guter Sohn und dein Vater hat dich sehr gut erzogen, aber er wusste nicht alles, aber das können wir später besprechen. Ben sprang ein paar Meilen von ihrem entfernt in eine Festung und begann sich vergeblich umzusehen, wobei einige von ihnen anscheinend vermuteten, dass Ben ein wenig enttäuscht war. Mit einem Seufzen dachte Ben: Noch einmal muss ich darüber nachdenken, wer dahintersteckt. Als er sich umsah, spürte er endlich die Kraftsignatur, nach der er gesucht hatte, dann war sie weg, richtig? Was ist passiert? Als er die Spur spürte, folgte er ihr, als sie sich auf den Weg zurück zum Schloss ihrer Familie machte Als Ben im Wohnzimmer auftauchte, sah er, dass er mit der Energie recht hatte, aber er musste sicher sein.
Das Oberhaupt der Familie Pompoff hatte seinen Arm um Evelyns Hals
Du warst also doch Bernard sagte Ben, der alte Mann hielt Evelyn fester.
Hallo Bastard, sagte der alte Mann zu Ben, ich hatte die Gelegenheit, einige Prostituierte in dieser Familie zu töten Der alte Mann lachte und leckte Evelyns Gesicht seitlich ab. Ist das nicht wahr, du verdammte Hure
Johnathon war immer noch auf dem Diwan unter ihnen und rührte sich nicht; sie sprang plötzlich auf ihre Füße und zertrümmerte die Kehle des Mannes. Niemand kann meiner Mutter etwas anhaben, du Hurensohn Johnathon grunzte, als der Mann zu Boden fiel, und Blut quoll heraus, als das Todesröcheln begann. Johnathon lächelte seine Mutter und einen geschockten Ben an; dann wurde die Welt dunkel, verdammt, dachte er, ?das ist scheiße?
Zwei Tage später wachte Johnathon in einem Durcheinander auf, wo zum Teufel war er? Er drehte den Kopf und sah Lana schlafend auf einem Stuhl neben dem Bett. Als er die Hand ausstreckte, spürte er den gesamten Rat, Ben und … Tyrome da. Stöhnend Johnathon versuchte aus dem Bett aufzustehen und fiel beinahe hin, als sich der Raum zu drehen begann. Johnathon stöhnte erneut, diesmal als Lana aufwachte.
Oh mein Schatz, du bist endlich aufgewacht Die anderen kamen brüllend herein, Tyrome hinterher; Als er den Kopf schüttelte, schien vieles von dem, was passiert war, immer noch verschwommen zu sein. Einen Moment später humpelte sein Vater herein, Ich bin stolz auf dich, Sohn, du wurdest zusammengeschlagen, aber du hast uns alle gerettet, bis Ben und Vidon aufgetaucht sind.
Danke Papa, Tyrome, warum bist du hier? fragte Johnathon, der fast Angst vor der Antwort hatte.
Ich habe gehört, dass ein alter Freund beim Einchecken verletzt wurde, und Ben hat mich um Hilfe gebeten. sagte Tyrome.
Eines Tages werde ich es dir zurückzahlen, dass du Tyrome geholfen hast. sagte Johnathon.
Tyrome lächelte nur: Du hast schon einen Johnathon? er dachte, viele Male.
ENDE

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 4, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert