Sperma In Den Mund Und Schlucken

0 Aufrufe
0%


Es war Zeit zu handeln.
Ich habe mit guten Investitionen etwas Geld verdient und ein wenig mehr geerbt, also entschied ich, dass ein Upgrade erforderlich war. Ich fand einen örtlichen Immobilienmakler und vereinbarte einen Termin, um mit jemandem darüber zu sprechen, den perfekten Ort zu finden. Die Empfangsdame vereinbarte für mich am nächsten Tag einen Termin mit einer Frau namens Jennifer.
Als ich im Büro ankam, führte mich die Rezeptionistin ins Büro und sagte mir, ich solle mich setzen, Jennifer würde in Kürze bei mir sein. Es dauerte nicht lange, bis die schöne Jennifer im Büro ankam. Sie war mittelgroß und ihr langes dunkelbraunes Haar fiel ihr bis über die Schultern, sogar über ihren ganzen Körper, aber ihr Pony war mit Haarspangen hochgesteckt. Über seinen dunkelgrünen Augen trug er eine rechteckige, randlose Brille. Sie war ein großes Mädchen mit dicken runden Wangen, dünnen rosa Lippen und einer süßen Stupsnase.
Normalerweise mag ich keine pummeligen Mädchen, aber dieses hier war sexy mit einem engen schwarzen Rock, schwarzen Strümpfen und einer kurzärmligen, dunkelblauen Bluse, die das Tal zwischen ihren vollen Brüsten zum Vorschein brachte. Ich war mir nicht sicher, ob das Absicht war, aber als sie sich bückte, um nach den Schubladen zu greifen, konnte ich ihren wunderschönen puderblauen Spitzen-BH sehen. Silberkette, die aus dem Brusttal baumelt.
Meine Gedanken wanderten immer wieder zu dem Gedanken, wie sie nackt aussehen könnte. Aber ich schüttelte ihn ab, als er in diesem tiefen, erstickenden Ton sprach.
Also Herr Finch, möchten Sie eine Immobilie kaufen?
Bitte nennen Sie mich Kirk und ja, ich glaube, ich hätte gerne einen Platz in einem Loft oder einer Wohnung. Können Sie mir bei etwas Industriellem helfen?
?bestimmt? Es ist, als würde es jucken, aber nicht wirklich, sagte er, strich sich mit den Fingerspitzen über die Brust und sah sich über den Schreibtisch hinweg an. Kann ich dir alles bringen, was du willst?
?gut gut? sagte ich und setzte mich an seinen Schreibtisch. Wo fangen wir an?
Gib mir also einen Tag, um ein paar Shows zu organisieren, und ich rufe dich an?
Als er am nächsten Morgen anrief, hielt er Wort, und wir verabredeten uns im Marktviertel in der Innenstadt, wo er mir zwei Lokale in Gehweite zeigen konnte. Wir trafen uns, ich kaufte ihm einen Kaffee. Ich merkte, dass ich ihn ein wenig kennenlernen wollte.
Ich trug einen Wildlederrock und ein rotes Seidenhemd mit Knöpfen und versuchte, beim Gehen nicht auf ihren Hintern zu schauen, ihr Haar war mit einer langen Haarnadel zusammengebunden. Wir betraten ein neu gebautes Gebäude. Es war schön, aber sah ein wenig zu modern aus. Er sagte nur ok und wir gingen zum nächsten Ort, der derselbe war. Es ist älter, aber kürzlich renoviert und steril. Ich sagte ihm, was ich wirklich wollte, war etwas mit Backsteinwänden und Holzböden, großen Fenstern und Blick auf die Stadt oder eine malerische Aussicht.
Okay, Kirk? Sie sagte, sie habe sich Notizen in ihr Buch gemacht und ihren Pony hinter ihr Ohr gebürstet. Ich wollte nichts mehr, als dir in den Hals zu beißen. Erzähl mir, was an dem Tag passiert ist, als ich dir morgen dein Traumhaus gezeigt habe? Sagte er mit einem Augenzwinkern. Wir gingen getrennte Wege, aber ich werde nach Hause gehen und zugeben, dass ich masturbiert habe, als ich an diese schwüle Göttin dachte.
Es dauerte ein paar Tage, aber schließlich rief er an und vereinbarte ein weiteres Treffen. Es sah aus wie ein altes Lagerhaus, nicht weit von seinem Büro entfernt, wo er mich traf. Sie war gekleidet wie an den anderen Tagen, an denen ich sie getroffen habe, außer dass sie ihre Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden und etwas mehr Make-up aufgetragen hatte. Er zwinkerte mir verschmitzt zu und lächelte kokett, als er mir die Hand schüttelte.
Er erklärte sofort, dass es sich um ein ehemaliges öffentliches Gebäude handelt, das von der Stadt verkauft wurde und im zweiten und dritten Stock über den Restaurants und Geschäften im Erdgeschoss in Loftwohnungen umgewandelt wurde.
?Folge mir? Er drehte sich um und ging mit einer Rolle auf der Hüfte. Ich könnte ihm den ganzen Tag zusehen, wie er seinen Arsch bewegt. Er führte mich durch eine Seitentür zum alten Lastenaufzug und sobald ich drinnen war, schloss er die Türen und wir gingen in den dritten Stock.
Wir gingen vom Aufzug zu der großen blauen Metalltür mit Nieten. Er schloss die Tür auf und drückte sie mit einiger Mühe auf. Der Ort war perfekt, alles, was ich ihm sagte, was ich wollte. ein großer Wohnbereich, im zweiten Stock mit dem Schlafzimmer und einem Badezimmer in der Suite, sowie einer großen Gourmetküche.
was fragen sie??
Es wird um Mitternacht veröffentlicht, wenn Sie wollen, lassen Sie mich gleich um Mitternacht bieten?
?was wird es mich kosten?
Aufgrund meiner Arbeit werde ich Leckereien anbieten, ich arbeite Tag und Nacht. Sie wollen 300 dafür, aber ich kenne den Bauherrn, ich kann wahrscheinlich ungefähr 75 bekommen? Es traf mich, als ich vorbeiging. Was wäre, wenn ich motiviert wäre?
?Ich denke, eine gute Kommission wird es tun? Er lächelte nur und führte mich aus dem Gebäude.
Wenn Sie es für 225 £ bekommen können, ist das großartig, aber wenn es sein muss, zahle ich 300?
?K werde ich es für dich besorgen? in einer sehr sexy Stimme. ?und kannst du einen Weg finden, mir zu danken?
Wenn er nur wüsste, wie nahe ich daran gewesen wäre, ihn dort im Aufzug zu schlagen.
Als Jennifer am nächsten Morgen anrief und sagte, sie wolle mir noch einen letzten Ort zeigen, wachte ich aufgeregt auf, dass ich bald ein eigenes Haus haben würde. Ich fragte, ob sie so schön sei wie das letzte Mal, als sie sagte, also sagte ich, ok, ich werde sie treffen. Frustration erfüllte mich, als ich annahm, dass ich nicht den Platz bekam, den ich wirklich liebte.
Er stand vor einem alten und solide aussehenden Gebäude, als ich ihn einholte. Es liegt in einer etwas höheren Straße, aber es war in Ordnung. Sie traf mich auf der Straße in einem knielangen schwarzen Einteiler mit einem Schlitz direkt unter ihrem Arsch und einer roten Lederjacke. Ihr Haar war zu einem Knoten gebunden und sie trug eine einfache Perlenkette. Sie trug blaue Wildlederstiefel, die ihr bis zu den Knien reichten und Reißverschlüsse an den Seiten hatten. Er sagte, er könne es kaum erwarten, mir diesen Ort zu zeigen.
?was ist, wenn ich den anderen immer noch mehr liebe?
?Möglich?
Dann wirst du meine Zeit verschwenden?
Sag mir was, Kirk? Er stand auf und flüsterte mir ins Ohr. Ich lecke deinen Schwanz, wenn es dir nicht besser gefällt als anderswo?
?was hast du gesagt??
Ich sagte: Wenn dir dieser Ort nicht gefällt, lecke ich deinen Schwanz. Er streichelte meinen Arsch. Werde ich es auch schlucken?
?Dann zeig mir den Weg? Nicht zu glauben, dass es mich motivieren würde, es dort zu hassen.
Er lächelte und führte mich die Treppe hinauf.
Wir haben die Wohnung besichtigt und es war wunderschön. Wirklich schön, sauber, schöne Betonwände und gut gepflegt, viel Platz, sogar ein Kamin, aber ich fand den anderen Ort immer noch besser und sagte es ihm auch. Wir beendeten die Tour im Schlafzimmer mit einem Kingsize-Bett mit weißen, weichen Laken aus ägyptischer Baumwolle und einer flauschigen Bettdecke.
Er sah mich mit einem enttäuschten Lächeln an.
Du sagst mir nicht, dass ich dich anblasen soll, oder?
?nein. Aber es ist ein Ansporn. Ich denke, der andere Ort ist besser? Ich habe mein Herz bestanden. Keine Lüge, es ist schade, dass ich ihn nicht verstehen konnte.
?gut? Er sagte, er habe seine Jacke ausgezogen und sie auf einen Stuhl geworfen. Zeit, dich zu lutschen?
Sie hob das Kleid hoch, kniete sich vor mich und öffnete meine Hose. Ich zog auch meine Jacke aus und warf sie ihm zu, als ich meinen hart werdenden 7-Zoll-Schwanz aufhob. Er hatte einen Ausdruck der Überraschung auf seinem Gesicht. Verdammt, bist du gehängt?
Versuche nicht zu ertrinken, Schatz?
Er nahm mich langsam tief in die Kehle, während er spuckte, und schmierte meinen Schaft, während er ihn tief in seinem Mund hielt. Ihr Mund war schön feucht und ihre Lippen waren weich auf meinem Stock. Nach ein paar Minuten harten Saugens sah er mich an, während er masturbierte.
Kirk, habe ich ein Geständnis?
Oh ja, lass mich raten, bist du verheiratet?
Nein, das ist nicht das Mädchen. Niemals. Nein, das ist eigentlich mein Platz. Habe ich dich hergebracht, um dich zu verführen und zu ficken?
?böses Mädchen…? Ich lächelte. Du musstest mich nicht täuschen, ich könnte dich überall ficken?
Nun, ich habe das Angebot in den Dachboden gelegt. Er spuckte auf meinen Stock und rieb daran. Sie werden nicht glauben, wie schnell sie es verstanden haben. Sie wollen wirklich, dass es verkauft wird. Er hat mich wieder geleckt? Können Sie nächsten Monat umziehen?
?Wirklich Ich schätze, das heißt, ich schulde Ihnen einen Bonus? Er lächelte und stand auf. Ich packte ihren Arsch und zog sie zu mir und steckte meine Zunge in ihren Hals. Ich öffnete schnell das Kleid und es fiel auf den Boden.
Dann habe ich meine Muschi nicht rasiert, ich habe kein Höschen getragen und ich habe meine neuen Strapse nicht umsonst angezogen.
Ich zog sie aus ihrem BH und ließ ihre riesigen Brüste an mir reiben, während ich ihre Muschi fingerte. Ich zwang ihn, seine Stiefel und Strapse auszuziehen, schob ihn aufs Bett und stellte mich zwischen seine Beine und ließ meinen Schwanz an seiner Klitoris reiben, während ich an seinen Nippeln saugte. Ich liebte das Gefühl ihrer großen rosa Nippel zwischen meinen Zähnen, ihren empfindlichen Warzenhof, der hart unter meiner Zunge wirbelte. Er schlingt sein Bein um mich und zieht sich hart gegen meinen Schwanz.
?Fick mich hart, schlag meine fette Muschi? Er flehte mich an und fuhr mit seinen Fingern durch mein Haar. Ich will dich in mir, bitte?
Bitten Sie die Dame nicht, ist sie nicht sexy? Sagte ich, packte meinen Schaft und schob ihre Fotze fester als erwartet zum befriedigenden Stöhnen einer Frau, die Sex braucht. Ich begann langsam und blieb mit kurzen Stößen tief. Allmählich gewann ich an Schwung und wurde allmählich voll hinein- und herausgepumpt, während ich diesen Höhepunkt baute und baute. Sie saß mit ihrem linken Bein in der Luft und ihrem rechten Bein neben mir, und eine Hand voll an ihrer Brustwarze, rollte sie in einen massiven Orgasmus.
Ya Jen, ich will spüren, wie dein Sperma in meine Eier sickert? Ich habe sie gefickt und sie wurde hart, ich musste nur ihren Kitzler reiben. Ein paar Minuten lang stöhnte, quietschte und grunzte er.
Als ich sah, wie sie sich beruhigte, entschied ich, dass sie einen brutalen Hundefick brauchte. Also stand ich auf und zog ihn an die Bettkante und rollte ihn mit dem Gesicht nach unten und benutzte das Strumpfband als Griff, um ihn auf alle Viere zu ziehen.
Verdammt, du bist so sexy. Er sah über seine Schulter und grinste mit glasigen Augen. Der schön gearbeitete Dutt in ihrem Haar ist jetzt locker und das fallende Haar verleiht ihr einen sexy, hart gerittenen Look, als ich meinen Schwanz in ihre gierige nasse Fotze gleiten lasse.
?Jetzt ficke ich dich wie ein Hund?
Bist du eher wie ein Pferd, als dass du wie ein Pferd hängst?
Ruhig Baby, ich will nur auf deinen dicken Arsch schauen, während ich dich schlage? Ich schlug ihr auf den Hintern und beobachtete, wie sich ihre pummeligen Hüften kräuselten, bevor ich die dünnen Spitzengummis ergriff, die ihre Strümpfe hielten, und sie benutzte, um mich herüberzuziehen, während sie sie zu mir drückte. Das weiche Wildleder seiner Stiefel streifte meine Haut, als ich gegen ihn stieß, was dazu führte, dass sich mein Arsch bei jedem Schlag seines warmen Körpers kräuselte.
Ich packte ihn unter seinem Kinn, als er beim Kolbenstoß Vollgas gab.
Komm zu mir, Gestüt spottete er. Zeig mir all deinen Mann, der wie ein Tsunami kam?
Fick dich, ich werde deine dicken, fetten Brüste vollblasen, wie wär’s damit?
?dafür sind sie gemacht, spritzt dein großer Schwanz heiße Samen auf sie?
Ich glitt langsam davon weg. Ich masturbierte mich selbst, als er sich hinsetzte und zur Bettkante ging und sich dort hinsetzte. Ich steckte meinen Schwanz in ihren Mund, um die Säfte zum Fließen zu bringen, und sie gab ihm eine gute, schlampige Saugrunde, bevor ich sie zusammenpresste und ihre Brüste fickte, während ich die ersten vier Zoll zwischen die Mammutmelonen steckte und ihre Hände unter meine schob. Sie sah mich mit einem sexy Ausdruck auf ihrem süßen Gesicht an, umgeben von fallenden Wellen schwarzen Haares, ihre Augen baten mich zu beenden.
Ich trat einen Schritt zurück und zog ein paar Mal an dem Werkzeug und sprühte etwa sieben dicke heiße Strahlen auf ihre Brüste, Brust und Kinn.
Er lächelte nur und stand auf und ging, um sich zu reinigen.
Bekommst du diese Art von Bonus von all deinen Kunden, Jennifer?
?ist es nicht das erste? Sie sagte, sie trage ein asiatisches Gewand und kam zurück, um mich zu küssen. ?aber ich muss vielleicht anfangen, mehr zu tun?
Wenn ich also am neuen Ort ankomme, wird er für Beutesuchen verfügbar sein? Ich schlug ihr auf den Arsch und küsste sie.
?Ich glaube, ich kenne das perfekte Geschenk zum Heizen? Er küsste mich und lächelte.
?Und was ist das???
Ein Molliger. geil Süß. Kokette Blondine, die es liebt, wie du sie fickst?

Hinzufügt von:
Datum: November 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert