Stieftochter Spielt Mit Stiefvater Wenn Stiefmutter Nicht Da Ist

0 Aufrufe
0%


Die Frau meines Vaters, Jody, saß auf dem Bett und fing an, mir von den Dingen zu erzählen, die mein Vater im Laufe der Jahre getan hatte, sie war etwa 15 Jahre jünger als mein Vater und die erste nach dem Tod meiner Mutter.
Es war ein bisschen wie „TMI Jody fickt“, aber sie redete weiter, ich glaube, sie hatte das Gefühl, wir könnten jetzt offener sein, nachdem wir ein paar Mal gefickt hatten, und ich hatte auch das Gefühl, dass sie die Hoffnung teilte, dass ich dasselbe mit ihr tun würde . zurück teilen, aber ich bin kein Teiler.
Sie griff nach unten, um das Kissen aufzuheben, legte es vor ihre großen Brüste und schob es in ihre nasse, triefende Fotze, es sah eher nach einer beiläufigen Sache aus, aber ich war froh, dass ich ihre Säfte riechen konnte. Wenn ich vom Kissen einschlafe „Großartig!“
Wie auch immer, er fuhr fort: „Ich muss zurück, um dir den Kontext zu geben, Sohn, ich habe deinem Vater eines Nachts im Internat erzählt, dass ich von einem der älteren Mädchen vergewaltigt wurde, ich war sehr wütend, ungefähr 16 oder so, jedenfalls, ich war sehr betrunken und meine Freundin Silvia hat mir zurück ins Zimmer geholfen.“ Ich habe mich am ganzen Körper übergeben, aber dann hat Silvia mich unter die Dusche genommen, mich gewaschen, mich umgezogen und mich wieder auf mein Bett gelegt, für ein paar Sekunden konnte ich fühle ihre Hand in meinem Höschen, ich konnte fühlen, wie ihr Finger meine Schamlippen öffnete und dann mit meiner Muschi spielte, ein paar Minuten später war sie unten und leckte meine Muschi, verdammt, Jake war großartig, aber ich werde dich nicht mit den Details langweilen, meine erste Erfahrung mit lesbischer Vergewaltigung, außer zu sagen, dass es großartig war.“
Jake war in die Jodies-Geschichte verwickelt und Jodies war alles andere als gelangweilt und jetzt verwandelte sich seine Aufregung in Enttäuschung, als er sich seinem Vater näherte und ihr von der Nacht erzählte, in der er ihr von der Vergewaltigung erzählte, wie sehr er es genoss und wie es passierte. Er wollte es so gerne noch einmal erleben, aber beim nächsten Mal wollte er weniger betrunken sein, vielleicht nicht halb betrunken und total angepisst wie beim ersten Mal.
Sieht so aus, als ob Papa die Chance ergriffen hat, mit zwei Mädchen ins Bett zu gehen, und am nächsten Wochenende fand sich Jakes Vater im Bett wieder und knallte seine Frau und seine Bi-Girl-Eskorte, die er über eine Website arrangiert hatte.
Jody liebte die Idee, ihren Kopf in die nasse Muschi dieser Fremden zu stecken, während ihr Mann sie von hinten kratzte. Was Jody nicht erwartete, war, dass ihr Mann die Eskorte ficken würde, während der Fremde Jodies nasse Fotze aß.
Als die Eskorte ging, ließ Jody ihn Dan vergewaltigen und sagte ihr, dass er seine Nacht ruiniert hatte, indem er sie verarscht hatte. „Es war für mich, nicht für dich, du hast meine Erfahrung ruiniert, ich habe es genossen, aber ich hätte nie gedacht, dass ich meinem Mann beim Ficken einer Schlampe zusehen müsste.“
Dan saß auf dem Bett und dachte eine Weile nach und sagte: „Tut mir leid, ich werde es wieder gut machen, aber ich dachte, lass dieses Mädchen uns etwas Würze holen.“
Er sah sie mit stechenden Augen an und sagte: „Würze uns, dein verdammter Arsch, du geiler Dreckskerl, verpiss dich und lass mich in Ruhe.“
Während Jody Jake die Geschichte erzählte, glitt er von links nach rechts und brachte das Kissen näher an seine Fotze.
„Was ist dann passiert Mama?“ fragte Jake mit seiner unschuldigen Stimme und hoffte auf eine ausführliche Erklärung.
Sie sah ihn mit ihren großen haselnussbraunen Augen an, schluckte ein wenig und begann mit der nächsten Phase der Geschichte. „Also hat dein Daddy ein Zimmer gebucht…… scheiß auf den Hotelnamen??… Oh, es spielt keine Rolle.“ Er drückte das Kissen fester und fing wieder an: „Daddy hat ein Hotel gebucht, ich habe es nicht verstanden, ich dachte, wir würden nur zum Abendessen ausgehen, aber Daddy hatte andere Ideen, also haben wir uns hingesetzt und gegessen Ehrlich gesagt, mit der Zeit habe ich Daddys Pudding verziehen, wir sind in die Bar gezogen und dein Daddy hat ein Zimmer bekommen, während wir noch mehr getrunken haben. Er hat den Schlüssel hervorgeholt, ich war halb aufgeregt, weil ich halb geil war, und ich habe ihn angelächelt.
Dein Dad wollte unbedingt die Bar verlassen, wie du weißt, dein Dad ist so toll, er würde lieber ein Bier trinken, als meine Muschi zu trinken, wie er mir schon eine Million Mal gesagt hat.
Jedenfalls haben wir uns im Aufzug geküsst und dein Vater hatte seine üblichen römischen Hände und russischen Finger, er drückte meinen Hintern und meine Brüste, dann öffnete sich die Lebenstür und wir gingen hinaus, ich stand da, während dein Vater die Zimmernummer überprüfte. Hotelkarte, er nahm meine Hand und wir gingen den Flur entlang, bis wir die Tür erreichten, aber bevor Ihr Vater die Tür öffnete, drehte er mich um und schloss meine Augen und flüsterte mir dabei ins Ohr – eine Überraschung für Sie.
Die Tür öffnete sich und er führte mich ins Zimmer. Es war völlig still, und ich wurde plötzlich nervös und feucht vor Aufregung. Ich konnte Parfüm und Moschus im Zimmer riechen, konnte aber nicht sagen oder identifizieren, woher es kam.
Er nahm meine Hand und führte mich, bis ich STOP sagte….. Ich stand da und wusste nicht, was ich tun sollte, er hob meine Hand und legte sie auf die nackte, kalte Brust, die kleine, aber harte Brustwarze, dann drückte er meine Kopf weg. zu ihrer rechten Brustwarze und ich saugte daran und als ich es tat, hörte ich das Mädchen ein leises Stöhnen machen, dann drückte sie mich auf ihre linke Brustwarze, während ich meine Hand drückte, während ich verdammt noch mal saugte, war ich so aufgeregt
Er zertrümmerte meinen Kopf und schob mich ein paar Schritte nach rechts, wieder wurde meine Hand auf eine weichere Brust mit einer großen weichen Brustwarze gelegt und wieder wurde mein Kopf zu ihrer ersten Brustwarze und dann zu der zweiten Brustwarze geschoben.
Dein Vater zog plötzlich meinen Kopf an der Brustwarze, aber anstatt mich nach rechts zu drücken, drückte er mich auf meine Knie und als sein Bein über meine Schulter glitt, drückte er meinen Kopf in seine nasse, kahle, triefende Fotze, während meine Zunge seine Fotzenlippen erkundete. Er stöhnte laut, aber als ich anfing, meinen genauen Rhythmus zu finden, zog er mich zurück auf meine Füße und bewegte mich zu einem anderen. Sie trug es zu einer Brustwarze, meine Hand strich damit über die Muschi des zweiten Mädchens und ihre Strümpfe und Strumpfbänder
Brustwarze Nummer fünf war intakt, und ihre Brust war die kleinste der drei, ich konnte fast ihre ganze Brust und Brustwarze in meinen Mund saugen.
Dann war ich bei Nippel Nummer sechs, ich konnte spüren, wie die erregte Brustwarze in meinem Mund wuchs.“
Jake musste atmen, jedem Wort lauschen und Jodies Mund kein einziges Wort entgehen lassen.
„Sie titte mich an und kniete sich auf den Boden und als sie das tat, legte sie meine linke Hand auf ihren Schwanz, ich war so aufgeregt und fing an, an ihrem großen geilen Schwanz zu ziehen, sie positionierte meinen Kopf, wo die letzten Mädchen hockten, und drückte mich zu ihrer Fotze , mein Mund offen und meine Zunge herausgestreckt, aber statt einer Muschi in meinem Mund wurde ich von einem heißen harten Schwanz gestopft, ich wusste, dass es nicht dein Vater war, weil ich seinen hatte
Du würdest nicht glauben, wie mein Herz zu schlagen begann und wie erregt ich war. Zuerst dachte ich, es wäre eine Lesbe mit Strapon, aber bevor ich atmen konnte, spürte ich, wie ein weiterer Schwanz versuchte, in meinen Mund zu kommen. Ich nahm einen heraus und brachte den zweiten hinein.
Es schmeckte großartig und ich dachte, Dan hat mir drei geile Lesben gekauft, ich ließ Dans Schwanz los, als ich seinen Schwanz in meinem Mund bearbeitete, ich legte meine Hände auf seine Beine, dann seinen Arsch, ich suchte nach dem Riemen, aber ich war schockiert und ich konnte die Aufregung nicht finden, verdammt, ich dachte, der Transvestit lutscht selbst einen Schwanz.
Ich ging immer tiefer, um ihn zu lutschen und seine dicken Eier voll mit heißer geiler Ficksahne zu reiben.
Als ich daran saugte, konnte ich spüren, wie die andere Shemale mein nasses, durchnässtes Höschen auszog, dann konnte ich wie von Zauberhand spüren, wie ihr riesiger Schwanz durch die Wände ihrer nassen, triefenden, jungfräulichen Transvestiten-Muschi mit Strümpfen stieß, fick es.
Er stieß seine Eier direkt hinein, bis sie mich trafen, wie ein gottverdammter Stier.
Er zog meinen Kopf von meinen Haaren zurück, als die Schwänze der anderen Mädchen in meine Kehle fuhren und wie ein wütender Hund auf meinen Mund klatschten.
Ich konnte sie im Bett sehen, unter der Augenbinde, wie sie ihre Muschi streichelte, ich will es schmecken, dachte ich mir.
Ich schob den Schwanz der Shemales aus meinem Mund und sagte ihm, er solle die Fotze dieser Mädchen ficken, das tat er und ich sah zu, wie er tief fickte
Komm zurück und steck deinen saftigen Tranny-Schwanz in meinen Mund, damit ich ihre Fotze schmecken kann …
Er zog sie heraus und packte ihren Tranny-Schwanz und drückte ihn in meine Kehle. Ich konnte das ganze Sperma der Mädchen schmecken, das von ihrem Transen-Schwanz tropfte, während ich ihre Fotze von ihrem Transen-Schwanz lutschte.
Dann hörte ich, wie Papa dem Mädchen sagte, sie solle sich aufs Bett legen und ihre nasse Fotze öffnen, und dann sagte sie den Shemales, sie sollten herauskommen, während sie mich nach oben zogen, mir die Kleider vom Körper rissen und mich nackt zurückließen. Ich hob meine Augenbinde, als sie mich zu dem Mädchen drückte, landete in ihrem Mund, als wir uns küssten, ihre Brustwarzen und Brüste drückten sich gegen meine, als sie meine Fotzen küssten.
Ich fühlte, wie ein Tranny-Schwanz meine Arschlippen öffnete und meinen Arsch mit ihren Händen öffnete, ich fühlte, wie der Transvestit meinen jungfräulichen Arsch füllte, mein Arsch brach fast, während die Transe meinen Arsch pumpte, die andere Transe kniete vor unseren Gesichtern, als wir anfingen Zwei echte Mädchenzungen, um ihren Transenschwanz zu lutschen, als sie ihren Transenschwanz leckte, schrie sie.
Alle paar Pumps nimmt der Transvestit seinen Schwanz in meinen Arsch und dann pumpt er meine Fotze und dann pumpt er wieder meinen Arsch und er schlägt mich weiter so, während die Schauer über meinen Rücken zu meinem Arsch und meiner Muschi laufen
Die andere Shemale ging hinter mich und fing an, ihren Schwanz in meine offene Muschi zu schieben, während die andere Shemale meinen Arsch fickte.
Als die beiden Transen mich drückten und schlugen, zog sie sich hoch, damit ich ihren Mund auf ihre nasse Fotze legen konnte.
Sie konnte fühlen, wie aufgeregt ich ihre nasse Muschi aß, sie schlug mich härter, mein Mund und meine Zunge gingen an ihrer Vorderseite hinunter, drückten ihren Saft und spritzten ab.
Er legte seine Hände auf meinen Hinterkopf und hielt mich fest, während ich meinen Muschimund fickte
Ihr Saft und Spritzer füllten meine Nase und meinen Mund, ich aß sie tiefer und tiefer, sie schrie und schrie, als ihre Muschi in meinen Mund gespritzt wurde
Mein Arsch war voller harter Schwänze und meine Fotze auch, dein Vater war da und zog seinen Schwanz, ich sah von der nassen, saftigen Fotze der Mädchen auf und sagte deinem Vater, er solle seinen Mund ficken, er wartete keine Sekunde, als er war in seinem Mund und er fickte Papas Schwanz mit seinem Mund“
Jake konnte nicht glauben, was seine Stiefmutter sagte, er hatte angeboten, seinen Vater und Jody ficken zu hören, aber in seiner wildesten Fantasie hätte er nie gedacht, dass seine Mutter von zwei Transvestitenschwänzen gefickt wurde, während sein Vater seinen Schwanz lutschte. Eine fremde Frau, während ihre Stiefmutter tief im Muschisaft steckt.
„Mein Arsch hat den Schwanz der Transe wirklich genossen und meine Muschi war wirklich voll, da die Transe einen langen, fetten Schwanz hat. Ich möchte diesen fetten Schwanz wirklich in meinem Arsch spüren, also habe ich ihnen gesagt, dass sie ihn tauschen sollen, aber der Schwanz hat Mühe, hineinzukommen mein enger Arsch, während die Transe mit Öl und der andere Transvestit seinen Schwanz hielt und zog, also zeigte ich auf den Arsch deines Daddys und sagte ihm, er solle deinen Daddy ficken
Vater zögerte zuerst, aber der Transvestit ging sanft mit ihm um, trug zuerst Gel auf ihn auf und schob dann seinen langen, dünnen Schwanz in den Arsch deines Vaters.
Ich konnte deinen Vater schlucken hören, als ich ihn stopfte, und dein Vater ging von dem Mädchen weg. Ich glaube, er wollte mehr Platz schaffen und seinen jungfräulichen Arsch weiter öffnen, aber scheiß drauf, wenn der andere Transvestit deinen Vater gefickt hätte, denke ich, dein Vater hätte es getan ein Herzinfarkt“
An diesem Punkt brach Jody in Gelächter aus, schob das Kissen beiseite und legte sich lächelnd aufs Bett, als die Bilder dieser Nacht in ihrem Kopf aufblitzten.
Jakes Schwanz war so hart wie Fick und er öffnete Jodys Beine in der Hoffnung, ihn ficken zu können, aber er sagte: „Es ist noch keine Liebe, lass mich den Schwanz fertig machen.“
Jake drehte sich herum und legte sich neben sie, den Kopf auf seine Hand gestützt, zufrieden damit, ihren nackten Körper anzustarren, während er mit ihren Brustwarzen spielte.
„Ich habe den Typen in meinem Arsch wirklich genossen, er hat mich buchstäblich wie ein Zug geschlagen, es war unglaublich, ich glaube nicht, dass jemand meinen Arsch so gut gefickt hat. Er hat mich wirklich in zwei Teile geteilt und ich habe fast 1000 Mal ejakuliert. aber jetzt denke ich – ich wollte wirklich, dass das Mädchen meinen Arsch und meinen Arsch leckt.
Also zog ich ihren Transvestitenschwanz heraus, ich schaute hinter mich und sagte ihr, sie solle deinen Daddy-Mund ficken, es machte ihr nichts aus, sie stieg von mir ab und steckte ihren Schwanz in deinen Daddy, Daddy tat nichts, bis ich schrie, und dann hatte er es getan zu versuchen, seinen winzigen Mund zu öffnen, um diesen Monsterschwanz zu lutschen.
Ich glitt den Körper des Mädchens hoch, das wir für ein paar Minuten geküsst haben, dann saß ich auf ihrem Gesicht und wow, ihre Zunge hat gezaubert, ich glaube, ich bin direkt in ihren Mund gekommen, verdammt, ihre Zunge war heiß, nass und sehr weich, sie leckte und gleichzeitig saugen, die meisten Jungs denken, es geht darum, immer schneller zu lecken, aber es geht um saugen und lecken, und wenn Sie jemanden finden, der gleichzeitig saugen und lecken kann, scheiß auf den Himmel.
Lecken, dann anhalten und saugen, dann ein sanfter Biss, um den Orgasmus durch einen kleinen Schmerz zu verzögern, dann das Lecken lutschen, dann die Zunge um die ganze Katze wirbeln, das ganze Wasser lecken, beißen, dann saugen, dann die Katze mit seiner Zunge ficken.
Als ich im Himmel saß und mit diesem unglaublichen Fremden von Angesicht zu Angesicht plauderte, sah ich deinen Vater an, der jetzt von zwei geilen Transvestiten angespuckt wird.
Ich legte meinen Arm gegen die Wand, legte meinen Kopf auf meinen Arm und schob meine Muschi in seinen Mund, ich sah zu, wie dein Vater Sexschläge bekam, schmutzige versaute Sexschläge, er sah aus, als würde er es genießen, der Transvestit knallte ihn, er legte seine Hand auf meinen Arsch, ich drehte mich um, um ihn anzusehen, und er fragte, ob Papa auf seinen Arsch kommen wollte, ich sagte ja, erschieße Baby, und es schockierte deinen Vater.
Er kam zu mir und bückte sich ein wenig, um seinen Schwanz in meinen Mund zu nehmen und den Rest seiner Schwanzsperma zu trinken, es war wirklich schön.
Meine Tochter schlug mir auf den Arsch und stieß mich ins Gesicht, sodass ich auf Händen und Knien lag. Bevor ich mich ihr ergab, konnte ich fühlen, wie ihre nasse Zunge ihre Arschlippen öffnete, FUUCKKKK, sagte ich zu mir, als ich die Laken schnappte, ich drehte mich um mein Kopf und ich konnte sehen, wie der andere Transvestit Papas Kopf packte und ich wusste, dass Papa ihm den Mund stopfen würde und sie ihn auch füllte, also drehte ich mich um und legte meinen Kopf auf das Kissen und konzentrierte mich nur auf das Mädchen, das mich gefressen hatte. Esel.
Er leckte wieder meinen Arsch, als wäre es meine Fotze, fingerte meine Muschi, während er meinen Arsch leckte, dann lutschte er meinen ganzen Arsch, als würde er versuchen, etwas aus meinem Arsch zu saugen, es war großartig, dann drückte er seine Zunge in meinen Arsch , fick Jake, das Gefühl war großartig, ich fühlte deine Lippen auf meiner Muschi und dann fühlte ich einen Klaps in meinem Arsch, das war der Schwanz deines Vaters und er fickte mich verrückt, als wäre er sauer, schlug mich und schlug meinen Arsch, zwei Transvestiten schlagen und schlagen jetzt meinen Arsch und ziehen mich an, meine Fotze wurde von meiner süßen Freundin gefressen und dann fühlte ich, wie Papa mich füllte, ich sagte dem Mädchen, sie solle ihren Schwanz lutschen, während sie mich zog, sie tat es ohne zu zögern.
Ich fiel aufs Bett, ich war total durchgefickt, ich war auf Wolke sieben, ich sah die beiden Shemales an und sagte ihnen, sie sollten sich ausziehen und das Mädchen ficken, da es keine Chance gab, gefickt zu werden, sie schien sehr aufgeregt auf meine Bitte.
Innerhalb von Sekunden waren sie nackt und hart, er setzte sich auf einen der Schwänze und setzte sich auf den anderen, wobei der größere seinen Schwanz in seinen Arsch trieb.
Es kam und es kam, es war großartig, bevor die beiden Shemales kamen, holten sie es aus ihr heraus und steckten ihre Schwänze in meinen Mund und ich war mehr als glücklich, sie beide in meinem Mund beenden zu lassen, ich schluckte zwei Ladungen Transe Sperma gemischt mit Fotzen- und Arschsaft, es war der Hammer.
Die drei Begleiter duschten, kleideten und küssten mich und deinen Vater und gingen.
Ich habe deinen Vater geküsst und bin eingeschlafen“
Jake setzte sich und küsste Jody und packte dabei seinen Schwanz und war schockiert darüber, wie hart es war und froh, dass seine Geschichte ihn in Bewegung brachte.
Er sah auf und sagte zu Jake und „Fick deine Schlampenmutter, fick mich wie ein Monster“ …

Hinzufügt von:
Datum: September 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.